Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

Realtime Kurse. Realtime  - 16.09. 05:38:00
1.10753 USD   -0.07%
13.09.DEVISEN : Euro handelt in enger Spanne
DP
13.09.DEVISEN : Euro steigt zeitweise über 1,11 US-Dollar
DP
13.09.DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1096 US-Dollar
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

Devisen: Euro gibt leicht nach

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.05.2019 | 13:09

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Dienstag etwas gefallen. Gegen Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1151 US-Dollar und damit etwas weniger als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagnachmittag auf 1,1167 Dollar festgesetzt.

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA drückt weiterhin auf die Stimmung an den Finanzmärkten. Außerdem sorgt die sich zuspitzende Krise um das iranische Atomprogramm für Unruhe. In Reaktion auf US-Sanktionen hatte der Iran seine Urananreicherung erhöht. Kurz vor den EU-Wahlen am Wochenende verursacht die Regierungskrise in Österreich zudem Sorgen.

Der Konjunkturausblick der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) bewegte die Märkte kaum. Sie zeichnete ein düsteres Szenario, demzufolge sich das globale Wachstum deutlich abgeschwächt hat und auch unterdurchschnittlich bleiben soll. Schuld daran sei unter anderem der Handelskonflikt zwischen China und den USA.

Die türkische Lira gab am Vormittag nach, nachdem die türkische Zentralbank ihr wöchentliches Refinanzierungsgeschäft wieder aufnahm. Dies hatte sie zuvor ausgesetzt. Türkische Banken können sich dadurch günstiger Geld leihen.

Auffällig war auch der australische Dollar. Die Zentralbank hatte angekündigt, Argumente für niedrigere Zinsen zu prüfen. "Angesichts der vorherigen Ausführungen zur Inflation und dem Wachstums-und Arbeitsmarktausblick kann das nur als Ankündigung einer Zinssenkung verstanden werden", schrieb Analystin Esther Reichelt von der Commerzbank. Der australische Dollar gab deutlich nach./elm/jkr/mis


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
13.09.DEVISEN : Euro handelt in enger Spanne
DP
13.09.DEVISEN : Euro steigt zeitweise über 1,11 US-Dollar
DP
13.09.DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1096 US-Dollar
DP
13.09.DEVISEN : Euro steigt auf 1,11 US-Dollar
DP
13.09.DEVISEN : Euro legt zu - zeitweise über 1,11 US-Dollar
DP
13.09.DEVISEN : Eurokurs stabilisiert sich über 1,10 US-Dollar
DP
12.09.DEVISEN : Euro baut Gewinne nach EZB-Paket noch aus
DP
12.09.WDH/DEVISEN : EZB-Paket belastet den Euro nur vorübergehend
DP
12.09.DEVISEN : Euro vor EZB-Entscheidung wenig verändert
DP
12.09.WDH/DEVISEN : Eurokurs stabilisiert sich vor EZB-Zinsentscheidung
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
13.09.Euro gains as bank relief offsets ECB stimulus
RE
13.09.Euro surges as investors see ECB done with stimulus
RE
13.09.Treasury Yields Rise, Erasing Much of August Decline
DJ
13.09.Dow Industrials Edge Up on Trade Hopes, Stimulus
DJ
13.09.Dollar Retraces Higher After Positive Retail Sales -- Market Talk
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
11.09.U.S. Government Bonds Fall as Bond Supply Grows, Recession Fears Dim -- Updat..
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend