Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  British American Tobacco Plc    BATS   GB0002875804

BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC

(BATS)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert London Stock Exchange - 13.12. 17:35:18
3039 GBp   +1.30%
12.12.Ärzteverband für Rauchverbote auf Spiel- und Sportplätzen
DP
11.12.Tagesvorschau International
AW
11.12.TAGESVORSCHAU : Termine am 11. Dezember 2019
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Klöckner für Werbeverbot auch für E-Zigaretten mit Nikotin

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.07.2019 | 15:24

BERLIN (dpa-AFX) - In der Diskussion um weitere Tabak-Werbeverbote wirbt die zuständige Bundesministerin Julia Klöckner für umfassende Beschränkungen. "Ob Filter- oder E-Zigarette: Alle derartigen Produkte, in denen Nikotin enthalten ist, sollten meiner persönlichen Meinung nach nicht mehr beworben werden dürfen. Weder auf Plakatwänden noch im Kino", sagte die CDU-Politikerin dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (Freitag). Sie bekräftigte, dass die Entscheidung im Parlament liege. Die Koalitionsabgeordneten seien dabei, sich über eine gemeinsame Gesetzesinitiative zu verständigen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich für ein Werbeverbot ausgesprochen und gesagt: "Bis zum Jahresende werden wir eine Haltung dazu finden." In die Debatte ist Bewegung gekommen, nachdem die Union generellen Widerstand dagegen aufgegeben hat. In der vorigen Wahlperiode war ein Anlauf zu einem Verbot daran gescheitert. Nun geht es darum, Beschränkungen auf Außenwerbung und Kinos auszuweiten. Offen ist, ob nur klassische Tabakprodukte einbezogen werden sollen, die. Die SPD fordert dies auch für E-Zigaretten.

Klöckner sprach sich dafür aus, dass ein Werbeverbot auch für E-Zigaretten gelten solle, die Nikotin enthalten. "Der Anteil mag teilweise geringer sein, gesundheitsschädlich ist er nach wie vor." Zu Argumenten, E-Zigaretten könnten Raucher zum Ausstieg bewegen, sage sie: "Sie können aber auch zum Einstieg motivieren."

Die Krankenkasse DAK-Gesundheit unterstützte Klöckners Forderung. "E-Zigaretten ersetzen oder ergänzen heute oftmals die herkömmliche Zigarette - und wirken gerade auf junge Menschen anziehend", sagte Vorstandschef Andreas Storm der dpa. Aus Verantwortung für die Gesundheit der Bevölkerung sei ein umfassendes Verbot geboten.

Tabu ist Tabakwerbung etwa schon in Radio und Fernsehen, Zeitungen und Zeitschriften. Laut Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung sterben 120 000 Menschen jährlich an den Folgen des Tabakkonsums./sam/DP/men

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALTRIA GROUP 0.46%50.16 verzögerte Kurse.1.56%
BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC 1.30%3039 verzögerte Kurse.21.56%
IMPERIAL BRANDS PLC 5.04%1768.8 verzögerte Kurse.-25.74%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BRITISH AMERICAN TOBACCO P
12.12.Ärzteverband für Rauchverbote auf Spiel- und Sportplätzen
DP
11.12.Tagesvorschau International
AW
11.12.TAGESVORSCHAU : Termine am 11. Dezember 2019
DP
10.12.Koalition will Plakatwerbung fürs Rauchen verbieten
DP
10.12.Ärzte begrüßen Unions-Beschluss für weitere Tabakwerbeverbote
DP
10.12.Union gibt Weg für neue Werbeverbote fürs Rauchen frei
DP
10.12.Union für gestaffelte Werbeverbote fürs Rauchen
DP
06.12.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 20. Dezember 2019
DP
06.12.BRITISH AMERICAN TOBACCO P.L.C. : Veröffentlichung des Jahresumsatzes
06.12.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 19. Dezember 2019
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BRITISH AMERICAN TOBACCO P
13.12.Philip Morris' life insurer Reviti looks to Japan's vaping market
RE
12.12.BRITISH AMERICAN TOBACCO : Bat Resilient Despite Volumes Drop
AQ
12.12.BRANCH REGISTER : Dividend Finalisation Information
PU
11.12.BRITISH AMERICAN TOBACCO : Second Half Pre-close Trading Update 2019 transcript
PU
06.12.BRITISH AMERICAN TOBACCO P.L.C. : annual sales release
05.12.BRITISH AMERICAN TOBACCO : Ban Tobacco Companies From Operating In Nigeria ̵..
AQ
03.12.Could life insurance go up in smoke for some vapers?
RE
02.12.Could life insurance go up in smoke for some vapers?
RE
29.11.BRITISH AMERICAN TOBACCO : announces enhanced partnership with McLaren Racing
AQ
28.11.BRITISH AMERICAN TOBACCO : British American Tobacco to focus on three global new..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (GBP)
Umsatz 2019 25 695 Mio
EBIT 2019 11 090 Mio
Nettoergebnis 2019 6 658 Mio
Schulden 2019 42 731 Mio
Div. Rendite 2019 6,89%
KGV 2019 10,3x
KGV 2020 9,28x
Marktkap. / Umsatz2019 4,37x
Marktkap. / Umsatz2020 4,13x
Marktkap. 69 482 Mio
Chart BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC
Dauer : Zeitraum :
British American Tobacco Plc : Chartanalyse British American Tobacco Plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BRITISH AMERICAN TOBACCO P
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 3 593,48  GBp
Letzter Schlusskurs 3 039,00  GBp
Abstand / Höchstes Kursziel 57,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,2%
Abstand / Niedrigsten Ziel -28,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jack Marie Henry David Bowles Chief Executive Officer & Executive Director
Richard George William Burrows Chairman
Alan Davy Director-Operations
Tadeu Luiz Marroco Executive Director & Finance Director
Marina Fagundes Bellini Director-Digital & Information
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC21.56%92 659
PHILIP MORRIS INTERNATIONAL26.83%131 736
ALTRIA GROUP1.56%93 705
ITC LIMITED-15.64%41 932
JAPAN TOBACCO INC.-2.53%40 629
IMPERIAL BRANDS PLC-25.74%22 084