Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Continental AG    CON   DE0005439004

CONTINENTAL AG

(CON)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Continental : Vitesco Technologies liefert ersten vollintegrierten Elektroantrieb...

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
09.10.2019 | 09:58
  • Serienproduktion des ersten voll integrierten Antriebssystems beginnt jetzt in China und Europa
  • Dritte Generation des innovativen E-Antriebs mit herausragender Leistungsdichte
  • Konsequente Ausrichtung des Portfolios von Vitesco Technologies auf Elektrifizierung und E-Mobilität

Regensburg, 9.Oktober 2019. Vitesco Technologies, die frühere Division Powertrain von Continental, gab heute den Abschluss einer Vereinbarung über die Lieferung des ersten vollintegrierten Antriebssystems für mehrere Großserienmodelle von Groupe PSA und Hyundai bekannt. Die Vereinbarung mit den beiden führenden Automobilherstellern bekräftigt die Vorreiterrolle von Vitesco Technologies in der Entwicklung intelligenter maßgeschneiderter Lösungen für alle Aspekte der Antriebselektrifizierung. Die Produktion des neuen elektrischen Antriebssystems im Werk von Vitesco Technologies in Tianjin, China, ist bereits angelaufen.

'Ich bin sehr stolz, dass zwei der führenden Automobilhersteller sich für den innovativen elektrischen Achsantrieb von Vitesco Technologies für ihre Großserienmodelle entschieden haben', sagt Andreas Wolf, CEO von Vitesco Technologies. 'Unser neues elektrisches Antriebssystem und unsere umfassende Erfahrung in der Elektrifizierung des Antriebs macht Vitesco Technologies zum bevorzugten Partner der Automobilhersteller, welche die Zukunft der E-Mobilität aktiv gestalten wollen.'

Webseite Vitesco Technologies

Ersten vollintegrierten Antriebssystems für mehrere Großserienmodelle von PSA und Hyundai.

Der PSA-Konzern setzt das neue Antriebssystem auf seiner modularen Elektroplattform e-CMP ein, auf der unter anderem die Elektro-Kleinwagen Peugeot e-208 und Opel Corsa-e basieren. Hyundai Motor Corporation machte Vitesco Technologies über das Joint Venture Beijing Hyundai zum bevorzugten Partner im chinesischen Markt und bestückt das kompakte SUV-Modell Encino und die Limousine Lafesta mit der Elektro-Antriebstechnologie von Vitesco. Im Laufe der nächsten zwölf Monate werden mit der Vitesco Technologie ausgerüstete Elektrofahrzeuge weiterer Hersteller folgen. Zudem bringt der innovative Achsantrieb von Vitesco auch das Elektrofahrzeug Sion des deutschen Start-up-Unternehmens Sono Motors in Fahrt. 'Die Elektromobilität - und mit ihr innovative Technologie von Vitesco - gelangt jetzt auf breiter Basis in den Verkehrsalltag', so Wolf weiter.

Langfristige Ausrichtung auf Elektrifizierung des Antriebs.

Vitesco Technologies entwickelt seit über zehn Jahren erfolgreich Lösungen für die Elektromobilität und ist ein wichtiger Partner aller großen Automobilhersteller. Denn bereits im Jahr 2006 begann im Unternehmen die Entwicklungsarbeit an einem Elektroantrieb, der dann ab 2011 in den Renault Elektrofahrzeug Fluence, Kangoo und Zoe zum Einsatz kam. Der große Erfahrungsschatz floss in die jetzt startklare, inzwischen dritte Generation des Achsantriebs ein.

Zwei Leistungsstufen und 'Best-in-Class'-Werte für Leistungsdichte, Größe und Gewicht

Dank einer über Jahre aufgebauten System- und Elektronikkompetenz konnten die Vitesco Technologies Ingenieure das Zusammenspiel der Einzelkomponenten E-Maschine, Leistungselektronik und Getriebe nochmals optimieren. Das Resultat ist ein Antriebssystem, das nochmals leichter, kompakter und kostengünstiger ist. Das Gewicht des neuen Achsantriebs liegt unter 80 Kilogramm, die E-Maschine und die Leistungselektronik sind flüssigkeitsgekühlt. Zudem wurde als neue Funktion eine elektrische Parksperre ins Getriebe integriert und schließlich konnten durch die intelligente Kombination der Einzelbauteile - Stichwort Integration - zahlreiche Steckverbindungen und Kabel entfallen, was das Kostenniveau senkt.

'Den hochintegrierten Achsantrieb bieten wir in Leistungsstufen von 100 bis zu 150 kW an', sagt Thomas Stierle, Leiter des Segments Hybrid Electric Vehicle, Vitesco Technologies. 'In der stärkeren Variante mit einer Leistung von 150 kW und einem maximalen Drehmoment von 310 Nm ist der neue elektrische Achsantrieb vergleichbar mit einem 2-Liter-Turbodiesel-Motor herkömmlicher Bauart. Damit bietet der E-Antrieb 'Best-in-class'-Werte bei Leistungsdichte, Größe und Gewicht.'

