Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hamburger Hafen und Logistik AG    HHFA   DE000A0S8488

HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG

(HHFA)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

WDH/FDP bemängelt schleppende Umsetzung der Elbvertiefung

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.07.2019 | 06:12

(Buchstabendreher im ersten Satz behoben.)

HAMBURG (dpa-AFX) - Bei der Vertiefung der Elbe kommt es nach Ansicht der FDP in der Hamburger Bürgerschaft zu Verzögerungen. "Anders als vom Senat geplant, sind die Strombaumaßnahmen für die Elbvertiefung nicht im zweiten Quartal 2019 fertiggestellt worden", sagte der Fraktionsvorsitzende Michael Kruse der Deutschen Presse-Agentur. Das ergebe sich aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage der FDP. Danach seien für zwei kleinere Ablagerungsflächen, die Aushub aus der Vertiefung der Fahrrinne aufnehmen sollen, die Arbeiten noch nicht begonnen worden. Fertig oder fast fertig seien allerdings drei größere Ablagerungsflächen unter Wasser in der Elbmündung, so dass die Baggerarbeiten auf der Elbe beginnen könnten.

Die Einrichtung der Unterwasser-Ablagerungsflächen ist eine wichtige vorbereitende Maßnahme für die Elbvertiefung und kostet allein rund 100 Millionen Euro. Nach Ansicht des Senats gibt es bislang keine Abweichung vom Zeitplan der verschiedenen Bauabschnitte, wie er im Herbst vergangenen Jahres öffentlich vorgestellt wurde. Danach sollte im 2. Quartal mit dem Ausbau der Fahrrinne und im 3. Quartal mit der so genannten Begegnungsbox bei Wedel begonnen werden, wo sich dann zwei Schiffe passieren können. Beide Maßnahmen lassen jedoch noch auf sich warten.

"Die neuesten Verzögerungen bei den Baumaßnahmen der Elbvertiefung zeigen, dass der rot-grüne Senat diesem Projekt nicht die notwendige Priorität einräumt", sagte Kruse. "Anders ist es nicht zu erklären, dass Maßnahmen, die bereits abgeschlossen sein sollten, bisher nicht einmal beauftragt worden sind." Dagegen erklärte die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt in Bonn: "Die für das Baggergut erforderlichen Ablagerungsflächen stehen wie geplant zur Verfügung. Das Baggergut kann unmittelbar auf die vorbereiteten Flächen gebracht werden, so dass ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist."/egi/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG 0.55%21.92 verzögerte Kurse.26.49%
HAPAG-LLOYD AG -0.58%51.6 verzögerte Kurse.130.36%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HAMBURGER HAFEN UND LOGIST
16.08.Hamburgs Wirtschaftssenator gegen Gigantomanie auf Weltmeeren
DP
15.08.Hamburger Hafen wächst so stark wie seit Jahren nicht mehr
DP
14.08.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA wächst und ist nachhaltig erfolgreich
PU
14.08.TROTZ HANDELSSTREIT : Hafenbetreiber HHLA wächst kräftig
DP
14.08.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA wächst und ist nachhaltig erfolgreich
EQ
14.08.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA wächst und ist nachhaltig erfolgreich
DP
24.07.Deutsche Seehäfen steigern ihren Güterumschlag
DP
23.07.Baggerarbeiten auf der Elbe haben begonnen
DP
23.07.AUSFLUG AUF DIE ELBE : Minister gibt Startsignal für Vertiefung
DP
22.07.SPD und Grüne in Niedersachsen kritisieren die Elbvertiefung
DP
Mehr News
News auf Englisch zu HAMBURGER HAFEN UND LOGIST
14.08.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA grows with sustainable success
PU
14.08.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA grows with sustainable success
EQ
17.07.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : New ferry connection from Muuga to Finland
PU
19.06.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
18.06.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA enables shareholder participation in strong ..
PU
18.06.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA enables shareholder participation in stro..
EQ
24.05.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : Preliminary announcement of the publication of..
EQ
09.05.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA once again increases revenue and profitab..
EQ
12.04.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : CTD alleviates road traffic and protects environm..
PU
10.04.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Siemens delivers ten locomotives to Metrans
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 1 305 Mio
EBIT 2019 214 Mio
Nettoergebnis 2019 120 Mio
Schulden 2019 846 Mio
Div. Rendite 2019 3,63%
KGV 2019 15,5x
KGV 2020 13,6x
Marktkap. / Umsatz2019 1,87x
Marktkap. / Umsatz2020 1,83x
Marktkap. 1 595 Mio
Chart HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
Dauer : Zeitraum :
Hamburger Hafen und Logistik AG : Chartanalyse Hamburger Hafen und Logistik AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HAMBURGER HAFEN UND LOGIST
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 25,36  €
Letzter Schlusskurs 22,02  €
Abstand / Höchstes Kursziel 27,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,2%
Abstand / Niedrigsten Ziel -4,63%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Angela Titzrath Chairman-Executive Board
Rüdiger Grube Chairman-Supervisory Board
Jens Hansen Chief Operating Officer
Roland Lappin Chief Financial Officer
Frank Winkenwerder Head-Information Systems
Branche und Wettbewerber