Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Post AG    DPW   DE0005552004

DEUTSCHE POST AG

(DPW)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Trotz Handelskonflikten: Deutsche Post peilt bessere Geschäfte an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.11.2019 | 05:51

BONN (dpa-AFX) - Obwohl das konjunkturelle Klima rauer wird und Handelskonflikte schwelen, sieht sich die Deutsche Post DHL weiter auf robustem Wachstumskurs. Dabei hilft dem Logistikriesen mit 550 000 Mitarbeitern weltweit ein breit aufgestelltes Portfolio. Während im Expressgeschäft und bei Frachtgütern wirtschaftliche Flauten generell schnell zu spüren sind, entwickeln sich Bereiche wie die Lagerlogistik und das Briefgeschäft relativ unabhängig von der Konjunktur. Der boomende Online-Handel kurbelt zudem weiter die Nachfrage nach Paketen an. An diesem Dienstag (8.00 Uhr) erklärt Post-Finanzchefin Melanie Kreis den aktuellen Stand anhand von Zahlen zum dritten Quartal.

Bei der Telefonkonferenz dürfte Kreis auch auf das anstehende Weihnachtsgeschäft eingehen - für die Paketdienste ist es die wichtigste Zeit des Jahres. Die Deutsche Post DHL rechnet im Monat Dezember im Inland mit bis zu 11 Millionen Sendungen am Tag und damit mehr als das Doppelte als im Jahresschnitt, der bei fünf Millionen pro Tag liegt. Das lässt zwar die Kassen klingeln beim Bonner Konzern, allerdings schnellen auch die Kosten in die Höhe: Das Unternehmen schickt nach eigenen Angaben zusätzlich mehr als 12 000 Fahrzeuge auf die Straßen und beschäftigt rund 10 000 Aushilfskräfte./wdw/DP/zb


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE POST AG
11.12.Wirtschaftsforscher für Rücksende-Gebühr im Onlinehandel
DP
11.12.Gebühr soll Rücksendungen im Onlinehandel eindämmen
DP
05.12.E-Lastenfahrräder sollen in New York Lieferwagen Konkurrenz machen
DP
04.12.MARKTEINBLICKE UM 12 : DAX im Aufwind – MTU Aero Engines bekommt Kursauftrieb du..
MA
04.12.PRESSESTIMME : 'Hannoversche Allgemeine Zeitung' zu Zustellung/Post
DP
03.12.Keine Briefe mehr an Montagen? Experten sind dafür
DP
03.12.Monopolkommission empfiehlt Wegfall der Montags-Briefzustellung
DP
02.12.Aktien Frankfurt: Dax setzt Aufwärtsbewegung nach guten China-Daten fort
AW
28.11.Post-Kritiker sehen Handlungsbedarf bei Brief-Zustellung
DP
28.11.Black-Friday-Rabattschlacht bringt Paketbranche ins Schwitzen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE POST AG
05.12.DEUTSCHE POST : DHL exclusive logistics partner of MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN..
AQ
04.12.New York City Offers Free Parking to Delivery Firms' Cargo Bikes -- Update
DJ
04.12.New York City Offers Free Parking to Delivery Firms' Cargo Bikes
DJ
04.12.DHL GLOBAL CONNECTEDNESS INDEX : Globalization holding up under pressure
PU
03.12.DEUTSCHE POST : DHL Group, International Transport Workers Federation and UNI Gl..
PU
02.12.DHL SUPPLY CHAIN UNVEILS STRATEGY 20 : 'Innovation and digitalization will help ..
AQ
02.12.DEUTSCHE POST : Many firms have no contingency plans should U.S.-China trade war..
RE
19.11.DHL not worried about competition from online players
RE
15.11.Maersk Will Restrain Costs, Expand Logistics Services on Weak Shipping Outloo..
DJ
13.11.DEUTSCHE POST : Road freight in Sub-Saharan Africa goes digital with DHL's Saloo..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 63 970 Mio
EBIT 2019 4 171 Mio
Nettoergebnis 2019 2 682 Mio
Schulden 2019 14 161 Mio
Div. Rendite 2019 3,49%
KGV 2019 15,9x
KGV 2020 13,9x
Marktkap. / Umsatz2019 0,88x
Marktkap. / Umsatz2020 0,84x
Marktkap. 42 348 Mio
Chart DEUTSCHE POST AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Post AG : Chartanalyse Deutsche Post AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE POST AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 36,53  €
Letzter Schlusskurs 34,28  €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,58%
Abstand / Niedrigsten Ziel -18,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Frank Appel CEO & Head-Global Business Services
Nikolaus von Bomhard Chairman-Supervisory Board
Melanie Kreis Head-Finance
Kenneth Allen Director
Werner Gatzer Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE POST AG43.35%46 985
UNITED PARCEL SERVICE19.75%100 185
FEDEX CORPORATION-2.68%41 506
EXPEDITORS INTERNATIONAL OF WASHINGTON INC.9.31%12 676
SG HOLDINGS CO LTD--.--%7 475
SINOTRANS LIMITED-26.35%3 812