Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Akasol AG    ASL   DE000A2JNWZ9

AKASOL AG

(ASL)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
Übersicht
  • Innerhalb eines kurzfristigen Anlagehorizonts weist das Unternehmen eine schwächere fundamentale Konfiguration auf.
Stärken
  • Die derzeitige Zone stellt einen guten Einstiegspunkt für Anleger dar, die sich für das Unternehmen über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum interessieren. Das Wertpapier befindet sich in der Nähe der Unterstützung bei 30.5 EUR - berechnet auf Wochenkursdaten.
  • Die Kurse nähern sich einer auf Tagesschlusskursen basierenden Unterstützung bei 31.52 EUR, was ein gutes Timing für einen Einstieg bietet.
  • Gemäß den Analystenschätzungen zum Umsatzwachstum des Standard & Poor's Konsensus gehört das Unternehmen mit zu den wachstumsstärksten.
  • Die finanzielle Situation des Unternehmens sieht hervorragend aus, was diesem eine beträchtliche Investitionskapazität verleiht.
  • Die für das Unternehmen zuständigen Analysten empfehlen mehrheitlich den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.
Schwächen
  • Die vom Unternehmen generierten Margen sind relativ mäßig.
  • Die Analystenschätzungen zur Geschäftsentwicklung des Unternehmens unterscheiden sich erheblich vom Rest. Die Vorhersagbarkeit scheint schwierig zu sein in Verbindung mit der Geschäftsaktivität des Unternehmens.
  • Die Bewertung des Konzerns, basierend auf dem Unternehmensgewinn, erscheint relativ hoch. Die Unternehmensbewertung beläuft sich derzeit auf 58.48 X Gewinn/Aktie, der für das laufende Bilanzjahr erwartet wird.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.
  • Die dem Unternehmen folgenden Analysten haben jüngst die Gewinnerwartungen für das Unternehmen nach unten revidiert.
  • Über die letzten 4 Monate wurden die von den Analysten erwarteten Gewinne deutlich nach unten revidiert.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten regelmäßig ihre Gewinnschätzungen nach unten revidiert.
Branche Electrical Components & Equipment - NEC
01.01.Capitalisation (M$)Investm. Rating
AKASOL AG-5.04%219
KEYENCE CORPORATION24.84%73 022
SCHNEIDER ELECTRIC SE36.24%49 073
EMERSON ELECTRIC13.36%41 661
NIDEC CORPORATION25.85%39 550
EATON CORPORATION PLC19.60%34 490
KYOCERA CORPORATION30.93%22 774
AMETEK, INC.30.52%20 336
LEGRAND40.12%20 319
ROCKWELL AUTOMATION11.22%19 584
WEG S.A.35.40%12 018
TDK CORPORATION41.64%11 934
OMRON CORPORATION59.07%11 364
DELTA ELECTRONICS, INC.--.--%11 277
YASKAWA ELECTRIC CORPORATIO..56.85%9 483
HALMA PLC37.72%9 078
Mehr Ergebnisse
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 55,1 Mio
EBIT 2019 3,09 Mio
Nettoergebnis 2019 2,01 Mio
Liquide Mittel 2019 22,7 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 59,7x
KGV 2020 25,0x
Marktkap. / Umsatz2019 3,16x
Marktkap. / Umsatz2020 1,61x
Marktkap. 197 Mio
Anstehende Termin für AKASOL AG
Surperformance© Ratings
  Help  
Fundamentalbewertung
Globales Rating
Trade Rating
Investment Rating
Wachstum
Wert
Finanzielle Situation
Rentabilität
Qualität der Veröffentlichungen -
Vorhersagbarkeit
KGV
Potenzial
Div. Rendite -
Analystenschätzungen
Revision Gewinn/Aktie, 7 Tage
Revision Gewinn/Aktie, 4 Monate
Revision Gewinn/Aktie, 1 Jahr
Revision Umsatz, 4 Monate
Revision Umsatz, 1 Jahr
Technische Bewertung
Kurzfristiges Timing
Mittelfristiges Timing
Langfristiges Timing
RSI
Bollinger Band
Auffällige Volumen