Konsequente Ausrichtung des Portfolios auf Elektrifizierung und E-Mobilität
Fokus auf elektrifizierte und rein elektrische Technologien

Vitesco Technologies wird den neuen Achsantrieb in China fertigen und somit nahe an den Kunden im aktuell größten und am schnellsten wachsenden Markt für Elektrofahrzeuge. Außerdem kann das Unternehmen so von der Erfahrung des Werks Tianjin mit elektrischen Antriebstechnologien profitieren, dessen hochautomatisierte Produktionsanlagen große Stückzahlen bei herausragender Qualität garantieren. Vitesco Technologies ist heute als einer der wenigen Systemanbieter in der Lage, eine komplette Elektrifizierung aus einer Hand zu liefern. Wobei das Portfolio von Technologien für die 48-Volt-Elektrifizierung und zentralen Komponenten für Hybridantriebe bis hin zu rein batterieelektrischen Antriebssystemen reicht. Andreas Wolf sagt mit Blick auf die Zukunft: 'Schritt für Schritt werden wir noch gezielter in elektrifizierte und rein elektrische Technologien investieren, verstärkt interne Ressourcen in diese Richtung lenken und unsere ausgeprägte Elektronikkompetenz nochmals deutlich stärken.'

Continental AG veröffentlichte diesen Inhalt am 09 Oktober 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 09 Oktober 2019 07:57:09 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu CONTINENTAL AG
05.06.CONTINENTAL AKTIENGESELLSCHAFT : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversamm..
EQ
05.06.Independent hebt Ziel für Continental auf 97 Euro - 'Halten'
DP
04.06.AKTIEN IM FOKUS 2 : Konjunkturpaket enttäuscht Autoanleger
DP
04.06.CONTINENTAL : Vitesco Technologies und ROHM kooperieren bei Siliziumkarbid...
PU
03.06.Conti stellt Manager-Vergütung um und will Dividende weiter kürzen
DP
03.06.Conti senkt Dividendenvorschlag - Neues Vergütungssystem
RE
03.06.Continental will Dividende wegen Covid-19 noch weiter kürzen
DP
03.06.CONTINENTAL : passt Dividendenvorschlag an und verankert Nachhaltigke...
PU
03.06.CONTINENTAL AG : Die Continental AG hat beschlossen, den Gewinnverwendungsvorsch..
EQ
03.06.CONTINENTAL AG : Die Continental AG hat beschlossen, den Gewinnverwendungsvorsch..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu CONTINENTAL AG
05.06.CONTINENTAL AKTIENGESELLSCHAFT : Announcement of the Convening of the General M..
EQ
05.06.CONTINENTAL AG : Independant Research reaffirms its Neutral rating
MD
04.06.EUROPA : European stocks pause after rally, ECB stimulus boosts banks
RE
04.06.EUROPA : European stocks pause after rally, ECB stimulus boosts banks
RE
03.06.ANDREAS WOLF : Continental Cuts Proposed Dividend for 2019 -- Update
DJ
03.06.CONTINENTAL : Cuts Proposed Dividend for Fiscal 2019
DJ
03.06.CONTINENTAL AG : Continental AG Has Decided to Adjust Proposed Dividend to Annua..
EQ
02.06.CONTINENTAL AG : Goldman Sachs remains Neutral
MD
29.05.CONTINENTAL AG : Morgan Stanley lowers his opinion and switches to Neutral
MD
27.05.CONTINENTAL AG : DZ Bank gives a Buy rating
MD
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 38 322 Mio 43 269 Mio 41 633 Mio
Nettoergebnis 2020 108 Mio 122 Mio 118 Mio
Nettoverschuldung 2020 4 172 Mio 4 711 Mio 4 533 Mio
KGV 2020 182x
Dividendenrendite 2020 1,86%
Marktkapitalisierung 19 729 Mio 22 328 Mio 21 433 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 0,62x
Mitarbeiterzahl 239 649
Streubesitz 54,0%
Chart CONTINENTAL AG
Dauer : Zeitraum :
Continental AG : Chartanalyse Continental AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CONTINENTAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 80,50 €
Letzter Schlusskurs 98,64 €
Abstand / Höchstes Kursziel 63,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -18,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel -67,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Elmar Degenhart Chairman-Executive Board
Wolfgang W. Reitzle Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Schäfer Head-Finance, Controlling, Compliance & Law
Michael Iglhaut Member-Supervisory Board
Dirk Nordmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
CONTINENTAL AG-14.42%22 328
DENSO CORPORATION-12.53%30 677
APTIV PLC-9.60%21 881
HYUNDAI MOBIS CO.,LTD-14.45%17 221
WEICHAI POWER CO., LTD.-12.41%15 223
MAGNA INTERNATIONAL INC.-14.55%14 013