Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Lufthansa AG    LHA   DE0008232125

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(LHA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Erste Staats-Milliarde bei Lufthansa eingetroffen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
04.07.2020 | 12:48

FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Lufthansa sind erste Finanzmittel aus der deutschen Staatshilfe eingetroffen. Gut eine Woche nach Zustimmung der Hauptversammlung zu dem Rettungspaket hat der MDax-Konzern die erste Tranche von rund einer Milliarde Euro aus dem KfW-Kredit abgerufen, wie ein Sprecher am Samstag in Frankfurt erklärte. Der Zeitpunkt zum Abruf der zwei weiteren Milliarden aus dem Kredit der staatlichen Bank stehe noch nicht fest und könne von der Lufthansa bestimmt werden.

Auch die besonders umstrittene Kapitalbeteiligung des Bundes von 20 Prozent ist auf dem Weg. Die neuen Aktien seien am Freitag ausgegeben worden und sollen am Montag beim Bund eingebucht werden, sagte der Sprecher. Vor allem dieser Teil der Staatshilfe hatte bei Alt-Aktionären Kritik hervorgerufen. Neben Kredit und Aktienanteil ist zudem eine stille Beteiligung geplant, für die steigende Zinsen anfallen.

Zuvor hatte Lufthansa-Chef Carsten Spohr in einem Interview der "Neuen Zürcher Zeitung" betont, dass man voraussichtlich das gesamte Volumen der Staatshilfen über insgesamt 9 Milliarden Euro benötige - auch um in neue, umweltfreundlichere Flugzeuge zu investieren. "Weil wir weniger wachsen werden, haben wir die Zahl der Flugzeuge zwar halbiert, die wir die nächsten Jahre abnehmen wollen. Aber die Modernisierung wird fortgeführt", sagte Spohr. Laut Sprecher sollen in den kommenden drei Jahren rund 80 neue Jets eingeflottet werden, während weitere rund 80 Bestellungen nach hinten verschoben worden seien./ceb/DP/men

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -1.51%7.976 verzögerte Kurse.-51.40%
MDAX 1.27%27142.45 verzögerte Kurse.-4.13%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
15:26VERZÖGERTE TICKETERSTATTUNGEN : Kritik aus Ministerium an Lufthansa
DP
07.08.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Post-Aktie schließt nach Zahlen tiefer
DP
07.08.UBS belässt Lufthansa auf 'Sell' - Ziel 5,85 Euro
DP
07.08.Berenberg senkt Ziel für Lufthansa auf 6,50 Euro - 'Sell'
DP
07.08.Barclays senkt Ziel für Lufthansa auf 4,30 Euro - 'Underweight'
DP
07.08.Vor Maas-Reise nach Russland dringt Wirtschaft auf Grenzöffnung
DP
07.08.PRESSESTIMME : 'Kölner Stadt-Anzeiger' zur Lufthansa
DP
06.08.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Bankenwerte und OMV belasten ATX
DP
06.08.DZ Bank senkt fairen Wert für Lufthansa auf 6 Euro - 'Verkaufen'
DP
06.08.NordLB hebt Lufthansa auf 'Halten' - Ziel gesenkt
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
07.08.Thousands of BA staff to lose jobs as airline pushes ahead with cuts
RE
07.08.Thousands of British Airways staff to lose jobs as airline pushes ahead with ..
RE
07.08.TODAY'S LOGISTICS REPORT : Beirut's Shock Waves; Vaccine's Painful Priorities; A..
DJ
07.08.European Companies Continue Reinstating Guidance Amid Coronavirus Uncertainty..
DJ
07.08.LUFTHANSA AG : UBS gives a Sell rating
MD
07.08.LUFTHANSA AG : Berenberg gives a Sell rating
MD
07.08.LUFTHANSA AG : Barclays reiterates its Sell rating
MD
07.08.MONEY FOR (ALMOST) NOTHING FOR TOP F : Mike Dolan
RE
06.08.AIRBUS : adds more deliveries, breaks three-month order drought
RE
06.08.LUFTHANSA AG : DZ Bank gives a Sell rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 18 008 Mio 21 222 Mio 19 363 Mio
Nettoergebnis 2020 -5 112 Mio -6 025 Mio -5 497 Mio
Nettoverschuldung 2020 12 641 Mio 14 897 Mio 13 592 Mio
KGV 2020 -0,86x
Dividendenrendite 2020 0,16%
Marktkapitalisierung 4 768 Mio 5 620 Mio 5 126 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,97x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,58x
Mitarbeiterzahl 129 356
Streubesitz 82,1%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 5,66 €
Letzter Schlusskurs 7,98 €
Abstand / Höchstes Kursziel 76,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -29,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -93,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Carsten Spohr Chairman-Executive Board & CEO
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Roland Schütze Chief Information Officer
Martin Koehler Member-Supervisory Board
Christine Behle Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE LUFTHANSA AG-51.40%5 620
DELTA AIR LINES, INC.-53.52%17 267
RYANAIR HOLDINGS PLC-21.33%14 788
AIR CHINA LIMITED-36.79%12 923
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-30.92%10 675
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.-61.03%9 989