Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Telekom AG    DTE   DE0005557508

DEUTSCHE TELEKOM AG

(DTE)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Deutsche Telekom : 11 Millionen Zuschauer sehen Eishockey bei MagentaSport

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
06.05.2019 | 12:34
  • Größtes Eishockey Liveprogramm in Deutschland mit DEL und DEB
  • Mehr als elf Millionen TV-Zuschauer in Saison 2018/19
  • Nächstes Länderspiel: Deutschland - USA am 07. Mai um 19 Uhr live

Die Deutsche Telekom bietet bei MagentaSport das größte Eishockey Liveprogramm in Deutschland. Für die Saison 2018/2019 zieht das Unternehmen eine positive Bilanz. Bei MagentaSport verfolgten über elf Millionen Fans die Spiele live. Das waren 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit steigen die Zuschauerzahlen auch im dritten Jahr der Partnerschaft der Telekom mit der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Die Telekom ist seit der Saison 2016/2017 Partner der DEL. Ende letzten Jahres hat sie die laufende TV-Partnerschaft mit der DEL vorzeitig um vier Jahre verlängert. Sie läuft nun bis zur Saison 2023/2024. 'Das Eishockey Angebot bei MagentaSport wird von den Fans sehr gut angenommen. Wir sind mit der Zuschauerentwicklung der DEL im TV sehr zufrieden. Und wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit der DEL und dem Deutschen Eishockey Bund (DEB). Zusammen bieten wir das größte Angebot an Livespielen in Deutschland', sagt Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing bei der Telekom.

Auch Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL, zieht nach der Saison eine positive Bilanz: 'Die TV-Partnerschaft mit der Telekom ist für uns ein voller Erfolg. Wir freuen uns sehr, dass wir dank der umfangreichen Berichterstattung bei MagentaSport die medialen Reichweiten für die Liga und die Clubs auch im dritten Jahr in Folge deutlich steigern konnten.'

Spannende Play-offs sorgen für positive Zahlen

Sehr gut entwickelten sich die Einschaltquoten in den Playoffs. Die entscheidenden Spiele um die Meisterschaft sahen drei Millionen TV Zuschauer. Das sind 25 Prozent mehr Fans als im Vorjahr. Die meisten Zuschauer hatte das Finalspiel 3 zwischen Mannheim und München. Am Ostermontag verfolgten über 140.000 Zuschauer das Spiel bei MagentaSport. In der Hauptrunde waren die Einzelspiele am Donnerstag- und Sonntagabend sehr beliebt. Diese Spiele hatten rund 40 Prozent mehr Zuschauer.

Eishockey Nationalmannschaft mit dabei

Erstmals liefen bei MagentaSport in dieser Saison auch Spiele der Deutschen Eishockey Nationalmannschaft. Die Telekom hat mit dem DEB auch eine Medienpartnerschaft bis zum Jahr 2024 abgeschlossen. Das nächste Länderspiel Deutschland - USA zeigt MagentaSport am 07. Mai um 19 Uhr live aus Mannheim.

Über MagentaSport

Über MagentaTV

Deutsche Telekom AG veröffentlichte diesen Inhalt am 06 Mai 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 06 Mai 2019 10:33:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE TELEKOM AG
12:49TELEKOM : iPhone-App für vertrauliche Gespräche freigegeben
DP
15.09.EIN JAHR FUNKLOCH-APP IN SACHSEN-ANH : Nutzer und Anbieter empfinden anders
DP
12.09.Exane BNP hält Sorgen vor viertem Mobilfunknetz für übertrieben
DP
10.09.Telefonica Deutschland prüft Verkauf von Mobilfunkmasten
AW
08.09.Scheuer legt Mobilfunkstrategie vor - Ausbau der Netze beschleunigen
DP
08.09.WDH : Scheuer legt Mobilfunkstrategie für weiteren Ausbau vor
DP
06.09.VERTRAG MIT DEM BUND : Mobilfunk-Firmen wollen Netz verbessern
DP
06.09.PWC : Virtual Reality auf dem Weg aus der Nische
DP
06.09.KORREKTUR/KREISE/MOBILFUNK-AUSBAU : Bund und Konzerne schließen Vertrag
DP
06.09.KREISE/AUSBAU DES MOBILFUNKNETZES : Bund und Konzerne schließen Vertrag
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM AG
09.09.T-MOBILE US, INC. : Entry into a Material Definitive Agreement, Financial Statem..
AQ
09.09.CARCONNECT : ZTE and Deutsche Telekom make cars smarter and safer
AQ
06.09.Qualcomm-Samsung axis brings 5G to the masses as Huawei struggles
RE
06.09.Qualcomm-Samsung axis brings 5G to the masses as Huawei struggles
RE
05.09.Deutsche Telekom 5G network goes live in five German cities
RE
28.08.DEUTSCHE TELEKOM : Ericsson - Deutsche Telekom and Ericsson join forces on publi..
AQ
27.08.Ericsson, Deutsche Telekom team up for industrial 5G services in Germany
RE
27.08.DEUTSCHE TELEKOM : Faster surfing with the first small cell antennas for 5G
AQ
16.08.Freenet threatens to derail $6.4 billion Sunrise-UPC deal
RE
12.08.DEUTSCHE TELEKOM : Mobile Connect
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 79 691 Mio
EBIT 2019 11 262 Mio
Nettoergebnis 2019 4 045 Mio
Schulden 2019 72 469 Mio
Div. Rendite 2019 4,98%
KGV 2019 17,6x
KGV 2020 14,3x
Marktkap. / Umsatz2019 1,81x
Marktkap. / Umsatz2020 1,75x
Marktkap. 71 782 Mio
Chart DEUTSCHE TELEKOM AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Telekom AG : Chartanalyse Deutsche Telekom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE TELEKOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 16,60  €
Letzter Schlusskurs 15,08  €
Abstand / Höchstes Kursziel 29,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -19,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Christian P. Illek Chief Financial Officer
Claudia Nemat Head-Technology & Innovation
Michael Sommer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE TELEKOM AG2.13%79 493
VERIZON COMMUNICATIONS6.65%247 995
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORP17.09%88 252
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%52 783
BCE INC.18.00%43 189
ORANGE-2.01%40 752