Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Euromicron AG    EUCA   DE000A1K0300

EUROMICRON AG

(EUCA)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichten

euromicron AG: euromicron-Tochter telent liefert Systemtechnik für das Highspeed-Glasfasernetz der Stadtwerke Münster

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.06.2019 | 10:05

DGAP-News: euromicron AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
euromicron AG: euromicron-Tochter telent liefert Systemtechnik für das Highspeed-Glasfasernetz der Stadtwerke Münster

04.06.2019 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Glasfaser bis ins Haus mit hochperformanter Huawei-Systemtechnik

Frankfurt am Main / Backnang, 04.06.2019 -
Die telent GmbH - ein Unternehmen der euromicron Gruppe - bringt im Auftrag der Stadtwerke Münster Huawei Systemtechnik für superschnelle Glasfaseranschlüsse (Fibre to the Building, FTTB) in 60.000 Münsteraner Gebäude mit 160.000 Wohneinheiten. In den nächsten acht Jahren unterstützt telent als Systemintegrator und Servicepartner für die aktive Technik den Breitbandausbau in der westfälischen Domstadt.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase im ersten Pilot-Ausbaugebiet "Kreuzviertel" Anfang April 2019, beginnt noch in diesem Jahr die zweite Ausbaustufe des Projektes. Im Zuge des vereinbarten Rahmenvertrages werden in zwei Stadtvierteln zunächst rund 2.500 Gebäude an das moderne Glasfasernetz angeschlossen. Weitere Stadtteile werden sukzessive folgen. Über dieses Glasfasernetz können die Stadtwerke ihren Kunden unter dem Label "Münster: Highspeed" Bandbreiten von bis zu 500 Mbit/s anbieten; die aktiven Komponenten der Systemlösung unterstützen heute bereits Bandbreiten von über 1 Gbit/s. Damit können die Kunden der Stadtwerke Münster mit Datenraten surfen, die zu den bundesweit schnellsten zählen.

Als Generalunternehmer ist telent für die Projektabwicklung der aktiven Systemtechnik verantwortlich: von der Erstellung des technischen Netzkonzeptes, der Installation und Inbetriebnahme der aktiven Technik, bis hin zu Serviceleistungen für Wartung und Entstörung sowie Schulungen für die beteiligten Projektpartner der Stadtwerke. telent setzt bei dem Projekt auf zukunftssichere Breitbandtechnik des Weltmarktführers Huawei für das IP Core-Backbone Netz und das GPON (Gigabit Passive Optical Network) basierte FTTx Zugangsnetz. Eine einheitliche und systemübergreifende Netzmanagement-Software für alle Systemkomponenten ermöglicht einen optimierten und reibungslosen Betrieb des Netzes. Die Huawei-Systemtechnik ist dabei so ausgelegt, dass sie auch für künftige Anforderungen beim Glasfaserausbau vorbereitet ist.

Im Wettbewerb mit anderen Anbietern überzeugte die euromicron-Tochter telent mit ihrem vollständigen und detaillierten Ende-zu-Ende Lösungskonzept. Dieses umfasst ein technisch und kommerziell ausgereiftes Übertragungssystem für das IP-Backbone Netz auf Basis von 2 hoch performanten IP/MPLS Core Routern sowie GPON-Technologie im Zugangsnetz. Innerhalb der Gebäude kommen flexible und optimierte Access-Lösungen für den FTTH-Ausbau auf GPON Basis sowie FTTB Mini DSLAM basierend auf G.fast Technologie in Mehrfamilienhäusern zum Einsatz.

Das neue Netz versorgt zunächst das Kreuz- und das Hansaviertel mit modernster Glasfasertechnologie; der sukzessive Ausbau weiterer Stadtteile ist vorgesehen. "Wir haben uns für telent als Technik- und Servicepartner entschieden, weil das Unternehmen uns mit der angebotenen Technologie und seinem Know-how überzeugt hat", so Jan-Niklas Lensing, Leiter des Breitbandprojekts bei den Stadtwerken Münster.

