Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hochtief    HOT   DE0006070006

HOCHTIEF (HOT)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

Hochtief verbündet sich für Übernahme von spanischem Autobahnbetreiber Abertis

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.03.2018 | 12:18

ESSEN/MADRID (awp international) - Der deutsche Baukonzern Hochtief plant, den spanischen Autobahnbetreiber Abertis nun gemeinsam mit Partnern zu übernehmen. Der bislang ebenfalls um die Spanier buhlende italienische Autobahnbetreiber Atlantia kooperiert dafür mit Hochtief und dessen spanischer Mutter ACS. In diesem Zuge werden sich die Italiener am Ende auch an Hochtief beteiligen.

Atlantia werde nach der Übernahme 50 Prozent und eine Aktie an Abertis halten, teilte ACS am Mittwoch in Madrid mit. Der restliche Anteil werde an ACS mit 30 Prozent und Hochtief mit 20 Prozent gehen. Atlantia werde sein bisher eigeständiges Gebot für Abertis zurückziehen.

Für die Abertis-Übernahme wird Hochtief das Kapital um 6,43 Millionen Aktien erhöhen. Die neuen Aktien sollen einzig an die spanische Mutter für je 146,42 Euro je Anteilsschein gehen. ACS wiederum werde dann Hochtief-Aktien an Atlantia bis zu einem Wert von 2,5 Milliarden Euro verkaufen, erklärte ACS.

Hochtief war im Oktober mit einer Offerte über 18,6 Milliarden Euro in das Bieterrennen um Abertis eingestiegen und hatte damit ein Angebot des italienischen Mautstrassenbetreibers Atlantia von 16,5 Milliarden Euro übertrumpft. Beide Konzerne haben bereits die Zustimmung für die Abertis-Übernahme von der EU-Kommission und der spanischen Börsenaufsicht CNMV.

Abertis betreibt in 14 Ländern Mautstrassen mit einer Länge von 8400 Kilometern und gilt als hochprofitabel. Hinter Atlantia steht die Modedynastie Benetton ./mne/das

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACS ACTIVIDADES DE CONSTRUCCION Y SERVICIOS 2.80%37.83 Schlusskurs.15.97%
ATLANTIA 1.84%18.805 Schlusskurs.-28.55%
HOCHTIEF 0.63%142.9 verzögerte Kurse.-3.18%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HOCHTIEF
19.09.Hochtief bekommt Auftrag für Autobahn in Wuppertal
AW
19.09.HOCHTIEF : erhält Auftrag für Ersatzneubau der Schwelmetalbrücke in Wuppertal me..
PU
13.09.HOCHTIEF : erneut im Dow Jones Sustainability Index gelistet mehr
PU
07.09.Deutsche-Bank-Chef - Investor Katar wichtiger Partner beim Konzernumbau
RE
06.09.Ermittlungen gegen Autobahnbetreiber nach Brückeneinsturz in Genua
AW
06.09.Atlantia-Eigner - Abertis-Übernahme läuft wie geplant
RE
03.09.HOCHTIEF IM FOKUS : Brückenunglück in Genua wirft Schatten auf Abertis-Übernahme
DP
30.08.HOCHTIEF : Deutscher Hex House-Prototyp eröffnet mehr
PU
30.08.HOCHTIEF AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Zi..
EQ
30.08.HOCHTIEF : CIMC's UGL secures $165m in maintenance services contracts mehr
PU
Mehr News
News auf Englisch zu HOCHTIEF
20.09.Abertis deal on track as Atlantia, partners prep buyout vehicle - sources
RE
20.09.HOCHTIEF : Wins Contract to Replace Schwelmetal Bridge in Wuppertal
AQ
18.09.HOCHTIEF : CIMIC Group companies win NZ$750M prison PPP mehr
PU
17.09.HOCHTIEF : CIMIC's Thiess secures A$420M Centinela extension mehr
PU
11.09.HOCHTIEF : Ventia secures road network contracts in Western Australia mehr
PU
10.09.HOCHTIEF : CIMIC's Thiess awarded $190M contract at Leinster Underground mehr
PU
02.09.Qatar plans to invest billions of dollars in Germany
RE
30.08.HOCHTIEF AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the ..
EQ
29.08.HOCHTIEF : German Construction Captives Get Excellent Ratings
AQ
29.08.HOCHTIEF AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 23 587 Mio
EBIT 2018 963 Mio
Nettoergebnis 2018 525 Mio
Fin.Schuld. 2018 1 325 Mio
Div. Rendite 2018 3,10%
KGV 2018 17,96
KGV 2019 15,83
Marktkap. / Umsatz 2018 0,33x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,31x
Marktkap. 9 188 Mio
Chart HOCHTIEF
Laufzeit : Zeitraum :
Hochtief : Chartanalyse Hochtief | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HOCHTIEF
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 159 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Marcelino Fernández Verdes Chairman-Executive Board
Pedro José López Jiménez Chairman-Supervisory Board
José Ignacio Legorburo Chief Operating Officer
Peter-Wilhelm Sassenfeld Chief Financial Officer
Ángel Manuel García Altozano Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
HOCHTIEF-3.18%10 794
VINCI-2.53%58 201
CHINA STATE CONSTRUCTION ENGINEERING CORPORATION-14.79%32 764
LARSEN & TOUBRO5.42%25 827
CHINA COMMUNICATIONS CONSTRUCTION CO LTD-10.65%25 362
CHINA RAILWAY GROUP LTD-9.06%24 514