Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von Citigroup

DAX

(DAX)
Nachbörslich
-0.46%
12410.74 PTS
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 20.09. 17:45:00
12468.01 PTS   +0.08%
18:33AKTIEN IM FOKUS 2 : Klimapaket beflügelt Erneuerbare-Energien-Werte
DP
18:15Zinssenkungen stützen Börsen - "Klima"-Aktien gefragt
RE
18:11Auch die Commerzbank setzt die Axt an - 4300 Stellen fallen weg
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapDerivateEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernMarketScreener Analysen

DAX-Analyse am Morgen: Kommt jetzt noch ein Pullback?

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.06.2019 | 08:53

Am gestrigen Dienstag Ende ging den deutschen Blue Chips nach einem starken Auftakt in die Pfingstwoche die Luft aus, weshalb die 12.200er-Barriere mit der Schlussglocke nicht gehalten werden konnte. Das heißt:

Mit dem Sprung über den Kreuzwiderstand aus Mai-Abwärtstrendgerade und unterer Begrenzung des 2019er-Aufwärtstrendkanals bei 12.100 Zählern haben die Bullen zwar ein Ausrufezeichen gesetzt. Doch damit aus den festeren Kursen jetzt auch tatsächlich neue Signale werden, ist eine Bestätigung, sprich der Ausbruch (idealerweise per Schlusskurs) über 12.200 Punkte nötig. Erst darüber hätten die Kurse dann Platz, um erneut bis 12.370 bzw. 12.400 oder sogar 12.436 Punkte zu klettern.

Nachdem die Wall Street gestern allerdings nicht an die kleine Gewinnserie anknüpfen konnte, richten sich auch im DAX die Blicke zunächst nach unten. Im Fokus steht dabei zunächst die Haltestelle zwischen 12.065 und 12.000 Zählern, wo die obere Mai-Abwärtstrendgerade nun stützend wirken dürfte. Wichtig zu wissen: Erst unterhalb der runden Tausendermarke würde sich das Chartbild wieder eintrüben, zumal dann unverändert mit einem Test der Unterstützung zwischen 11.869 und 11.844 Punkten gerechnet werden müsste.

Trading-Idee steigend (Call) fallend (Put)
WKN DC1NM9 XM3B7F
Basispreis 10.582,49 13.679,88
Knock-out-Schwelle 10.582,49 13.679,88
Letzter Handelstag Open End Open End
Hebel 7,98 7,61
Kurs1) 15,21 16,00

1)Uhrzeit: 12.06.2019 08:32:17

Quelle: Deutsche Bank AG / X-markets

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: markteinblicke.de


© Markteinblicke.de 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
18:33AKTIEN IM FOKUS 2 : Klimapaket beflügelt Erneuerbare-Energien-Werte
DP
18:15Zinssenkungen stützen Börsen - "Klima"-Aktien gefragt
RE
18:11Auch die Commerzbank setzt die Axt an - 4300 Stellen fallen weg
RE
17:52Aktien Frankfurt Schluss: Dax tritt am Hexensabbat nahezu auf der Stelle
DP
17:36TAGESVORSCHAU : Termine am 23. September 2019
DP
17:04COMMERZBANK AUF SPARKURS : Jobabbau und Filialschließungen
DP
15:00WOCHENAUSBLICK : Konjunkturdaten entscheiden über weiteren Verlauf der Dax-Rally
DP
14:38Aktien Frankfurt: Dax tritt auf der Stelle - Klimadebatte beflügelt Erneuerba..
AW
12:27WDH : Deutsche-Post-Tochter DHL Express erhöht Preise in Deutschland
DP
11:30Aktien Frankfurt: Im Minus am Hexensabbat - Klimadebatte beflügelt Erneuerbar..
AW
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
21:57Commerzbank hebt RWE auf 'Buy' und Ziel auf 32 Euro
DP
20:57AUTO-ABGASE : US-Bundesstaaten reichen Klage gegen Trump-Regierung ein
DP
18:53DAIMLER : Großer Preis von Singapur 2019 - Freitag
PU
18:33AKTIEN IM FOKUS 2 : Klimapaket beflügelt Erneuerbare-Energien-Werte
DP
16:00KREISE/TELEKOM KURZ VOR FUßBALL-COUP :  Heim-EM 2024 ohne ARD und ZDF?
DP
15:35KREISE : Deutsche Telekom sichert sich TV-Rechte für Fußball-EM 2024
DP
15:15E.ON SE : Mitteilung nach § 43 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
17:03Commerzbank aims to cut jobs, branches after Deutsche merger fails
RE
16:59Commerzbank aims to cut jobs, branches after Deutsche merger fails
RE
19.09.EUROPE MARKETS: Banks Pace European Stock Market Rise
DJ
18.09.German carbon pricing plan may cost DAX companies billions
RE
18.09.EUROPE MARKETS: European Stocks Nudge Higher Ahead Of Fed, Led By Banks And I..
DJ
17.09.EUROPE MARKETS: European Stocks Flounder As Traders Look To Saudi Arabia And ..
DJ
16.09.Weekly market update : The market waited and wasn't disappointed
16.09.EUROPE MARKETS: European Stock Markets Fall As Oil Producers Surge And Airlin..
DJ
13.09.EUROPE MARKETS: European Banks Continue To Rally After ECB Cut
DJ
11.09.EUROPA : European shares hit six-week high on trade relief, stimulus hope
RE
Mehr News auf Englisch