Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Instone Real Estate Group AG    INS   DE000A2NBX80

INSTONE REAL ESTATE GROUP AG

(INS)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Instone Real Estate Group AG: Strategische Unternehmensakquisition

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.08.2019 | 21:45

DGAP-Ad-hoc: Instone Real Estate Group AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Immobilien
Instone Real Estate Group AG: Strategische Unternehmensakquisition

15.08.2019 / 21:38 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Instone Real Estate Group AG: Strategische Unternehmensakquisition

Essen, 15. August 2019. Die Instone Real Estate Group AG ("Instone" oder "Gesellschaft"), hat heute einen Vertrag über den Erwerb der in der S&P Stadtbau gebündelten Aktivitäten im Bereich Wohnimmobilienentwicklung der Sontowski & Partner Group ("S&P") abgeschlossen.

Die S&P Stadtbau ist ein in der Region Nord-Bayern tätiger Immobilienprojektentwickler mit Sitz in Erlangen, der entlang der gesamten Wertschöpfungskette komplexe Wohnimmobilienprojekte realisiert.

Durch die Akquisition der S&P Stadtbau erweitert Instone ihre Plattform um einen weiteren, strategisch wichtigen Standort mit einem erfahrenen Management Team mit erstklassiger Entwicklungskompetenz in der attraktiven Wachstumsregion Nürnberg und Nord-Bayern, in der Instone bislang noch über keine eigene Marktpräsenz verfügt. Am Standort Erlangen werden künftig mehr als 20 Mitarbeiter für Instone tätig sein, die Integration in die Instone-Gruppe ist für das dritte Quartal 2019 vorgesehen.

Bestandteil der Transaktion sind zudem bestehende Projektentwicklungen mit insgesamt rund 1.000 projektierten Wohneinheiten und einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von rund 300 Mio. Euro in den nächsten Jahren. Der vereinbarte Kaufpreis für die Gesellschaftsanteile sowie die gesamte ausstehende Verschuldung aller akquirierten Gesellschaften und inklusive aller Transaktionskosten beläuft sich auf rund 74 Mio. Euro. Die Vereinbarung mit dem Verkäufer beinhaltet mögliche weitere Zahlungen für identifizierte Projekte mit einem Gesamtverkaufsvolumen von weiteren 250 Mio. Euro, soweit diese innerhalb von sieben Monaten nach Vollzug der Kaufvereinbarung durch Instone erworben werden.

Unter Berücksichtigung der Transaktion gibt der Vorstand zudem erstmalig eine Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2022 aus, nach der die Instone Real Estate Group AG für den Konzern mit bereinigten Umsatzerlösen* von mehr als einer Milliarde Euro rechnet.

Der Erwerb der S&P Stadtbau stellt die erste strategische Unternehmensakquisition von Instone seit der Börsennotierung dar und bildet die Basis für zusätzliches Wachstum in der Region Nord-Bayern, die nach Einschätzung des Vorstands in den kommenden Jahren weiter an Attraktivität zunehmen wird.

* Die Definitionen der in der Mitteilung genannten alternativen Steuerungskennzahlen sind im Glossar auf der Homepage der Gesellschaft unter http://ir.de.instone.de/websites/instonereal/German/3400/glossar.html zu finden.

Kontaktdetails

Instone Real Estate Group AG
Investor Relations
Thomas Eisenlohr
Grugaplatz 2-4
45131 Essen
Tel.: +49 (0)201 45355-365
Fax: +49 (0)201 45355-904
E-Mail: thomas.eisenlohr@instone.de


15.08.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Instone Real Estate Group AG
Grugaplatz 2-4
45131 Essen
Deutschland
Telefon: +49 201 453 550
E-Mail: ir@instone.de
Internet: www.instone.de
ISIN: DE000A2NBX80
WKN: A2NBX8
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 858495

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

858495  15.08.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=858495&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu INSTONE REAL ESTATE GROUP
19.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Z..
EQ
17.09.Aktien Frankfurt Schluss: Dax stabil - Anleger verdauen Ölpreis-Schock
AW
17.09.Aktien Frankfurt: Ölpreis-Schock wirkt nach
AW
17.09.Aktien Frankfurt: Anleger bleiben auf der Hut, aber Minus hält sich in Grenze..
AW
17.09.Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Verluste halten sich in Grenzen
AW
17.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Z..
EQ
17.09.AKTIEN IM FOKUS : Auftrieb für Immobilienwerte im SDax
DP
17.09.Aktien Frankfurt Ausblick: Dax verdaut jüngsten Rückschlag - Ölmarkt stabil
AW
16.09.Immobilienentwickler Instone erhöht Prognose deutlich
DP
16.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Prognoseanhebung für das Geschäftsjahr 2019
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu INSTONE REAL ESTATE GROUP
19.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
17.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
16.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Forecast upgrade for FY 2019
EQ
13.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Correction of a release from 12/09/2019 according..
EQ
12.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
12.09.INSTONE REAL ESTATE : Important step for Niederkasseler Lohweg residential proje..
EQ
10.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
06.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
04.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
02.09.INSTONE REAL ESTATE GROUP AG : Notification and public disclosure of transaction..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 598 Mio
EBIT 2019 101 Mio
Nettoergebnis 2019 63,3 Mio
Schulden 2019 380 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 10,9x
KGV 2020 8,87x
Marktkap. / Umsatz2019 1,81x
Marktkap. / Umsatz2020 1,54x
Marktkap. 702 Mio
Chart INSTONE REAL ESTATE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Instone Real Estate Group AG : Chartanalyse Instone Real Estate Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse INSTONE REAL ESTATE GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 31,00  €
Letzter Schlusskurs 18,42  €
Abstand / Höchstes Kursziel 123%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 68,3%
Abstand / Niedrigsten Ziel 35,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Kruno Crepulja Chief Executive Officer
Stefan Brendgen Chairman-Supervisory Board
Foruhar Madjlessi Chief Financial Officer
Jochen Scharpe Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
INSTONE REAL ESTATE GROUP AG14.34%772
CHINA VANKE CO., LTD.--.--%42 396
VONOVIA SE11.52%26 341
CHINA MERCHANTS SHEKOU IND ZN HLDG COLTD--.--%21 692
VINGROUP JSC--.--%16 341
DEUTSCHE WOHNEN SE-20.13%12 644