Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX COPENHAGEN  >  A.P. Møller - Mærsk    MAERSK B   DK0010244508

A.P. MØLLER - MÆRSK

(MAERSK B)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert NASDAQ OMX COPENHAGEN - 23.08. 17:10:00
7298 DKK   -3.06%
15.08.Reederei Maersk kommt beim Umbau voran - Gewinn gesteigert
RE
15.08.AKTIEN EUROPA : Drohungen aus Peking verschrecken Anleger
AW
15.08.Goldman belässt A.P. Moller-Maersk auf 'Buy' - Ziel 9000 Kronen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Reederei-Riese Maersk kündigt Sparmaßnahmen an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.05.2018 | 19:17

KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Der weltgrößte Schifffahrtskonzern A. P. Møller-Mærsk hat nach einem enttäuschenden ersten Quartal umgehend Sparmaßnahmen angekündigt. Das Ergebnis sei vor allem in der Ozean-Sparte mit Containerfracht und Hafenterminals ungenügend ausgefallen, erklärte Unternehmenschef Søren Skou am Donnerstag. Unter dem Strich fuhr Maersk zwar einen Gewinn von 2,75 Milliarden US-Dollar (rund 2,3 Mrd Euro) ein. Dieser wurde aber stark vom Verkauf der Öl-Sparte beeinflusst. Alle Verkäufe herausgerechnet stieg der Verlust deutlich auf 239 Millionen Dollar.

"Angesichts der aktuell schwierigen Marktbedingungen werden wir eine Reihe kurzfristiger Initiativen zur Verbesserung der Profitabilität starten", kündigte Skou an.

Der Umsatz des dänischen Reederei-Riesen wuchs im ersten Quartal um 30 Prozent auf rund 9,25 Milliarden Dollar. Zwei Drittel der Steigerung machte die Übernahme der Reederei Hamburg Süd aus. Der Verkauf der Öl-Sparte spülte 2,6 Milliarden Dollar in die Kasse. Maersk will sich von einem Öl- und Reedereigiganten mehr zu einem zu einem Transport- und Logistikunternehmen entwickeln.

In der Ozean-Sparte hätten sich hohe Treibstoffkosten und Währungseffekte auf das Ergebnis ausgewirkt, erklärte Maersk. Seine Prognose für das Geschäftsjahr 2018 bestätigte der Reederei-Gigant trotzdem. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen soll von zuletzt 3,5 auf 4 bis 5 Milliarden Euro steigen./tam/DP/stw


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu A.P. MØLLER - MÆRSK
15.08.Reederei Maersk kommt beim Umbau voran - Gewinn gesteigert
RE
15.08.AKTIEN EUROPA : Drohungen aus Peking verschrecken Anleger
AW
15.08.Goldman belässt A.P. Moller-Maersk auf 'Buy' - Ziel 9000 Kronen
DP
15.08.TAGESVORSCHAU : Termine am 15. August 2019
DP
12.08.Goldman hebt A.P. Moller-Maersk auf 'Buy' - Ziel 9000 Kronen
DP
13.06.AKTIEN IM FOKUS : Reederei-Aktien steigen nach Zwischenfällen mit Handelsschiffe..
DP
30.05.Goldman senkt Ziel für A.P. Moller-Maersk auf 9200 Kronen - 'Buy'
DP
24.05.Maersk meldet solides erstes Quartal - Sorge vor Handelsstreit
DP
04.04.A.P. MØLLER - MÆRSK : Spin off
FA
03.04.HSBC senkt Ziel für AP Moller-Maersk auf 9600 Kronen - 'Buy'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu A.P. MØLLER - MÆRSK
19.08.AP MOELLER MAERSK A/S : Transactions in connection with share buy-back program
AQ
15.08.Industrials Down as Markopolos Claims Weigh on GE -- Industrials Roundup
DJ
15.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
15.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
15.08.AP MOELLER MAERSK A/S : Maersk Profit Beats Forecasts on Shipping Unit Strength ..
DJ
15.08.A P MØLLER MÆRSK : Maersk warns trade war could hurt container business
RE
15.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
15.08.EUROPE MARKETS: Europe Stocks Turn Lower After China Threatens Reaction To U...
DJ
15.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
15.08.AP MOELLER MAERSK A/S : Maersk Earnings Beat Forecasts Amid Shipping Unit Recove..
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 39 881 Mio
EBIT 2019 1 508 Mio
Nettoergebnis 2019 313 Mio
Schulden 2019 11 691 Mio
Div. Rendite 2019 2,26%
KGV 2019 61,8x
KGV 2020 21,2x
Marktkap. / Umsatz2019 0,84x
Marktkap. / Umsatz2020 0,75x
Marktkap. 21 723 Mio
Chart A.P. MØLLER - MÆRSK
Dauer : Zeitraum :
A.P. Møller - Mærsk : Chartanalyse A.P. Møller - Mærsk | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse A.P. MØLLER - MÆRSK
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 1 280,24  $
Letzter Schlusskurs 1 090,46  $
Abstand / Höchstes Kursziel 46,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel -15,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Søren Skou Chief Executive Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman
Carolina Dybeck-Happe Chief Financial Officer
Bhushan Ivaturi Chief Information Officer & Vice President
Ane Mærsk Mc-Kinney Uggla Vice Chairman
Branche und Wettbewerber