Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Emmi AG    EMMN   CH0012829898

EMMI AG

(EMMN)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Emmi verkauft Frisch-Service AG an Transgourmet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
01.02.2019 | 07:50

Luzern (awp) - Emmi veräussert ihr Handels- und Belieferungsunternehmen Emmi Frisch-Service AG an die Transgourmet-Gruppe. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug der Transaktion unterliegt ausserdem der Genehmigung durch die Wettbewerbskommission, wie die Luzerner Milchverarbeiterin am Freitag mitteilte.

Emmi Frisch-Service ist den Angaben zufolge ein nationales Handelsunternehmen, das seinerzeit aus den Firmen Burra und Interfrais entstanden ist. Es beliefert rund 4'000 Betriebe (Food-Service, Spitäler- und Pflegeheime, Convenience-Stores, Detailhändler, Grossisten). Historisch hatte das Geschäft den Zweck, Emmi-Produkte an die vielen unabhängigen Betriebe zu liefern, die über andere Wege nicht erreichbar waren.

Insbesondere neue Kundenbedürfnisse hätten nun aber dazu geführt, dass der Konkurrenz- und Kostendruck in diesem Geschäft stetig zugenommen habe und die Gesellschaft damit die kritische Grösse unterschritten habe.

Man habe in den vergangenen Monaten daher verschiedene Möglichkeiten analysiert, um den Fortbestand zu sichern und habe sich nun entschieden, dieses nicht strategische Geschäft mit einem Jahresumsatz von rund 110 Millionen Franken an die Coop-Tochter Transgourmet zu verkaufen. Die rund 160 Mitarbeitenden wechseln gemäss Mitteilung alle zu Transgourmet.

Marge etwas höher

Die ZKB geht in einem Kommentar von einem Verkaufspreis von rund 15 Millionen Franken aus. Geschäftsfelder dieser Art seien typischerweise sehr tiefmargig bzw. könnten sogar leicht rot sein. Ein Sondergewinn oder ein -verlust aus der Transaktion sei nicht zu erwarten. Wegen der schwachen bis evtl. leicht roten EBIT-Marge sollte der Verkauf die EBIT-Marge von Emmi als Ganzes nachhaltig um 10 Basispunkte verbessern, schätzt der zuständige Analyst.

Für den Broker Helvea ist der Verkauf ein "positiver nächster Schritt in die Zukunft" mit positiven Auswirkungen auf die Marge. Der Abschluss der Transaktion sollte noch im ersten Halbjahr über die Bühne gehen, heisst es zudem.

Die Emmi-Aktie büsst aktuell zwar 2,1 Prozent auf 821,50 Franken ein. Sie legte aber am Mittwoch und Donnerstag im Anschluss an gute Wachstumszahlen im 2018 um über 13 Prozent zu.

uh/tt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EMMI AG
01.09.Presseschau vom Wochenende 35 (31. August/1. September)
AW
30.08.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit Aufschlägen - Plus auf Wochen-Sicht
AW
30.08.Aktien Schweiz: Versöhnlicher Monats-Abschluss in Sicht
AW
30.08.EMMI STÄRKT IHR LATEINAMERIKAGESCHÄF : Surlat und Quillayes schliessen sich zusa..
PU
30.08.Aktien Schweiz Eröffnung: Novartis führt festen SMI an
AW
30.08.Aktien Schweiz Vorbörse: Wieder etwas Hoffnung im Handelsstreit
AW
30.08.BÖRSE ZÜRICH : Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
30.08.Emmi-Tochter schliesst sich in Chile mit Konkurrenten zusammen
AW
30.08.[EMMI] - EMMI STÄRKT IHR LATEINAMERI : Surlat und Quillayes schliessen sich zusa..
TE
29.08.Aktien Schweiz: SMI steigt über 9'800 Punkte - UBS und Temenos klar im Plus
AW
Mehr News
News auf Englisch zu EMMI AG
30.08.EMMI STRENGTHENS ITS LATIN AMERICAN : Surlat and Quillayes to merge
PU
30.08.[EMMI] - EMMI STRENGTHENS ITS LATIN : Surlat and Quillayes to merge
TE
28.08.[Emmi] Half-year results 2019
TE
25.07.[Emmi] - Emmi strengthens its dessert network in Italy
TE
18.06.EMMI : increases its stake in Brazilian company Laticínios Porto Alegre Indústri..
PU
18.06.[Emmi] Emmi strengthens its business in South America
TE
16.04.EMMI : Anti-food waste project wins Sustainability Award
PU
15.04.EMMI AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
15.04.EMMI AG : Ex-Dividende Tag
FA
12.04.EMMI : All proposal approved - dividend of CHF 9.00 confirmed
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 3 463 Mio
EBIT 2019 219 Mio
Nettoergebnis 2019 174 Mio
Schulden 2019 130 Mio
Div. Rendite 2019 1,28%
KGV 2019 25,4x
KGV 2020 23,6x
Marktkap. / Umsatz2019 1,29x
Marktkap. / Umsatz2020 1,17x
Marktkap. 4 341 Mio
Chart EMMI AG
Dauer : Zeitraum :
Emmi AG : Chartanalyse Emmi AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EMMI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 865,00  CHF
Letzter Schlusskurs 811,50  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 23,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,59%
Abstand / Niedrigsten Ziel -8,19%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Urs Riedener Chief Executive Officer
Konrad Graber Chairman
Ricarda Demarmels Klauser Chief Financial Officer
Thomas Oehen-Bühlmann Vice Chairman
Christian Arnold-Fässler Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber