Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  GAM Holding    GAM   CH0102659627

GAM HOLDING (GAM)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

GAM meldet erste Vorabzahlen für H1 - tieferer Gewinn erwartet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.07.2018 | 07:29

Zürich (awp) - GAM hat am Freitag überraschend einen ersten Überblick über den Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr 2018 gegeben. Demnach rechnet der Vermögensverwalter zwar damit, den operativen Gewinn gegenüber dem Vorjahr gesteigert zu haben, unter dem Strich dürfte aber weniger übrig bleiben als noch vor einem Jahr.

Konkret stellt GAM einen operativen Gewinn vor Steuern von rund 91 Millionen Franken in Aussicht. Dieser schliesst auf der einen Seite nicht wiederkehrende und akquisitions-bezogenen Posten aus, beinhaltet zugleich aber performanceabhängige Erträge von rund 2 Millionen. Zum Vergleich: Im ersten Halbjahr 2017 wies das Unternehmen einen operativen Gewinn vor Steuern von 75,4 Millionen aus. Hierin enthalten waren performanceabhängige Erträge in Höhe von 19,3 Millionen.

Gleichzeitig rechnet GAM mit einer nicht liquiditätswirksamen Wertminderung von rund 59 Millionen Franken nach Steuern. Diese bezieht sich auf immaterielle Vermögenswerte wie Investment-Management- und Kundenverträge, die wiederum in Zusammenhang mit den von Cantab Capital Partners im Oktober 2016 übernommenen Fonds stehen.

Wertberichtungen nötig

Wegen niedrigeren verwalteten Vermögen und Cashflows im Vergleich zu den prognostizierten Werten, die zum Zeitpunkt der Cantab-Akquisition gemacht wurden, sieht sich GAM zu diesem Schritt gezwungen.

Darüber hinaus erwartet der Vermögensverwalter eine Reduktion der aufgeschobenen Verbindlichkeiten für Cantab von rund 30 Millionen Franken. Sie entsprechen dem Teil des Kaufpreises, der über mehrere Jahre aufgeschoben wurde. "Zusammen mit früher ausgewiesenen Anpassungen werden sich die aufgeschobenen Verbindlichkeiten seit der Akquisition im Jahr 2016 voraussichtlich um rund 57 Millionen Franken verringern", heisst dazu weiter in der Mitteilung.

Berücksichtigt man nun diese nicht wiederkehrenden und akquisitions-bezogenen Posten, rechnet GAM unter dem Strich mit einem Konzerngewinn nach IFRS von rund 25 Millionen. Für die ersten sechs Monate des Vorjahres hatte GAM noch 67,7 Millionen ausgewiesen.

Mit Blick auf GAM Systematic Cantab erklärt CEO Alexander Friedman in der Mitteilung, man sehe GAM Systematic Cantab weiterhin als einen wichtigen Treiber für das zukünftige Wachstum, obwohl die Entwicklung der verwalteten Vermögen seit der Übernahme hinter den Erwartungen zurückblieb.

hr/yr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GAM HOLDING
28.08.GAM benennt Liquidationsplan für Absolute Return Bond Fonds
AW
28.08.GNW-NEWS : GAM gibt Liquidationsplan für Absolute Return Bond Fonds mit uneinges..
DP
28.08.GAM : gibt Liquidationsplan für Absolute Return Bond Fonds mit uneingeschränktem..
GL
13.08.GAM will Fonds des suspendierten Fondsmanagers nun liquidieren
AW
10.08.GAM will Fonds des suspendierten Fondsmanagers nun liquidieren
AW
10.08.GAM : Schweizer Asset Manager GAM Holding schließt neun Anleihefonds
RE
05.08.Presseschau vom Wochenende 31 (04./05. August)
AW
05.08.GAM-CEO erwartet keine weiteren Probleme - Alle Optionen für Fond werden gepr..
AW
03.08.GAM-CEO sieht "keine weiteren Probleme" nach Fondsmanager-Suspendierung
AW
02.08.GAM : Schweizer Vermögensverwalter GAM gerät in Turbulenzen
RE
Mehr News
News auf Englisch zu GAM HOLDING
18.09.GAM Holding AG Has $3.76 Million Position in CA, Inc.
AQ
17.09.Symantec Co. (SYMC) Position Lowered by GAM Holding AG
AQ
08.09.GAM Holding AG Cuts Stake in Wipro Limited
AQ
06.09.GAM Holding AG Purchases 6,192 Shares of MAXIMUS, Inc.
AQ
29.08.GAM : outlines liquidation plan for unconstrained/absolute return bond funds
AQ
29.08.GAM : Frozen Swiss funds set to be liquidated
AQ
28.08.GAM : outlines liquidation plan for unconstrained/absolute return bond funds
GL
02.08.GAM : Shares plummet after GAM halts dealing in some bond funds
RE
02.08.GAM : fund boards suspend dealing in unconstrained/absolute return bond funds
GL
31.07.GAM : Holding AG H1 2018 underlying pre-tax profit up 21% to CHF 91.3 million
GL
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2018 547 Mio
EBIT 2018 174 Mio
Nettoergebnis 2018 116 Mio
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 8,63%
KGV 2018 11,49
KGV 2019 9,48
Wert / Umsatz 2018 2,11x
Wert / Umsatz 2019 2,16x
Marktkap. 1 152 Mio
Chart GAM HOLDING
Laufzeit : Zeitraum :
GAM Holding : Chartanalyse GAM Holding | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GAM HOLDING
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 8,79  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Alexander S. Friedman Group Chief Executive Officer
Hugh Yelverton Scott-Barrett Chairman
Richard McNamara Group Chief Financial Officer
Diego du Monceau de Bergendal Director
Ezra S. Field Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GAM HOLDING-54.19%1 191
BLACKSTONE GROUP LP17.11%45 127
T. ROWE PRICE GROUP5.69%26 970
KKR & CO INC32.43%23 117
LEGAL & GENERAL-6.44%20 039
AMUNDI-9.38%15 085