Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Ford Motor Company    F

FORD MOTOR COMPANY

(F)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Volkswagen beendet Kooperation mit Roboterwagen-Firma Aurora

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.06.2019 | 09:28

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen schwenkt bei der Entwicklung selbstfahrender Autos um: Der Autokonzern hat die Zusammenarbeit mit der Roboterwagen-Firma Aurora beendet und strebt laut Medienberichten eine Kooperation mit Ford an. "Die Aktivitäten im Rahmen unserer Partnerschaft sind abgeschlossen", erklärte ein VW-Sprecher am Dienstag zum Auslaufen der Projekte mit Aurora. Details nannte er nicht.

Das 2016 gegründete Start-up Aurora aus dem Silicon Valley entwickelt Software für selbstfahrende Autos. Erst im Februar hatte es sich bei Investoren 530 Millionen Dollar besorgt. Mit dem Geld soll die Entwicklung der Technologie beschleunigt werden. Am Montag gab Aurora eine Partnerschaft zur Entwicklung selbstfahrender Nutzfahrzeuge mit dem VW-Konkurrenten Fiat Chrysler bekannt.

VW sei nun auf die gemeinsame Entwicklung selbstfahrender Autos mit Ford fokussiert, schrieben die "Financial Times" und der Finanzdienst Bloomberg. Schon seit einiger Zeit wurde berichtet, Volkswagen wolle sich an Fords Roboterwagen-Firma Argo AI beteiligen. Dabei sei eine Argo-Bewertung von rund vier Milliarden Dollar besprochen worden, hieß es bei Bloomberg. VW und Ford hatten sich bereits auf die gemeinsame Entwicklung unter anderem von Vans verständigt.

Aurora wurde unter anderen vom ehemaligen Chefentwickler der Google-Roboterwagen, Chris Urmson, gegründet sowie von Sterling Anderson, der bei Tesla einst für das Autopilot-System zuständig war. Unter den Geldgebern sind der bekannte Risikokapitalgeber Sequoia und auch Amazon.

Autonomes Fahren gilt als Schlüsseltechnologie für die Zukunft - vor allem weil damit lukrative Robotaxi-Dienste betrieben werden könnten. Als besonders weit bei der Entwicklung von Roboterwagen-Technik gilt die Google-Schwesterfirma Waymo, die erste Erfahrungen mit einer Robotaxi-Flotte in Arizona sammelt. Ford-Rivale General Motors plant einen eigenen Dienst mit Technologie des übernommenen Start-ups Cruise. Der Fahrdienst-Vermittler Uber entwickelt ebenfalls Roboterwagen-Technik. Und auch Apple arbeitet an Software zum autonomen Fahren./brd/DP/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMAZON.COM -3.10%1749.62 verzögerte Kurse.16.49%
APPLE -4.62%202.64 verzögerte Kurse.28.46%
FORD MOTOR COMPANY -2.99%8.77 verzögerte Kurse.14.64%
GENERAL MOTORS COMPANY -3.22%36.06 verzögerte Kurse.7.80%
VOLKSWAGEN AG 0.03%141.12 verzögerte Kurse.1.61%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu FORD MOTOR COMPANY
20.08.US-KONZERNCHEFS : Mehr als Wohl der Aktionäre im Blick haben
DP
12.08.Deutsche Bahn will Quereinsteiger für Lokführerberuf begeistern
DP
01.08.Strategieschwenk zahlt sich für GM aus - Gewinn stabil
RE
30.07.ELON MUSK : Druck steigt - Musk muss liefern
DP
25.07.VW, BMW, Ford und Honda schließen Abgas-Deal mit Kalifornien
DP
25.07.Volkswagen trotzt mit Gewinnanstieg Branchenkrise
RE
25.07.Volkswagen legt Zahlen vor - Lichtblick in der Autobranche?
DP
25.07.Volkswagen legt Halbjahreszahlen vor
DP
24.07.Ford erleidet Gewinneinbruch - Hohe Kosten für Konzernumbau
DP
22.07.FORD MOTOR COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
Mehr News
News auf Englisch zu FORD MOTOR COMPANY
24.08.From phone makers to farmers, the toll of Trump's trade wars
RE
23.08.Tech Lower as Trade-War Fears Hurt Semiconductor Stocks -- Tech Roundup
DJ
23.08.TARGET, FACEBOOK, FORD : Stocks That Defined the Week
DJ
23.08.Factbox - U.S. companies' China exposure as Trump escalates trade war
RE
23.08.BÖRSE WALL STREET : U.S. Stocks, Bond Yields Fall on Trade Tensions
DJ
23.08.Dell Technologies Shares Decline After VMware Deal
DJ
23.08.Trump Orders U.S. Businesses to Find Alternative to China -- 2nd Update
DJ
23.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
23.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
23.08.VMware To Acquire Pair of Companies -- WSJ
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 145 Mrd.
EBIT 2019 6 209 Mio
Nettoergebnis 2019 3 636 Mio
Liquide Mittel 2019 7 822 Mio
Div. Rendite 2019 6,85%
KGV 2019 10,1x
KGV 2020 6,50x
Marktkap. / Umsatz2019 0,19x
Marktkap. / Umsatz2020 0,19x
Marktkap. 34 991 Mio
Chart FORD MOTOR COMPANY
Dauer : Zeitraum :
Ford Motor Company : Chartanalyse Ford Motor Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FORD MOTOR COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 10,89  $
Letzter Schlusskurs 8,77  $
Abstand / Höchstes Kursziel 48,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 24,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -6,50%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
James P. Hackett President, Chief Executive Officer & Director
William Clay Ford Executive Chairman
Joseph R. Hinrichs Executive VP & President-Global Operation
Robert L. Shanks Chief Financial Officer & Executive Vice President
Jeff Lemmer Vice President & COO-Information Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
FORD MOTOR COMPANY14.64%34 991
TOYOTA MOTOR CORP11.91%184 180
VOLKSWAGEN AG1.61%79 793
GENERAL MOTORS COMPANY7.80%51 484
DAIMLER AG-11.30%48 528
BMW AG-16.97%42 390