Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  SHANGHAI STOCK EXCHANGE  >  Great Wall Motor Company Limited    601633   CNE1000018V8

GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED

(601633)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

GM zieht sich aus Australien, Neuseeland und Thailand zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
17.02.2020 | 11:40

Der US-Autobauer General Motors (GM) zieht sich aus immer mehr Märkten außerhalb der USA und Chinas zurück.

In Australien und Neuseeland würden die Vertriebs-, Entwicklungs- und Ingenieur-Aktivitäten eingestellt, die australische GM-Marke Holden laufe 2021 aus, teilte GM am späten Sonntagabend mit. Außerdem will die chinesische Great Wall Motor das Produktions- und ein Motorenwerk von GM in Thailand kaufen. Die Transaktion soll bis Ende 2020 abgeschlossen sein. Diese Umstrukturierungen lässt sich der größte US-Autobauer 1,1 Milliarden Dollar kosten.

Damit setzt GM den vor Jahren gestarteten Rückzug aus weniger rentablen Ländern fort. Die Autoproduktion in Down Under war bis auf Holden bereits 2017 beendet worden. General Motors konzentriere sich "auf Märkte, in denen wir die richtigen Strategien haben, um robuste Renditen zu erzielen", erklärte GM-Chefin Mary Barra. Die Investitionen sollten künftig zunehmend in den Ausbau der Elektromobilität und autonomes Fahren fließen. General Motors steht wegen der wachsenden Konkurrenz von Tesla unter Druck. Während der Elektroautopionier aus dem Silicon Valley inzwischen Gewinne erzielt, müssen GM und die übrigen traditionellen Autobauer enorme Summen für den Wechsel in das Elektrozeitalter stecken. 2017 hatte sich GM aus Europa zurückgezogen und seine verlustreiche Tochter Opel an den französischen PSA-Konzern verkauft.

In Australien und Neuseeland herrscht wie Großbritannien Linksverkehr. Weitere Investitionen in den Bau von Fahrzeugen mit Rechtslenkung habe GM aber nicht rechtfertigen können, nachdem der Umsatz von Holden eingebrochen sei, erläuterte GM-Präsident Mark Reuss. Australiens Premierminister Scott Morrison zeigte sich enttäuscht und verärgert über die Entscheidung. Holden war lange Zeit eine der meistverkauften Automarken des Landes. 1948 war das erste lokal hergestellte Serienauto mit einem Holden-Emblem vom Band gelaufen. In den vergangenen Jahren haben neben GM auch Toyota und Ford Australien den Rücken gekehrt und ihre Produktionen vor Ort geschlossen.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GENERAL MOTORS COMPANY -5.23%21.38 verzögerte Kurse.-41.58%
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED 0.56%8.95 Schlusskurs.0.57%
PEUGEOT -4.17%12.065 Realtime Kurse.-43.36%
TESLA, INC. -2.61%514.36 verzögerte Kurse.22.96%
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION 5.80%4835 Schlusskurs.2.65%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu GREAT WALL MOTOR COMPANY L
27.03.GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2019BMW investiert mit Great Wall in chinesisches Werk für Elektro-Mini
AW
2019BMW und Great Wall dürfen Fabrik in China bauen
RE
2013GREAT WALL MOTOR CO LTD : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2012GREAT WALL MOTOR CO : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
Mehr News
News auf Englisch zu GREAT WALL MOTOR COMPANY L
27.03.GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED : annual earnings release
13.03.GREAT WALL MOTOR : Revised proxy form for the solicitation of votes by independe..
PU
13.03.GREAT WALL MOTOR : Revised proxy form for use at the h shareholders' class meeti..
PU
13.03.GREAT WALL MOTOR : Revised proxy form for use at the extraordinary general meeti..
PU
13.03.GREAT WALL MOTOR : Revised notice of the h shareholders' class meeting
PU
13.03.GREAT WALL MOTOR : Revised notice of the extraordinary general meeting
PU
13.03.GREAT WALL MOTOR : Proposed Adoption of the Revised Restricted A Share and A Sha..
PU
12.03.SAIC MOTOR : China Auto Sales Fell Sharply in February
DJ
10.03.GREAT WALL MOTOR : Production and sales volume for february 2020
PU
28.02.GREAT WALL MOTOR : Proposed adoption of the restricted a share and a share optio..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CNY)
Umsatz 2019 96 940 Mio
EBIT 2019 5 088 Mio
Nettoergebnis 2019 4 339 Mio
Schulden 2019 6 312 Mio
Div. Rendite 2019 4,30%
KGV 2019 9,59x
KGV 2020 8,87x
Marktkap. / Umsatz2019 0,76x
Marktkap. / Umsatz2020 0,71x
Marktkap. 67 779 Mio
Chart GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Great Wall Motor Company Limited : Chartanalyse Great Wall Motor Company Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GREAT WALL MOTOR COMPANY L
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 31
Mittleres Kursziel 5,14  CNY
Letzter Schlusskurs 4,47  CNY
Abstand / Höchstes Kursziel 83,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -59,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Feng Ying Wang Vice Chairman & General Manager
Jian Jun Wei Chairman
Biao Chen Chairman-Supervisory Board
Yu Xin Liu Chief Financial Officer
Ping He Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED0.57%9 554
TOYOTA MOTOR CORPORATION-0.19%180 831
VOLKSWAGEN AG-40.18%63 234
HONDA MOTOR CO., LTD.2.00%40 999
BMW AG-37.77%32 740
DAIMLER AG-44.91%32 265