Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

Devisen: Euro holt anfängliche Verluste auf

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.08.2019 | 21:16

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Montag zeitweise Verluste ausgeglichen. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1216 US-Dollar und damit etwas mehr als einige Stunden zuvor. Zwischenzeitlich war ein Euro einen halben Cent weniger wert gewesen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Euro-Referenzkurs auf 1,1194 (Freitag: 1,1198) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8933 (0,8930) Euro.

Im europäischen Vormittagshandel war der Eurokurs zwischenzeitlich bis auf 1,1162 Dollar gefallen. Händler nannten vor allem technische Faktoren als Gründe. Einige Marktteilnehmer führten die Euro-Verluste auf eine Kursbewegung zwischen Euro und britischem Pfund zurück. Nennenswerte Konjunkturdaten, die die Kurse hätten bewegen können, wurden dagegen nicht veröffentlicht.

Das britische Pfund wiederum war in der Nacht auf Montag zum Euro auf den tiefsten Stand seit zehn Jahren gefallen. Zum amerikanischen Dollar wurde der niedrigste Wert seit Anfang 2017 erreicht. Wichtigster Grund für den Sinkflug des Pfundes sind Befürchtungen, Großbritannien könnte im Oktober aus der Europäischen Union ohne Austrittsabkommen ausscheiden. Hinzu kommt eine schwache Verfassung der britischen Wirtschaft./bgf/jsl/tih/he

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) -0.41%1.78759 verzögerte Kurse.-0.80%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.52%1.61113 verzögerte Kurse.-7.10%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.02%129.24 verzögerte Kurse.-7.61%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.20%1.89325 verzögerte Kurse.-0.20%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.14%1.19079 verzögerte Kurse.-4.89%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.27%1.21287 verzögerte Kurse.-4.88%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.21%0.91436 verzögerte Kurse.1.60%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.04%1.10908 verzögerte Kurse.-3.36%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
21.08.DEVISEN : Euro nach Sitzungsprotokoll der US-Notenbank knapp unter 1,11 US-Dolla..
DP
21.08.DEVISEN : Eurokurs wenig verändert bei 1,11 US-Dollar
DP
21.08.DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1104 US-Dollar
DP
21.08.DEVISEN : Eurokurs kaum verändert
DP
21.08.DEVISEN : Euro hält sich bei 1,11 US-Dollar
DP
20.08.DEVISEN : Eurokurs wieder knapp unter 1,11 US-Dollar
DP
20.08.DEVISEN : Eurokurs trotz Ende der Regierung in Italien kaum verändert
DP
20.08.DEVISEN : Eurokurs stabil - Trump-Aussagen bewegen kaum
DP
20.08.DEVISEN : Euro wenig verändert - Trump-Aussagen bewegen kaum
DP
20.08.DEVISEN : Euro legt leicht zu
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
21.08.Global Stocks Rise Ahead of Fed Minutes
DJ
20.08.U.S. Government Bonds Rise on European Turmoil
DJ
20.08.U.S. Government Bonds Rise on European Turmoil
DJ
19.08.MARKET SNAPSHOT: S&P 500 Closes 1% Higher For Second Straight Session On Glob..
DJ
19.08.Global Stocks Jump to Start the Week
DJ
19.08.Global Stocks Jump to Start the Week
DJ
19.08.Global Stocks Jump to Start the Week
DJ
19.08.Global Stocks Jump to Start the Week
DJ
19.08.Yuan wobbles on Trump trade comments, details of China rate reforms awaited
RE
08.08.U.S. Government Bonds Decline After Report of German Stimulus
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend