Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BMW AG    BMW   DE0005190003

BMW AG

(BMW)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

BMW : Das erste BMW 2er Gran Coupé geht in Serie. BMW Group Werk Leipzig startet Produktion des viertürigen Coupé.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.11.2019 | 12:11

Leipzig. Das BMW Group Werk Leipzig hat die Serienproduktion des ersten BMW 2er Gran Coupé gestartet. Das vollkommen neu entwickelte Fahrzeug ist das neunte Modell der aktuellen Produktpalette des Werkes. Erst im vergangenen Juli feierte der neue BMW 1er am sächsischen Standort seine Premiere. 'Wir sind stolz, das neue viertürige Coupé im Werk Leipzig für den gesamten Weltmarkt zu produzieren. Dieses neue Fahrzeug führt zu einer deutlichen Volumensteigerung', betont Werkleiter Hans-Peter Kemser.

2019 wird als ein sehr maßgebliches Jahr in die Historie des Leipziger BMW Werks eingehen: Mit dem BMW 1er Mitte des Jahres und nun mit dem BMW 2er Gran Coupé absolvierte das Werk im Norden der Stadt die Anläufe zweier komplett neuer und vor allem volumenstarker Fahrzeuge. Somit setzt das Werk seine strategische Ausrichtung hin zum Produktionsstandort für BMW Einstiegsmodelle kontinuierlich fort. 'Parallel dazu realisiert das Werk bei voll laufender Produktion mit rund 1.000 Fahrzeugen am Tag ein 300-Millionen-Euro-Investitionsprogramm', schildert Kemser. Neben dem umfangreichen Ausbau der Lackiererei samt der Integration des ressourcenschonenden IPP-Lackierverfahrens (Integrated Paint Process) erweitert das Unternehmen das Presswerk, den Karosseriebau, die Fahrzeugmontage und die Logistikstrukturen. Diese sind vor allem dem gestiegenen Einsatz von Leichtbau-Aluminiumkomponenten beziehungsweise den zahlreichen innovativen Ausstattungsoptionen hinsichtlich Fahrerassistenz und Connectivity geschuldet.

'So kurz nach dem Produktionsstart des neuen BMW 1er ein zweites, völlig neues Fahrzeugkonzept bei laufender Produktion zu integrieren und gleichzeitig die Kapazität zu erweitern, stellt eine besondere Herausforderung dar', sagt Kemser und fügt hinzu: 'Ich bin sehr stolz auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Werkes, die diese Herkulesaufgabe mit Perfektion und Leidenschaft meistern.'

Zum Marktstart des neuen BMW 2er Gran Coupé im Frühjahr 2020 stehen insgesamt drei Triebwerke aus der neuesten Generation der BMW EfficientDynamics Antriebsfamilie mit drei und vier Zylindern zur Verfügung: ein Diesel und zwei Benziner. Weitere Motorvarianten folgen im Laufe des Jahres. Die Kunden haben außerdem die Wahl zwischen verschiedenen Ausstattungslinien. Zudem steht alternativ zur BMW Frontantriebsarchitektur der intelligente Allradantrieb BMW xDrive zur Verfügung.

Der Leipziger Standort fertigt somit aktuell neben dem BMW 1er und dem BMW 2er Gran Coupé das BMW 2er Coupé und Cabrio, den BMW M2 Competition sowie den BMW 2er Active Tourer und den BMW 2er Active Tourer Plug-In-Hybrid auf einer Fertigungslinie. Zusätzlich werden der Plug-in-Hybrid Sportwagen BMW i8 als Coupé und Roadster und der rein elektrisch betriebene BMW i3 im Werk für den Weltmarkt produziert. 'Diese hohe Flexibilität und Mitarbeiterkompetenz sind die Markenzeichen und somit ein echter Erfolgsfaktor unseres Leipziger Produktionssystems', betont Kemser.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Julian Friedrich, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 341 445-38000

