Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke    BMW   DE0005190003

BAYERISCHE MOTOREN WERKE

(BMW)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Mercedes verkauft weniger Neuwagen im Januar

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.02.2019 | 10:36
An employee of German car manufacturer Mercedes Benz prepares the company's logo prior to its installation at the A-class production line at the Daimler factory in Rastatt

Frankfurt (Reuters) - Daimlers Pkw-Sparte Mercedes-Benz Cars hat das Jahr wegen auslaufender Modelle mit einem spürbaren Absatzrückgang begonnen.

Die Marke mit dem Stern lieferte im vergangenen Monat 180.539 Neuwagen aus, das war ein Rückgang um 6,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Der Absatz des Kleinwagens Smart sank um zehn Prozent auf knapp 8300 Stück, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Mercedes-Benz Cars habe damit aber noch immer den zweitbesten Januar-Wert erreicht. "2019 wird ein herausforderndes Jahr für die gesamte Branche", erklärte Mercedes-Vertriebschefin Britta Seeger. Dank neuer Modelle gehe der Autobauer von einer Erholung im zweiten Halbjahr und leichtem Absatzwachstum im Gesamtjahr aus.

Das erste Quartal ist demnach durch das Auslaufen von Modellen wie den Kompaktwagen B-Klasse und CLA und dem Oberklasse-SUV GLE belastet. Das in den vergangenen Jahren aufgebaute Geländewagen-Angebot von Daimler ist in die Jahre gekommen. Die Konkurrenz aus Bayern hat mit dem BMW X5 oder dem Audi Q3 neuere Modelle am Markt. Mercedes setzt jedoch darauf, dass die Neuauflagen des GLE und mehrerer Kompaktwagen den Absatz im zweiten Halbjahr ankurbeln.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUDI AG 0.25%794 verzögerte Kurse.1.53%
BAYERISCHE MOTOREN WERKE 2.07%72.51 verzögerte Kurse.0.48%
DAIMLER 2.58%51.76 verzögerte Kurse.12.74%
VOLKSWAGEN 2.44%146.68 verzögerte Kurse.5.59%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
20.02.BMW in Dingolfing plant 2000 Stellen im E-Motor- und Batteriebau
AW
20.02.TEILEN KOMMT AN : Carsharing-Branche registriert mehr Nutzer
DP
20.02.PLÄNE ZU FAHRVERBOTS-KONTROLLEN : Grüne prüfen Gang nach Karlsruhe
DP
20.02.CARSHARING-BRANCHE SIEHT SICH IM AUF : Mehr Nutzer-Konten
DP
20.02.Kritik an Plänen zur automatischen Kontrolle von Diesel-Fahrverboten
DP
20.02.Feinstaubbelastung in Stuttgart liegt weiter über EU-Grenzwert
DP
20.02.Carsharing-Anbieter blicken auf Markt - Breitet sich der Trend aus?
DP
19.02.Noch keine Genehmigung für Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos
DP
19.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG m..
EQ
19.02.AUTOVERBAND VDA : US-Strafzölle Belastung auch für Amerikaner
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
19.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
19.02.UK car production - Who builds what and where?
RE
18.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Preliminary announcement of the publicati..
EQ
18.02.EU does not see U.S. car imports as national security matter - Germany
RE
18.02.Renault Alliance Invests in Chinese Electric-Vehicle App Maker
DJ
16.02.Germany to extend electric company car tax incentives - paper
RE
15.02.EUROPA : Trade talk, bank support hopes send European shares to three-month high..
RE
15.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
15.02.EUROPEAN PRESS ROUNDUP : Italian State-Backed Lender May Double TIM Stake, Ryana..
DJ
15.02.Proposed Washington tariffs could halve German car exports to U.S. - Ifo
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 97 060 Mio
EBIT 2018 9 072 Mio
Nettoergebnis 2018 7 055 Mio
Liquide Mittel 2018 15 732 Mio
Div. Rendite 2018 5,38%
KGV 2018 6,65
KGV 2019 6,70
Marktkap. / Umsatz 2018 0,31x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,29x
Marktkap. 46 213 Mio
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Laufzeit : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYERISCHE MOTOREN WERKE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 31
Mittleres Kursziel 82,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Harald Krüger Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE0.48%52 399
TOYOTA MOTOR CORP9.87%197 086
VOLKSWAGEN3.07%82 595
DAIMLER9.91%61 210
GENERAL MOTORS CORPORATION16.86%55 717
HONDA MOTOR CO LTD8.32%49 241