Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  WIENER BOERSE AG  >  EVN AG    EVNV   AT0000741053

EVN AG

(EVNV)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

EVN Naturwärme: umweltfreundliche, kostengünstige Wärme für Niederösterreich

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.01.2019 | 11:29

Mit Naturwärme bietet EVN seit Jahren eine einfache, nachhaltige und kostengünstige Möglichkeit der Wärmeversorgung für Niederösterreichische Haushalte. Gleichzeitig leistet Naturwärme einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Denn Naturwärme - also Fernwärme auf Basis von hochwertiger Biomasse - ist gespeicherte Sonnenenergie: umweltschonend, CO2-neutral und komfortabel. Durch die Zusammenarbeit mit regionalen Holzlieferanten bleibt die Wertschöpfung in der Region und wird nicht in andere Länder exportiert.

Der Einsatz erneuerbarer Energien ist für die EVN insbesondere im Wärmebereich seit vielen Jahren von großer Bedeutung. Die EVN betreibt heute mit Partnern aus der Landwirtschaft und der Sägeindustrie bereits 65 Biomasseanlagen in ganz Niederösterreich. Etwa zwei Drittel der gelieferten kommunalen Fernwärme wird aus Biomasse erzeugt. Mit einem Einsatz von rund 1,5 Millionen Schüttraummeter Hackschnitzel ist die EVN der größte Naturwärmeversorger aus Biomasse in Österreich.

EVN Wärme …

  • ist komfortabel und sicher. Sie benötigen keinen eigenen Heizkessel im Haus. Die Wärme wird zentral von der EVN erzeugt und direkt ins Haus geliefert.
  • ist wirtschaftlich. Mit EVN Wärme sparen Sie sich sämtliche Service- und Wartungskosten. Sie bekommen außerdem nur eine Rechnung für Heiz- und Warmwasserkosten.
  • kommt aus Niederösterreich. Durch die enge Kooperation der EVN mit der regionalen Land- und Forstwirtschaft bleibt die Wertschöpfung in der Region erhalten.
  • ist umweltfreundlich. Die Heizwerke von EVN Wärme werden zum überwiegenden Teil mit Biomasse betrieben. Diese Wärmeerzeugung gilt im Gegensatz zu herkömmlichen Heizungen als CO2-neutral und ist daher besonders umweltfreundlich.
  • bietet 24-Stunden-Service.

Die EVN Wärme übernimmt rund um die Uhr sämtliche Wartungsarbeiten und Kontrollen. Dieser Service wird ganzjährige geboten, um so eine sichere Wärme- und Warmwasserversorgung zu gewährleisten

Die Energie-Zukunft ist nachhaltig

'Bereits in den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass Ölheizungen im Neubau keine Alternative zu den energieeffizienten und nachhaltigen Heizsystemen der Zukunft darstellen. Mit dem Verbot von Ölheizungen im Neubau hat der Niederösterreichische Landtag nun ein Zeichen dafür gesetzt, dass diese Heizungen endgültig der Vergangenheit angehören. Die Zukunft gehört eindeutig nachhaltigen Wärmekonzepten, wie Naturwärme oder Wärmepumpen. So eignet sich etwa Sonnenstrom perfekt für den Betrieb einer Warmwasser-Wärmepumpe oder auch um im Sommer Räume zu kühlen. Selbst Heizungswärmepumpen lassen sich mit sorgfältiger Planung in ein PV-System einbinden. Wir beraten unsere Kunden gerne zur jeweils besten Heizungsanlage und allen verfügbaren Förderungen', verweist Stefan Zach, Unternehmenssprecher der EVN AG, auf die Beratung der EVN Wärmeexperten.

In diesem Zusammenhang verweist Stefan Zach auch auf das neue, innovative EVN Online-Produkt 'joulie': 'joulie ist das Online Photovoltaik Komplettangebot für den maximalen Eigenverbrauch. Interessierte erhalten alles für ihr Photovoltaik-System: Photovoltaikanlage, Batteriespeicher, elektrische Warmwasserbereitung, Stromvertrag für Bezug und für Einspeisung und ganz besonders den joulie Optimierungs-Assistenten zur Maximierung des Eigenverbrauchs'. Weiter Infos auf www.joulie.at

Interessierte Kunden können sich gerne an das EVN Servicetelefon unter 0800 800 100, per Mail an info@evn.at oder das EVN Service Center in ihrer Nähe wenden.

EVN AG veröffentlichte diesen Inhalt am 04 Januar 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 04 Januar 2019 10:28:06 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EVN AG
28.02.EVN AG : Geschäftsverlauf im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018/19
EQ
28.02.EVN AG : Bekanntmachung über die Veröffentlichung eines Finanzberichtes
EQ
28.02.EVN AG : Geschäftsverlauf im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018/19
DP
23.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Dritter Verlusttag in Folge beim ATX
DP
23.01.EVN AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
23.01.EVN AG : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
21.01.EVN : Mondfinsternis über EVN Speicherkraftwerk Ottenstein
PU
04.01.EVN NATURWÄRME : umweltfreundliche, kostengünstige Wärme für Niederösterreich
PU
2018EVN AG : Einberufung zur 90. ordentlichen Hauptversammlung
EQ
2018EVN : Business development in the 2017/18 financial year
PU
Mehr News
News auf Englisch zu EVN AG
28.02.EVN AG : Business development in the first quarter of 2018/19
EQ
28.02.EVN AG : Release of a Financial report
EQ
23.01.EVN AG : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
23.01.EVN AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018EVN AG : Convening of the 90th Annual General Meeting
EQ
2018EVN AG : Release of a Financial report
EQ
2018EVN AG : Results for the 2017/18 financial year
EQ
2018EVN AG : annual earnings release
2018EVN AG : Release according to Article 135, Section 2 BörseG with the objective o..
EQ
2018EVN AG : Business development in the first three quarters of 2017/18
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 2 030 Mio
EBIT 2019 289 Mio
Nettoergebnis 2019 180 Mio
Schulden 2019 825 Mio
Div. Rendite 2019 3,36%
KGV 2019 13,05
KGV 2020 11,85
Marktkap. / Umsatz 2019 1,58x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,54x
Marktkap. 2 392 Mio
Chart EVN AG
Laufzeit : Zeitraum :
EVN AG : Chartanalyse EVN AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EVN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 4
Mittleres Kursziel 17,9 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stefan Szyszkowitz Chief Executive Officer
Bettina Glatz-Kremsner Chairman-Supervisory Board
Reinhard Meißl Member-Supervisory Board
Franz Hemm Member-Supervisory Board
Manfred Weinrichter Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
EVN AG3.26%2 715
ELECTRICITÉ DE FRANCE-7.07%43 818
NATIONAL GRID PLC15.86%40 083
ENGIE7.78%37 314
SEMPRA ENERGY15.21%34 159
ORSTED20.22%33 490