Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Post AG    DPW   DE0005552004

DEUTSCHE POST AG

(DPW)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

RBC belässt Deutsche Post auf 'Sector Perform'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.02.2019 | 10:35

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus RBC hat die Aktie der Deutschen Post nach einem Bericht über ein möglicherweise steigendes Briefporto auf "Sector Perform" belassen. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) impliziere darin eine deutliche Preissteigerung für Standardbriefe um fast 29 Prozent, nenne aber keine Quellen, schrieb Analyst Damian Brewer in einer am Montag vorliegenden Studie. Er sieht aber Chancen, dass die von der zuständigen Bundesnetzagentur genehmigte Anhebung höher ausfallen könnte als die bisher festgesetzten 4,8 Prozent./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.02.2019 / 03:42 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.02.2019 / 03:42 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE POST AG
23.10.RBC hebt Ziel für Deutsche Post auf 34,50 Euro - 'Sector Perform'
DP
21.10.DEUTSCHE POST : Wichtige Meilensteine im Blick
MA
20.10.Keine Briefe mehr an Montagen? Diskussion nimmt Fahrt auf
DP
20.10.POSTGESETZ-REFORM :  FDP für Abschaffung der Montagszustellung
DP
18.10.Aktien Frankfurt: Dax kaum bewegt vor der Brexit-Abstimmung
AW
18.10.Aktien Frankfurt: Dax stabil vor Brexit-Abstimmung
AW
18.10.ANALYSE/BERENBERG : Deutsche Post auf dem Weg zu ihren Gewinnzielen - 'Buy'
DP
18.10.Aktien Frankfurt Eröffnung: Zurückhaltung vor Brexit-Abstimmung
AW
18.10.Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger halten sich vor Brexit-Abstimmung zurück
AW
18.10.Berenberg hebt Deutsche Post auf 'Buy' und Ziel auf 38 Euro
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE POST AG
23.10.AMAZON COM : In Germany, competition heats up between two logistics giants
RE
23.10.DEUTSCHE POST : How will Amazon deliver in its second biggest market?
RE
23.10.DEUTSCHE POST : DHL Resilience360 and Transported Asset Protection Association (..
PU
22.10.DEUTSCHE POST : DHL Global Forwarding continues on digital roadmap with new serv..
PU
17.10.DEUTSCHE POST : DHL Group sees mass market potential for synthetic fuels in five..
PU
16.10.DEUTSCHE POST : DHL Group and Total reinforce their worldwide collaboration on e..
AQ
16.10.DEUTSCHE POST : DHL celebrates 50th anniversary with collection of tech accessor..
PU
15.10.DEUTSCHE POST : DHL Express announces EUR 131 million expansion for Incheon Gate..
PU
15.10.DEUTSCHE POST : to Invest in Expansion of South Korean Airport Gateway
DJ
14.10.DEUTSCHE POST : DHL Group and Total reinforce their worldwide collaboration on e..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 63 843 Mio
EBIT 2019 4 143 Mio
Nettoergebnis 2019 2 659 Mio
Schulden 2019 13 824 Mio
Div. Rendite 2019 3,75%
KGV 2019 14,8x
KGV 2020 13,0x
Marktkap. / Umsatz2019 0,83x
Marktkap. / Umsatz2020 0,80x
Marktkap. 39 373 Mio
Chart DEUTSCHE POST AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Post AG : Chartanalyse Deutsche Post AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE POST AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 34,50  €
Letzter Schlusskurs 31,92  €
Abstand / Höchstes Kursziel 41,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,09%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Frank Appel CEO & Head-Global Business Services
Nikolaus von Bomhard Chairman-Supervisory Board
Melanie Kreis Head-Finance
Kenneth Allen Director
Werner Gatzer Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE POST AG32.37%43 493
UNITED PARCEL SERVICE19.04%99 629
FEDEX CORPORATION-4.15%40 345
EXPEDITORS INTERNATIONAL OF WASHINGTON INC.10.12%12 801
SG HOLDINGS CO LTD--.--%7 728
YAMATO HOLDINGS CO., LTD.-39.66%6 475