Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

Devisen: Euro erholt sich etwas

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.11.2019 | 07:38

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag etwas von seinem am Vortag erreichten einmonatigen Tiefstand erholt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1025 US-Dollar und damit etwas mehr als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,0997 Dollar festgesetzt.

Zum Wochenausklang stehen einige Konjunkturdaten von Belang an. In der Eurozone werden unter anderem Inflationsdaten veröffentlicht, die Relevanz für die Geldpolitik der EZB haben. In den USA stehen Produktionsdaten aus der Industrie und Umsatzzahlen aus dem Einzelhandel auf dem Programm. Daneben äußern sich auf beiden Seiten des Atlantiks einige hochrangige Notenbanker./bgf/nas


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:57DEVISEN : Eurokurs etwas gestiegen
DP
16:27DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1094 US-Dollar
DP
11:47DEVISEN : Franken schwächt sich zum Euro und Dollar leicht ab
AW
11:39DEVISEN : Eurokurs legt leicht zu
DP
07:41DEVISEN : Eurokurs wenig verändert
DP
04.12.DEVISEN : Euro gibt Gewinne wieder ab - Pfund legt stark zu
DP
04.12.WDH/DEVISEN : Euro steigt leicht - Pfund legt zu
DP
04.12.DEVISEN : Euro wenig bewegt - Pfund legt zu
DP
04.12.DEVISEN : Eurokurs gibt etwas nach
DP
03.12.DEVISEN : Eurokurs stagniert
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
06:26Yuan weakens after roller-coaster ride on trade uncertainty
RE
01:12Dollar set to maintain strength, low volatility to greet 2020- Reuters Poll
RE
04.12.Yen, Swiss franc hold gains as trade war worries deepen; yuan falters
RE
03.12.Yuan recovers lost ground on dollar weakness, Sino-U.S. trade talks in focus
RE
02.12.Yuan extends gains after PBOC chief shuns competitive devaluation
RE
27.11.Dollar Gains on Robust Data, Political Uncertainty Abroad -- Update
DJ
25.11.Trade optimism lifts dollar to one-week high vs yen, pound rises
RE
22.11.Upbeat data lifts dollar; trade uncertainties linger
RE
22.11.Dollar Edges Higher as Trade Tensions Build
DJ
21.11.Dollar Edges Higher as Trade Tensions Build
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend