Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Flughafen Zürich AG    FHZN   CH0319416936

FLUGHAFEN ZÜRICH AG

(FHZN)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Flughafen Zürich erzielt mehr Umsatz und steigert Gewinn

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
27.08.2019 | 08:20

Zürich (awp) - Der Flughafen Zürich ist im ersten Halbjahr 2019 vor allem dank dem internationalen Geschäft weiter gewachsen. Der Gewinn stieg dabei überproportional an, was aber auch auf negative Sondereffekte im Vorjahr zurückzuführen ist. Für das Gesamtjahr geht die Gesellschaft von einem geringeren Wachstum bei den Passagierzahlen aus.

Der Umsatz stieg im ersten Semester um 8,8 Prozent auf 588 Millionen Franken, wie der Flughafenbetreiber am Dienstag mitteilte. Rund 54 Prozent davon entfielen auf das Fluggeschäft, das im Einklang mit dem Passagierwachstum um gut 2 Prozent zulegte.

Weiter an Gewicht gewonnen hat das Nicht-Fluggeschäft, wo die Erträge um knapp 18 Prozent auf 272 Millionen anstiegen. Neben den höheren Umsatzbeiträgen aus dem kommerziellen Geschäft steuerte das internationale Geschäft substanziell zum Spartenumsatz bei. So konnten etwa die Erträge beim brasilianischen Flughafens Florianopolis auf 68 Millionen mehr als verdoppelt werden.

Gewinn steigt um 10 Prozent

Die Gewinnzahlen stiegen im ersten Semester überproportional an, was aber hauptsächlich auf belastende Sondereffekte im ersten Halbjahr 2018 zurückzuführen ist. So waren im Vorjahr Rückstellungen von 58 Millionen Franken für Lärmschutzmassnahmen getätigt worden.

Unter Ausklammerung dieser Sondereffekte stieg der operative Gewinn auf Stufe EBITDA um 2,2 Prozent auf 304 Millionen. Unter dem Strich resultierte auf vergleichbarer Basis ein um gut 10 Prozent höherer Reingewinn von 143 Millionen Franken.

Mit den vorgelegten Zahlen hat der Flughafen die Erwartungen der Analysten vor allem bei der Umsatzentwicklung übertroffen.

Langsameres Passagierwachstum erwartet

Bereits im Juli hatte der Flughafen die Passagierzahlen für das erste Halbjahr bekannt gegeben. So erhöhte sich die Zahl der abgefertigten Passagiere in den ersten sechs Monaten um 2,4 Prozent auf 14,9 Millionen. Auch im Gesamtjahr 2019 soll das Passagieraufkommen weiter zunehmen, wenn auch in einem gemächlicheren Tempo.

Auf Ganzjahressicht wird das Passagierwachstum bei rund 2 Prozent erwartet, nachdem die Gesellschaft zuvor von einem Wachstum von 3 Prozent ausgegangen war. Bestätigt wurden dagegen die Prognosen für den Gewinn. Unter Ausklammerung von Sondereffekten soll der operative Gewinn auf Stufe EBITDA leicht über dem Vorjahr und der Gewinn rund 5 Prozent höher ausfallen.

Hohe Investitionen

Der Flughafen rechnet für das laufende Jahr mit Investitionen von gesamthaft 350 Millionen Franken. So wurden im ersten Halbjahr etwa 45 Millionen Franken in den Ausbau eines neuen Terminals in Florianopolis investiert. Dieses soll im Oktober 2019 eröffnet werden und die Ausgaben in der Folge deutlich zurückgehen.

Mit 110 Millionen Franken entfällt der Löwenanteil der geplanten Investitionen im laufenden Jahr auf das Grossprojekt "The Circle". Bis Ende Jahr sollen die Bauarbeiten am Milliardenprojekt, an dem auch die Swiss Life zu 49 Prozent beteiligt ist, abgeschlossen werden. Die Eröffnung ist dann auf das Jahr 2020 vorgesehen.

an/rw

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FLUGHAFEN ZÜRICH AG -2.53%173.4 verzögerte Kurse.9.48%
SWISS LIFE HOLDING -0.95%488.4 verzögerte Kurse.30.24%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu FLUGHAFEN ZÜRICH AG
13.12.FLUGHAFEN ZÜRICH : Floripa-Management warnt vor rückläufigen Passagierzahlen
AW
12.12.Flughafen Zürich kauft Gebäude und Grundstücke von Priora Suisse
AW
11.12.Flughafen Zürich befördert im November 0,7 Prozent mehr Passagiere
AW
04.12.Aktien des Flughafen Zürich nach grösserer Transaktion klar tiefer
AW
04.12.Paket von Flughafen Zürich-Aktien wurde zu 167,00 Fr. je Stück verkauft
AW
03.12.FLUGHAFEN ZÜRICH : USS-Fonds wollen rund 1,7 Mio Aktien verkaufen
AW
29.11.Flughafen Zürich erhält den Zuschlag für indisches Flughafenprojekt
AW
20.11.PRESSE : Flughafen Zürich bietet für indisches Flughafenprojekt
AW
12.11.Flughafen Zürich befördert im Oktober weniger Passagiere
AW
12.11.Flughafen Zürich muss Flugbetriebsgebühren um 15 Prozent senken
AW
Mehr News
News auf Englisch zu FLUGHAFEN ZÜRICH AG
11.12.FLUGHAFEN ZÜRICH : Key traffic figures Zurich Airport November 2019
PU
29.11.FLUGHAFEN ZÜRICH : Zürich AG wins Concession for Airport in India
PU
23.10.FLUGHAFEN ZÜRICH : New winter timetable from 27 October 2019
PU
18.10.FLUGHAFEN ZÜRICH : Renewal of the baggage sorting system at Zurich Airport
PU
10.10.FLUGHAFEN ZÜRICH : Key traffic figures Zurich Airport September 2019
PU
11.09.FLUGHAFEN ZUERICH : Key traffic figures Zurich Airport August 2019
PU
02.09.FLUGHAFEN ZUERICH : THE CIRCLE to open in 365 days
PU
27.08.GLOBAL MARKETS LIVE : TechnipFMC, LVMH, J&J, Glencore…
27.08.EUROPE MARKETS: Italy Outperforms Europe Stocks On Coalition Hopes
DJ
14.08.FLUGHAFEN ZUERICH : Key traffic figures Zurich Airport July 2019
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 1 203 Mio
EBIT 2019 399 Mio
Nettoergebnis 2019 300 Mio
Schulden 2019 863 Mio
Div. Rendite 2019 4,13%
KGV 2019 17,9x
KGV 2020 18,1x
Marktkap. / Umsatz2019 5,14x
Marktkap. / Umsatz2020 5,19x
Marktkap. 5 323 Mio
Chart FLUGHAFEN ZÜRICH AG
Dauer : Zeitraum :
Flughafen Zürich AG : Chartanalyse Flughafen Zürich AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FLUGHAFEN ZÜRICH AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 185,83  CHF
Letzter Schlusskurs 173,40  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 27,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,17%
Abstand / Niedrigsten Ziel -12,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stephan Widrig Chief Executive Officer
Andreas G. Schmid Chairman
Stefan Tschudin Chief Operating Officer
Lukas Brosi Chief Financial Officer
Konrad Zöschg Head-Information & Communication Technology
Branche und Wettbewerber