Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Continental AG    CON   DE0005439004

CONTINENTAL AG

(CON)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Honda und Hitachi prüfen Milliardenfusion von Autozuliefergeschäften

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
30.10.2019 | 06:58

TOKIO (awp international) - In der derzeit unter Druck stehenden Autozulieferbranche könnte bald ein neuer japanischer Grosskonzern entstehen. Honda und Hitachi prüfen den Zusammenschluss eines Grossteils ihrer Geschäfte in diesem Segment. Dabei will Honda, der zweitgrösste Autobauer des Landes, die drei Beteiligungen Keihin, Nissin Kogyo und Showa in das neue Unternehmen einbringen. Der Elektronikkonzern Hitachi soll seine auf autonomes und vernetztes Fahren spezialisierte Tochter Hitachi Automotive beisteuern Eine Entscheidung soll bald fallen. Zuvor hatte die Zeitung Yomiuri über das Vorhaben berichtet.

Die Aktienkurse der an der Tokioter Börse notierten Honda-Beteiligungen zogen nach Bekanntwerden der Fusionspläne kräftig an. Honda hält nach Daten der Nachrichtenagentur Bloomberg 41 Prozent an Keihin, 35 Prozent an Nissin Kogyo und 34 Prozent an Showa. Sollte der Zusammenschluss über die Bühne gehen würde ein Autozulieferer mit einem Umsatz von 17 Milliarden Dollar entstehen und damit den Abstand zu den grössten Anbietern der Welt verringern. Die Branche wird unter anderem von den deutschen Konzernen Bosch, Continental und ZF Friedrichshafen dominiert, aber auch in Japan gibt es mit Denso und Aisin Seiki bereits sehr grosse Anbieter./zb/eas/stk

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AISIN SEIKI CO., LTD. -0.90%3860 Schlusskurs.-3.50%
CONTINENTAL AG -3.30%103.1 verzögerte Kurse.-10.55%
DENSO CORPORATION -0.79%4766 Schlusskurs.-2.79%
HITACHI, LTD. 1.00%4529 Schlusskurs.-2.35%
HONDA MOTOR CO., LTD. -1.55%2960.5 Schlusskurs.-3.47%
KEIHIN CORPORATION -0.04%2580 Schlusskurs.0.55%
NISSIN KOGYO CO., LTD. -0.04%2235 Schlusskurs.0.68%
SHOWA CORPORATION 0.00%2281 Schlusskurs.0.48%
TOYOTA MOTOR CORPORATION 0.46%7872 Schlusskurs.3.59%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CONTINENTAL AG
24.01.IG Metall stellt für Tarifrunde Jobsicherheit in den Vordergrund
RE
24.01.AKTIE IM FOKUS : Continental rutschen weiter ab - wichtige Unterstützung erreich..
DP
24.01.IG Metall lockt Arbeitgeber mit Verzicht auf Tarifforderung
RE
23.01.Diesel-Skandal zieht in Europa immer weitere Kreise
RE
23.01.Continental - Haben keine Software zur Abgasmanipulation geliefert
RE
23.01.AKTIE IM FOKUS : Continental unter Druck - Citi kassiert Kaufempfehlung
DP
23.01.Continental-Beschäftigte in Korbach in Kurzarbeit
DP
23.01.Startup Sono sucht nach weiteren Geldgebern für Solarauto
RE
22.01.WDH : Ermittler werten Material nach Mitsubishi-Razzia aus
DP
22.01.Ermittler - Fahrzeuge von Mitsubishi bei KBA-Tests negativ aufgefallen
RE
Mehr News
News auf Englisch zu CONTINENTAL AG
22.01.Mitsubishi Motors Faces Emissions Probe in Germany -- WSJ
DJ
21.01.German prosecutors probe Mitsubishi for suspected illegal defeat devices
RE
20.01.CAVERION OYJ : Continental chose Caverion to implement cooling solutions for its..
AQ
15.01.German Growth Falls to Six-Year Low, Hit by Manufacturing Recession -- 3rd Up..
DJ
15.01.German Growth Falls to Six-Year Low, Hit by Manufacturing Recession -- 2nd Up..
DJ
15.01.German Growth Falls to Six-Year Low, Hit by Manufacturing Recession -- Update
DJ
15.01.German Growth Falls to Six-Year Low, Hit by Manufacturing Recession
DJ
15.01.German Growth Falls to Six-Year Low, Hit by Manufacturing Recession
DJ
07.01.CONTINENTAL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
02.01.Germany's Bosch to offer lower-cost sensors for self-driving cars
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 44 531 Mio
EBIT 2019 3 189 Mio
Nettoergebnis 2019 -570 Mio
Schulden 2019 4 659 Mio
Div. Rendite 2019 3,71%
KGV 2019 -34,0x
KGV 2020 9,53x
Marktkap. / Umsatz2019 0,57x
Marktkap. / Umsatz2020 0,54x
Marktkap. 20 621 Mio
Chart CONTINENTAL AG
Dauer : Zeitraum :
Continental AG : Chartanalyse Continental AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CONTINENTAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 126,32  €
Letzter Schlusskurs 103,10  €
Abstand / Höchstes Kursziel 74,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,5%
Abstand / Niedrigsten Ziel -19,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Elmar Degenhart Chairman-Executive Board
Wolfgang W. Reitzle Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Schäfer Head-Finance, Controlling, Compliance, Law & IT
Michael Iglhaut Member-Supervisory Board
Dirk Nordmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
CONTINENTAL AG-10.55%22 737
DENSO CORPORATION-2.79%33 758
APTIV-3.61%23 369
HYUNDAI MOBIS CO., LTD.--.--%20 368
MAGNA INTERNATIONAL INC.-0.74%16 036
WEICHAI POWER CO., LTD.-12.14%15 372