Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Telekom AG    DTE   DE0005557508

DEUTSCHE TELEKOM AG

(DTE)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Deutsche Telekom : Mark Düsener neuer Chef der Telekom-Gesundheitssparte

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
29.03.2019 | 12:24
  • Ausbau Telematikinfrastruktur und Klinikgeschäft im Fokus
  • Präsentation des Portfolios auf der DMEA (9.-11. April) in Berlin
  • Pressegespräch am 8. April, 15.30 Uhr

Die Deutsche Telekom hat einen neuen Mann an der Spitze der Telekom Healthcare Solutions: Mark Düsener (Jahrgang 1974) verantwortet die Geschäfte des Bereichs, mit dem der Bonner Telekommunikationskonzern seine Produkte und Lösungen für Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Ärzte anbietet.

'Priorität hat bei uns im Moment der Auf- und Ausbau der Telematikinfrastruktur in Deutschland', erklärt Düsener. 'Wir vernetzen Kliniken, Ärzte, Krankenkassen, Apotheken miteinander. Damit tragen wir dazu bei, dass sich alle Beteiligten - auch die Patienten - digital austauschen können. Schnell und unkompliziert.'

Rund 700 Mitarbeiter der Gesundheitssparte entwickeln und vertreiben in Deutschland, Asien, Südafrika, Spanien, der Schweiz und Österreich zahlreiche Produkte und Lösungen. National stehen neben der Telematikinfrastruktur, telemedizinische Angebote, Cloud, IT -Sicherheit, Apps, das Internet der Dinge und die Weiterentwicklung des Krankenhausinformationssystem iMed One im Fokus.

20 Jahre Berufserfahrung

Mark Düsener bringt über 20 Jahre Berufserfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche mit. Bevor der Diplom-Ingenieur 2017 zur Telekom kam, war er viele Jahre für Vodafone und Otello tätig. In beiden Unternehmen bekleidete er verschiedene auch internationale Führungspositionen.

Im Jahr 2017 wechselte Düsener zur Telekom-Tochter T-Systems. Er war zunächst für die Strategie- und Portfolioentwicklung der Digital Division verantwortlich. Ab Mai 2018 verantwortete er den Aufbau der Gesundheitssparte, die er seit Januar 2019 leitet. Seit dem 1. April ist er Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung der Telekom Healthcare Solutions GmbH.

Mark Düsener wird in diesem Jahr auch erstmals den DMEA-Auftritt (9. - 11. April) des Konzerns in Berlin verantworten. Die DMEA ist Europas wichtigste Fachmesse für digitale Gesundheitsversorgung. Unter dem Motto 'Digital wirkt' präsentiert die Telekom unter anderem Telematik, Krankenhaus- und telemedizinische Lösungen sowie Apps, die Patienten und Ärzten den Alltag erleichtern.

Hinweis für Medienvertreter

Mark Düsener wird im Rahmen eines Pressegesprächs die Strategie des Konzerns und neue Lösungen für den Gesundheitssektor vorstellen. Dieses findet am 8. April um 15.30 Uhr, im Raum Kiel 4 - 6, Hotel Golden Tulip Berlin, Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin, statt.

Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, melden Sie sich per Mail an dirk.becker04@telekom.de. Sie können aber auch unseren Messestand auf der DMEA, Halle 3.2 A-106, besuchen.

Deutsche Telekom AG veröffentlichte diesen Inhalt am 29 März 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 29 März 2019 11:23:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE TELEKOM AG
20.09.KREISE/TELEKOM KURZ VOR FUßBALL-COUP :  Heim-EM 2024 ohne ARD und ZDF?
DP
20.09.KREISE : Deutsche Telekom sichert sich TV-Rechte für Fußball-EM 2024
DP
20.09.WDH/KREISE : Telekom sichert sich TV-Rechte für Fußball-EM 2024
DP
20.09.MEDIEN :  Telekom sichert sich TV-Rechte für Fußball-EM 2024
DP
18.09.DEUTSCHE TELEKOM : Chef von T-Systems zurrt neue Strategie fest
RE
18.09.Automat tauscht alte Smartphones ein
DP
16.09.TELEKOM : iPhone-App für vertrauliche Gespräche freigegeben
DP
15.09.EIN JAHR FUNKLOCH-APP IN SACHSEN-ANH : Nutzer und Anbieter empfinden anders
DP
12.09.Exane BNP hält Sorgen vor viertem Mobilfunknetz für übertrieben
DP
10.09.Telefonica Deutschland prüft Verkauf von Mobilfunkmasten
AW
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM AG
09.09.T-MOBILE US, INC. : Entry into a Material Definitive Agreement, Financial Statem..
AQ
09.09.CARCONNECT : ZTE and Deutsche Telekom make cars smarter and safer
AQ
06.09.Qualcomm-Samsung axis brings 5G to the masses as Huawei struggles
RE
06.09.Qualcomm-Samsung axis brings 5G to the masses as Huawei struggles
RE
05.09.Deutsche Telekom 5G network goes live in five German cities
RE
28.08.DEUTSCHE TELEKOM : Ericsson - Deutsche Telekom and Ericsson join forces on publi..
AQ
27.08.Ericsson, Deutsche Telekom team up for industrial 5G services in Germany
RE
27.08.DEUTSCHE TELEKOM : Faster surfing with the first small cell antennas for 5G
AQ
16.08.Freenet threatens to derail $6.4 billion Sunrise-UPC deal
RE
12.08.DEUTSCHE TELEKOM : Mobile Connect
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 79 691 Mio
EBIT 2019 11 371 Mio
Nettoergebnis 2019 4 045 Mio
Schulden 2019 74 216 Mio
Div. Rendite 2019 4,92%
KGV 2019 17,8x
KGV 2020 14,2x
Marktkap. / Umsatz2019 1,85x
Marktkap. / Umsatz2020 1,77x
Marktkap. 72 930 Mio
Chart DEUTSCHE TELEKOM AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Telekom AG : Chartanalyse Deutsche Telekom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE TELEKOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 16,60  €
Letzter Schlusskurs 15,27  €
Abstand / Höchstes Kursziel 27,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,67%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Christian P. Illek Chief Financial Officer
Claudia Nemat Head-Technology & Innovation
Michael Sommer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE TELEKOM AG3.77%80 239
VERIZON COMMUNICATIONS6.69%249 359
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORP16.22%87 718
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%55 982
BCE INC.18.10%43 551
ORANGE0.67%41 597