"Wir freuen uns sehr darüber, den Zuschlag für dieses zukunftsweisende Projekt erhalten zu haben. In diesem Breitbandprojekt mit Huawei-Technik liefern wir dem Kunden eine neue Generation von modernster Breitbandtechnologie für ein zukunftsfähiges Hochgeschwindigkeitsnetzwerk. Die Entscheidung für uns zeigt, dass wir uns auch gegen starke Mitbewerber durchsetzen können - dank umfassendem Know-how, neuester Technik und einem breiten Partnernetzwerk", ergänzt Alexander Scharf, Senior Account Manager bei telent.

Dr. Frank Schmitt, CTO der euromicron AG: "telent ist in Sachen innovative, sichere Netzwerktechnik seit Jahren ein zuverlässiger Partner für Städte und Kommunen, die für den Glasfaserausbau nicht länger auf die Initiative anderer warten möchten. Der Zuschlag ist auch ein Vertrauensbeweis für die strategische Ausrichtung der euromicron Gruppe. Wir freuen uns, mit Huawei einen starken Technologiepartner zu haben, mit dem wir die sich bietenden Möglichkeiten im FTTx-Markt ausschöpfen und weiter ausbauen können."
 

Über euromicron AG:

Die euromicron AG (www.euromicron.de) vereint als mittelständischer Technologiekonzern 16 Unternehmen aus den Bereichen Digitalisierte Gebäude, Industrie 4.0, Kritische Infrastrukturen und Smart Services. Verwurzelt in Deutschland ist euromicron mit rund 1.900 Mitarbeitern an 40 Standorten international aktiv. Mit ihrer Expertise in Sensorik, Endgeräten, Infrastrukturen, Plattformen, Software und Services ist euromicron in der Lage, ihren Kunden ganzheitliche Lösungen aus einer Hand anzubieten. Damit unterstützt euromicron Mittelständler, Großunternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand, Flexibilität und Effizienz zu steigern, Sicherheitsrisiken vorzubeugen sowie neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Als deutscher Spezialist für das Internet der Dinge (Internet of Things - kurz IoT) versetzt euromicron ihre Kunden in die Lage, Geschäfts- und Produktionsprozesse zu vernetzen und den Weg der Digitalisierung erfolgreich zu beschreiten. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete die euromicron AG einen Gesamtumsatz von 318,0 Millionen Euro.

Social Media Profile und RSS-Feeds: www.euromicron.de/aktuelles/social-media

Über telent
Die telent GmbH - ein Unternehmen der euromicron Gruppe - bietet maßgeschneiderte Technologielösungen und Smart Services im Bereich Kritischer Infrastrukturen (KRITIS). Für die betriebliche, sicherheitsrelevante Kommunikation plant, baut und betreibt telent für ihre Kunden die notwendigen Netzinfrastrukturen, bestehend aus modernsten Produkten und Systemen unterschiedlicher namhafter Hersteller. Bei der Vernetzung und Automatisierung digitaler Geschäftsprozesse setzt telent vor allem auf umfassende Kompetenz in den Bereichen Cybersecurity, moderne IP- und Betriebsfunknetze, IoT (Internet of Things) sowie Netzmanagement- und Assetmanagement-Systeme. Das Unternehmen bringt sein Know-how in den Aufbau einer geeigneten IoT-Infrastruktur ein, um Anwendungen für Smart City, Smart Energy und Smart Transportation sowie Lösungen für die Industrie und den öffentlichen Sektor in Deutschland schneller umzusetzen. www.telent.de

Über die Stadtwerke Münster
Als Versorger in Münster kümmern sich die Stadtwerke Münster um die Belieferung mit Strom, Erdgas, Wärme sowie Trinkwasser und bringen die Menschen mit ihren Bussen ans Ziel. Zusätzlich bauen die Stadtwerke Münster auch ein Glasfasernetz mit modernster Technologie aus. Zunächst im Kreuzviertel und im Hansaviertel, später flächendeckend in ganz Münster. Das schnellste Netz in Münster mit höchsten Datenübertragungsraten bis zu 500 Mbit/s wird Kunden eine neue Internet-Erfahrung bieten. https://www.muenster-highspeed.de/
 

