Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Carl Zeiss Meditec AG    AFX   DE0005313704

CARL ZEISS MEDITEC AG

(AFX)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Carl Zeiss Meditec AG berichtet weiteres Wachstum und konkretisiert Prognose für Geschäftsjahr 2018/19

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.04.2019 | 10:05

    Carl Zeiss Meditec AG berichtet weiteres Wachstum und konkretisiert Prognose für
Geschäftsjahr 2018/19

^
DGAP-Ad-hoc: Carl Zeiss Meditec AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
Carl Zeiss Meditec AG berichtet weiteres Wachstum und konkretisiert Prognose
für Geschäftsjahr 2018/19

12.04.2019 / 10:03 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

   Carl Zeiss Meditec AG berichtet weiteres Wachstum und konkretisiert
   Prognose für Geschäftsjahr 2018/19
   Jena, 12. April 2019

   Carl Zeiss Meditec (ISIN: DE0005313704) hat auf Basis vorläufiger
   Daten innerhalb der ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2018/19
   den Umsatz auf rund 667 Mio. EUR erhöht. Dies entspricht einem
   Umsatzwachstum um rund 9% gegenüber dem Vorjahreswert von 613,7 Mio.
   EUR. Bereinigt um Währungseffekte lag das Wachstum bei rund 7%.

   Carl Zeiss Meditec konkretisiert die Erwartungen für das Geschäftsjahr
   2018/19: Der Umsatz wird innerhalb einer Bandbreite von 1.350 Mio. EUR
   - 1.420 Mio. EUR erwartet (Vorjahr: 1.280,9 Mio. EUR).

   Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wird im ersten Halbjahr
   2018/19 ein deutlicher Anstieg auf rund 110 Mio. EUR gegenüber dem
   Vorjahreswert von 88,2 Mio. EUR erwartet. Die EBIT-Marge (EBIT in %
   vom Umsatz) wird im ersten Halbjahr 2018/19 rund 16,5% betragen
   (Vorjahr: 14,4%). Zu dem Anstieg trug insbesondere eine positive
   Entwicklung des Produktmix mit einem hohen Anteil wiederkehrender
   Umsätze bei.

   Vor diesem Hintergrund erhöht Carl Zeiss Meditec die Prognose für die
   EBIT-Marge
   für das laufende Geschäftsjahr. Die EBIT-Marge dürfte sich innerhalb
   einer Bandbreite von 15,0% - 17,5% bewegen (zuvor: 14,0% - 16,0%). Im
   Vorjahr 2017/18 hatte die EBIT-Marge bei 15,4% gelegen.

   Der Halbjahresfinanzbericht 2018/19 wird am 06. Mai 2019
   veröffentlicht.
Ansprechpartner für Investoren und Presse
Sebastian Frericks
Director Investor Relations
Carl Zeiss Meditec AG
Tel.: +49 3641 220-106
E-Mail: investors.meditec@zeiss.com


---------------------------------------------------------------------------

12.04.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Carl Zeiss Meditec AG
                   Göschwitzer Str. 51-52
                   07745 Jena
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)3641 220-0
   Fax:            +49 (0)3641 220-112
   E-Mail:         investors.meditec@zeiss.com
   Internet:       www.zeiss.de/meditec-ag/ir
   ISIN:           DE0005313704
   WKN:            531370
   Indizes:        MDAX, TecDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    799331



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

799331 12.04.2019 CET/CEST

°






© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CARL ZEISS MEDITEC AG
19.09.Morning Briefing - International
AW
18.09.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 18.09.2019 - 15.15 Uhr
DP
18.09.MICHAEL KASCHKE : Carl-Zeiss-Chef Michael Kaschke will 2020 den Chefposten abgeb..
DP
23.08.JENOPTIK IM FOKUS : Schwache Autoindustrie bremst SDax-Konzern aus
DP
22.08.Commerzbank hebt Carl Zeiss Meditec auf 'Hold' - Ziel 92 Euro
DP
09.08.Aktien Frankfurt Schluss: Die Pessimisten haben wieder die Oberhand
AW
09.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 09.08.2019 - 15.15 Uhr
DP
09.08.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax dreht kurz ins Plus nach Bayer-Meldung
AW
09.08.AKTIE IM FOKUS : Carl Zeiss zuversichtlich - Aktie legt zu
DP
09.08.Aktien Frankfurt Ausblick: Dax gönnt sich Auszeit nach Vortagesrally
AW
Mehr News
News auf Englisch zu CARL ZEISS MEDITEC AG
12.08.CARL ZEISS MEDITEC : continues strong growth trend after nine months of 2018/19
AQ
09.08.EUROPA : Italy leads European shares lower on political uncertainty
RE
09.08.GLOBAL MARKETS LIVE : Bayer, Huawei, Airbus, Occidental Petroleum…
09.08.CARL ZEISS MEDITEC : continues strong growth trend after nine months of 2018/19
EQ
02.08.CARL ZEISS MEDITEC AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly..
EQ
16.07.INFORMATION PURSUANT : Carl Zeiss Meditec is aiming for the upper end of its rev..
PU
15.07.CARL ZEISS MEDITEC : is aiming for the upper end of its revenue forecast for the..
EQ
19.06.EUROPA : European stocks tread water, all eyes on Fed
RE
18.06.A pivotal month of June
04.06.A war on all fronts
Mehr News auf Englisch