Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo  >  Bank of Japan    8301   JP3699200006

BANK OF JAPAN

(8301)
ÜbersichtChartsNewsUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Bank of Japan : BOJ-Vizegouverneur sieht Handelsstreit als Risikio - Zinslockerungen möglich

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.12.2019 | 07:56
Bank of Japan Deputy Governor Masayoshi Amamiya speaks during a Reuters Newsmaker event in Tokyo

Die Bank of Japan (BOJ) will sich auf die wirtschaftlichen Auswirkungen des Handelsstreits zwischen der USA und China konzentrieren.

"Derzeit ist die BOJ der Ansicht, dass Abwärtsrisiken für die Wirtschaftstätigkeit und die Preise, vor allem in Bezug auf globale Entwicklungen, die größte Aufmerksamkeit erfordern", sagte BOJ-Vize Masayoshi Amamiya in einer Rede im westjapanischen Okayama am Donnerstag. Die Unsicherheit über die Handelsgespräche und die schwache globale Nachfrage trübe die Aussichten, gab Amamiya bekannt und betonte, dass die BOJ nicht zögern werde, zusätzliche Zinslockerungen zu verabschieden.

Die BOJ hielt ihre Geldpolitik im Oktober stabil, änderte dennoch Ende Oktober ihren Ausblick, um ihre Bereitschaft deutlicher zu machen, die Zinsen bei Bedarf weiter zu senken. Damit trug die Notenbank Sorgen Rechnung, dass die weltwirtschaftlichen Risiken die Konjunktur in dem Fernostland abwürgen könnten.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF JAPAN -0.81%30750 Schlusskurs.-3.91%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.00%120.5 verzögerte Kurse.-0.58%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BANK OF JAPAN
21.01.Japans Notenbank hält Kurs stabil - "Wirtschaft dürfte moderat wachsen"
RE
2019BANK OF JAPAN : BOJ-Vizegouverneur sieht Handelsstreit als Risikio - Zinslockeru..
RE
2019Japans Notenbank sendet deutlicheres Signal für künftige Zinssenkung
RE
2019BANK OF JAPAN : Japans Verbraucherpreise steigen langsamer als erwartet
RE
2019BANK OF JAPAN : Japans Notenbank will Geldschleusen bei Bedarf noch weiter öffne..
RE
2019BANK OF JAPAN : Japans Inflation schwächt sich ab
RE
2019BANK OF JAPAN : Japans Exporte sinken den fünften Monat in Folge
RE
2017Schwache Konjunkturdaten setzen Japans Notenbank unter Druck
AW
2017Japanische Notenbank verteidigt Renditeziel am Anleihemarkt
AW
2016Japanische Notenbank weitet ihren Spielraum aus - Reaktion auf Risiken
AW
Mehr News
News auf Englisch zu BANK OF JAPAN
24.01.BANK OF JAPAN : DBRS Morningstar Confirms Japan at A (high), Stable Trend Sovere..
AQ
24.01.BANK OF JAPAN : Minutes of the Monetary Policy Meeting on December 18 and 19, 20..
PU
24.01.BANK OF JAPAN : Japan's core consumer prices rise 0.7% on year in Dec.
AQ
23.01.BANK OF JAPAN : European Central Bank holds rates, launches policy review
AQ
23.01.BANK OF JAPAN : Developments in Real Exports and Real Imports
PU
23.01.BANK OF JAPAN : Main events scheduled for Friday, Jan. 24
AQ
23.01.BANK OF JAPAN : Senior Loan Officer Opinion Survey (Jan.) 
PU
22.01.BANK OF JAPAN : Outlook for Economic Activity and Prices (January 2020, full tex..
PU
22.01.BANK OF JAPAN : Notice of the "Meeting on Market Operations" on February 21, 202..
PU
22.01.BANK OF JAPAN : Accounts (January 20)
PU
Mehr News auf Englisch
Unternehmensführung
NameTitel
Haruhiko Kuroda Governor
Hiroshi Nakaso Deputy Governor, Head-Personnel & Operations
Koichiro Kamata Head-Finance & Information Technology Development
Tomohisa Takeda Executive Director & Head-Personnel
Masayoshi Amamiya Executive Director & Head-Planning
Branche und Wettbewerber