Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Audi AG    NSU   DE0006757008

AUDI AG (NSU)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Audi ruft weitere 64 000 Dieselautos zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
06.12.2018 | 15:45

INGOLSTADT (awp international) - Im Zuge des Dieselskandals ruft Audi weitere 64 000 Fahrzeuge für ein Software-Update zurück in die Werkstätten. Das Kraftfahrtbundesamt habe die entsprechenden Updates genehmigt, teilte die VW -Tochter am Donnerstag mit. Damit könnten inzwischen rund zwei Drittel der insgesamt 151 000 betroffenen Fahrzeuge mit V-TDI-Motoren zurückbeordert werden, vier der insgesamt acht angeordneten Rückrufe würden so umgesetzt. Mit dem für die Fahrer kostenfreien Update wird ein Software-Baustein aus der Motorsteuerung entfernt.

Mitte November hatte Audi mit den Rückrufen begonnen. Zunächst waren die Modelle A6 und A7 Sportback dran. Von der Aktion waren 31 200 Fahrzeuge aus den Jahren 2015 bis 2018 betroffen. Es folgten die Modelle Audi A8 und Q5 aus den Jahren 2014 bis 2017 sowie das Modell SQ5 TDI aus den Jahren 2015 bis 2017.

Im Oktober hatte die Staatsanwaltschaft München im Zuge des Dieselskandals eine Geldbusse von 800 Millionen Euro gegen Audi verhängt. Grund waren Abweichungen von Vorgaben bei V6/V8-Dieselaggregaten./maa/DP/nas

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUDI AG 1.03%784 verzögerte Kurse.6.89%
VOLKSWAGEN 3.63%146.1 verzögerte Kurse.-15.30%
VOLKSWAGEN AG 1.07%160.8 verzögerte Kurse.-21.05%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AUDI AG
14:52BGH-Verhandlung über erste Dieselfahrer-Klage abgesagt
DP
11:15Autobranche erwartet ersten Absatzrückgang in China seit 1990
DP
11:11AUDI IM NOVEMBER : Auslieferungen infolge Sondersituation weiter unter Vorjahr
PU
11:09Audi muss im November deutliches Absatzminus hinnehmen
AW
10:03Vorerst kein EU-Kompromiss zu Klimaschutz-Vorgaben bei Autos
DP
10.12.AUDI : erweitert Mobilitätsservices in China und baut weltweites Netzwerk aus
PU
10.12.AUDI : startet Titelverteidigung in der Formel E
PU
10.12.PCA-DATEN : Chinas Automarkt vor erstem Absatzrückgang seit Jahrzehnten
AW
06.12.Audi ruft weitere 64 000 Dieselautos zurück
AW
06.12.NÄCHSTE KBA-FREIGABEN : Audi kann in Deutschland weitere Diesel-Modelle in Werks..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu AUDI AG
10.12.AUDI : extends mobility services in China and strengthens global hub network
PU
10.12.AUDI : starts title defense in Formula E
PU
06.12.NEXT KBA APPROVALS : Audi can recall further diesel models in Germany
PU
06.12.AUDI : Five stars for the Audi Q3 in Euro NCAP test
PU
06.12.AUDI : gives starting signal for production in Algeria
PU
05.12.AUDI : Journalists test drive the Audi e-tron in Abu Dhabi
PU
04.12.MORE PERFORMANCE FOR THE COMPACT SPO : the new Audi TT can be ordered now
PU
04.12.AUDI SPORT DRIVERS CLUB : Exclusive customer program off to successful start
PU
04.12.German car registrations in November down 10 percent - source
RE
04.12.AUDI : to Spend EUR14 Billion in EVs, Digitalization, Autonomous Driving by End ..
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart AUDI AG
Laufzeit : Zeitraum :
Audi AG : Chartanalyse Audi AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AUDI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Unternehmensführung
NameTitel
Abraham Schot Chief Executive Officer, Head-Marketing & Sales
Herbert Diess Chairman-Supervisory Board
Alexander Seitz Head-Finance & Information Technology
Berthold Huber Vice Chairman-Supervisory Board
Helmut Aurenz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AUDI AG6.89%0
SAIC MOTOR CORPORATION-24.16%41 167
MARUTI SUZUKI INDIA-24.50%30 857
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES-10.60%23 471
BYD COMPANY LIMITED--.--%20 851
FERRARI0.09%19 795