Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Bolsa de Madrid  >  Iberdrola    IBE   ES0144580Y14

IBERDROLA

(IBE)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Bolsa de Madrid - 27.03
8.826 EUR   -3.07%
16.03.UBS belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 9,5 Euro
DP
16.03.UBS belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 9,5 Euro
DP
13.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Iberdrola auf 9,50 Euro - 'Buy'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Energiekonzern Iberdrola will 2020 mehr investieren - Gewinn soll aber steigen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
26.02.2020 | 11:05

BILBAO (dpa-AFX) - Der spanische Energiekonzern Iberdrola rechnet im laufenden Geschäftsjahr weiter mit guten Geschäften und plant gleichzeitig höheren Investitionen. Der Gewinn unterm Strich dürfte im hohen einstelligen Prozentbereich zulegen, nachdem er im vergangenen Jahr um 13 Prozent auf 3,4 Milliarden Euro angestiegen war. Auf einen solchen Zuwachs hatte der Konzern seine Aktionäre bereits im vergangenen Sommer eingestellt, unter anderem weil die Strompreise in Brasilien und den USA angezogen hatten. Gleichzeitig wirkte sich auch der Verkauf des Glasfasernetzes im abgelaufenen Geschäftsjahr positiv aus.

Die Aktie der Spanier legte in der Spitze um 1,3 Prozent zu und lag damit zeitweise auf dem ersten Platz im Eurostoxx. Zuletzt rutschte sie allerdings im insgesamt schwachen Markt ins Minus und verlor 0,7 Prozent. Damit fiel sie im europäischen Leitindex zugleich hinter den französischen Lebensmittelkonzern Danone zurück, der nach seiner Bilanzvorlage der einzige Indexgewinner war.

Der operative Gewinn (Ebitda) verbesserte sich 2019 bei Iberdrola um gut 8 Prozent und stieg auf etwa 10 Milliarden Euro. Sowohl in der Erzeugung und dem Vertrieb als auch im Netzgeschäft lief es gut, wobei letzteres den Löwenanteil des Ergebnisses ausmacht. Das Ergebnis in der Sparte Erneuerbaren Energien ging dagegen etwas zurück. Der Umsatz auf Konzernebene legte im Vergleich zum Vorjahr um fast vier Prozent auf 36,4 Milliarden Euro zu. Analysten hatten hier etwas mehr auf dem Zettel. Gewinnseitig lagen die Zahlen aber im Rahmen der Erwartungen. Das Management schlägt eine Dividende von 40 Cent je Aktie vor. Im Vorjahr hatten die Aktionäre 35 Cent je Aktie erhalten./knd/kro/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DANONE -4.85%55.72 Realtime Kurse.-24.60%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 2.47%5.682 verzögerte Kurse.23.07%
EURO STOXX 50 -4.18%2728.65 verzögerte Kurse.-23.96%
IBERDROLA -3.07%8.826 Schlusskurs.-3.86%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu IBERDROLA
16.03.UBS belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 9,5 Euro
DP
16.03.UBS belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 9,5 Euro
DP
13.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Iberdrola auf 9,50 Euro - 'Buy'
DP
13.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Iberdrola auf 9,50 Euro - 'Buy'
DP
04.03.Goldman hebt Ziel für Iberdrola auf 11,20 Euro - 'Buy'
DP
02.03.Aktien Europa Schluss: Unruhiger Handel endet etwas höher
DP
28.02.Barclays hebt Ziel für Iberdrola auf 11,40 Euro - 'Overweight'
DP
27.02.Credit Suisse hebt Ziel für Iberdrola auf 10,80 Euro - 'Neutral'
DP
27.02.UBS belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 9 Euro
DP
26.02.Aktien Europa Schluss: Stabilisierung - Unsicherheit bleibt hoch
AW
Mehr News
News auf Englisch zu IBERDROLA
20.03.IBERDROLA : activates an extraordinary plan for hospitals to guarantee and reinf..
AQ
20.03.IBERDROLA : Transactions carried out by Iberdrola, S.A. under its share buyback ..
PU
19.03.AVANGRID, INC. : Change in Directors or Principal Officers (form 8-K)
AQ
19.03.UK government agrees measures with energy industry to safeguard supply
RE
18.03.IBERDROLA : Supplementary Announcement of a call to the General Shareholders Mee..
PU
13.03.IBERDROLA : Transactions carried out by Iberdrola, S.A. under its share buyback ..
PU
11.03.IBERDROLA : has accelerated its electric mobility plans with more ambitious inve..
AQ
09.03.Siemens aims for 30% stake in Siemens Energy after spin-off - sources
RE
05.03.IBERDROLA : S.A. - Juver chooses Iberdrola to produce its juices with green ener..
AQ
05.03.IBERDROLA : Transactions carried out by Iberdrola, S.A. under its share buyback ..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 38 715 Mio
EBIT 2020 6 460 Mio
Nettoergebnis 2020 3 683 Mio
Schulden 2020 39 649 Mio
Div. Rendite 2020 4,68%
KGV 2020 15,3x
KGV 2021 14,7x
Marktkap. / Umsatz2020 2,49x
Marktkap. / Umsatz2021 2,44x
Marktkap. 56 744 Mio
Chart IBERDROLA
Dauer : Zeitraum :
Iberdrola : Chartanalyse Iberdrola | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse IBERDROLA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 9,94  €
Letzter Schlusskurs 8,83  €
Abstand / Höchstes Kursziel 38,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,6%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
José Ignacio Sánchez Galán Chairman, President & Chief Executive Officer
José Sáinz Armada General Director-Finance & Resources
Fernando Lucero Batalla Head-Information Technology & Finance
Íñigo Víctor de Oriol Ibarra External Director
Samantha Catherine Barber Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
IBERDROLA-3.86%62 916
NEXTERA ENERGY-4.22%113 416
ENEL S.P.A.-11.21%69 372
DOMINION ENERGY, INC.-11.77%61 253
SOUTHERN COMPANY-13.44%58 991
DUKE ENERGY CORPORATION-12.08%58 862