E-Mail: Julian.Friedrich@bmw.de

Internet: www.bmw-werk-leipzig.de

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroupwerkleipzig

Das BMW Group Werk Leipzig

Das BMW Group Werk Leipzig ist eine der modernsten und nachhaltigsten Automobilfabriken der Welt. Im März 2005 begann die Serienproduktion. Heute rollen hier täglich rund 1.000 Fahrzeuge pro Tag vom Band, derzeit der BMW 1er, das BMW 2er Gran Coupé, das BMW 2er Coupé und Cabrio, der BMW M2 Competition sowie der 2er Active Tourer. Hinzu kommen seit September 2013 der BMW i3 und seit Mai 2014 der BMW i8 - zwei zukunftsweisende Fahrzeuge mit alternativen Antrieben und Karosserien aus innovativem Leichtbau. Das Unternehmen investierte dazu in Leipzig rund 400 Millionen Euro in den Werksausbau und schuf rund 800 Arbeitsplätze. Die Stammbelegschaft umfasst aktuell 5.400 Mitarbeiter.

BMW - Bayerische Motoren Werke AG veröffentlichte diesen Inhalt am 08 November 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 08 November 2019 11:10:00 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BMW AG
12:35UMFRAGE : Mehrheit gegen Rückkehrpflicht bei Taxi-Konkurrenten
DP
07:41KLIMAZIELE IM VERKEHR : Umweltbundesamt für drastische Maßnahmen
DP
07:18BMW verklagt Zulieferer Valeo und Denso wegen Preisabsprache
RE
06:26Scheuer will Automatik-Führerschein attraktiver machen
DP
04.12.BMW verklagt Zulieferer Valeo und Denso wegen Preisabsprachen
DP
04.12.Starker Absatz in Deutschland hilft Autobauern nicht aus Krise
AW
04.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 04.12.2019 - 15.00 Uhr
DP
04.12.Aktien Frankfurt: Positives Zollsignal schiebt Erholung an
AW
04.12.Deutsche Autobauer sehen sich auf steinigem Weg
AW
04.12.Aktien Frankfurt: Positives Zollsignal sorgt für Erholungsschub
AW
Mehr News
News auf Englisch zu BMW AG
04.12.TAKATA : Australia death is 25th from faulty Takata air bag inflators
AQ
04.12.German car industry expects more job cuts in 2020
RE
04.12.Deadly defect found in another version of Takata airbags
AQ
04.12.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Motorrad at the CUSTOMBIKE-SHOW 2019.
AQ
03.12.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW, Great Wall to open 160,000-capacity China plant
AQ
03.12.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Group recognises employee commitment / Ceremony h..
AQ
03.12.BMW MOTORRAD MOTORSPORT NEWS : BMW Racer Azlan Shah Kamaruzaman wins the title i..
AQ
02.12.RALLYE : BMW Motorrad International GS Trophy Oceania 2020. Ready for action - e..
AQ
02.12.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Group invests 400 million euros in Plant Dingolfi..
AQ
02.12.Factbox - The world's biggest electric vehicle battery makers
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 101 Mrd.
EBIT 2019 7 470 Mio
Nettoergebnis 2019 5 398 Mio
Liquide Mittel 2019 16 130 Mio
Div. Rendite 2019 4,03%
KGV 2019 8,94x
KGV 2020 7,68x
Marktkap. / Umsatz2019 0,31x
Marktkap. / Umsatz2020 0,30x
Marktkap. 46 933 Mio
Chart BMW AG
Dauer : Zeitraum :
BMW AG : Chartanalyse BMW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BMW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 30
Mittleres Kursziel 75,40  €
Letzter Schlusskurs 72,76  €
Abstand / Höchstes Kursziel 62,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,63%
Abstand / Niedrigsten Ziel -27,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Oliver Zipse Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BMW AG2.91%52 044
TOYOTA MOTOR CORPORATION25.94%199 237
VOLKSWAGEN AG26.09%96 727
DAIMLER AG8.04%58 842
GENERAL MOTORS COMPANY7.03%51 150
HONDA MOTOR CO., LTD.10.39%49 729