Pressekontakt euromicron AG
euromicron AG
Investor & Public Relations
Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 631 583-0
E-Mail: IR-PR@euromicron.de
www.euromicron.de
ISIN DE000A1K0300
WKN A1K030
Pressekontakt telent GmbH
telent GmbH - ein Unternehmen
der euromicron-Gruppe
Gerberstraße 34
71522 Backnang
Telefon: +49 7191 900-0
E-Mail: info.germany@telent.de
www.telent.de
Sympra GmbH (GPRA)
Agentur für Public Relations
Stafflenbergstraße 32
70184 Stuttgart
Telefon: +49 711 947 67-0
E-Mail: telent@sympra.de
 


04.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: euromicron AG
Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 631583-0
Fax: +49 69 631583-17
E-Mail: info@euromicron.de
Internet: www.euromicron.de
ISIN: DE000A1K0300
WKN: A1K030
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 815321

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

815321  04.06.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=815321&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EUROMICRON AG
22.07.EUROMICRON AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaw..
EQ
19.07.EUROMICRON AG : Amtsniederlegung der Aufsichtsratsvorsitzenden zum Ablauf der or..
EQ
19.07.EUROMICRON AG : Amtsniederlegung der Aufsichtsratsvorsitzenden zum Ablauf der or..
DP
19.07.EUROMICRON AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaw..
EQ
18.07.ORIGINAL-RESEARCH : euromicron AG (von GBC AG): Kaufen
DP
10.07.EUROMICRON : gewinnt Funkwerk als strategischen Ankerinvestor
EQ
10.07.euromicron AG gewinnt Funkwerk als strategischen Ankerinvestor
DP
10.07.EUROMICRON : beschließt Kapitalerhöhung durch Ausnutzung des Genehmigten Kapital..
EQ
10.07.euromicron AG beschließt Kapitalerhöhung durch Ausnutzung des Genehmigten Kap..
DP
26.06.ORIGINAL-RESEARCH : euromicron AG (von GBC AG): Buy
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EUROMICRON AG
22.07.EUROMICRON AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germ..
EQ
19.07.EUROMICRON AG : Chairwoman of the Supervisory Board resigns from office at the e..
EQ
19.07.EUROMICRON AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germ..
EQ
12.07.EUROMICRON AG : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securiti..
EQ
10.07.EUROMICRON : takes on Funkwerk as a strategic anchor investor
PU
10.07.EUROMICRON : takes on Funkwerk as a strategic anchor investor
EQ
10.07.EUROMICRON : resolves capital increase through complete utilization of authorize..
EQ
04.06.EUROMICRON : subsidiary telent supplies system technology for the high-speed fib..
PU
04.06.EUROMICRON AG : euromicron's subsidiary telent supplies system technology for th..
EQ
09.05.EUROMICRON : increases profitability
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 332 Mio
EBIT 2019 6,61 Mio
Nettoergebnis 2019 -2,06 Mio
Schulden 2019 114 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -23,0x
KGV 2020 11,8x
Marktkap. / Umsatz2019 0,45x
Marktkap. / Umsatz2020 0,40x
Marktkap. 35,5 Mio
Chart EUROMICRON AG
Dauer : Zeitraum :
Euromicron AG : Chartanalyse Euromicron AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EUROMICRON AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Mittleres Kursziel 6,18  €
Letzter Schlusskurs 4,40  €
Abstand / Höchstes Kursziel 70,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40,3%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Bettina Meyer Chairman-Management Board
Evelyne Freitag Chairman-Supervisory Board
Frank Schmitt Chief Technical Officer
Klaus Peter Frohmüller Member-Supervisory Board
Martina Sanfleber Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber