Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Intel Corporation    INTC

INTEL CORPORATION

(INTC)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Intel Corporation : Anleger können die Ruhe im Markt nutzen, um sich zu positionieren

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
08.01.2019 | 16:13
Kauf
Kursziel erreicht
Einstiegskurs : 47.7717$ | Target : 52.9$ | Stop-loss : 45.7$ | Potenzial : 10.74%
Der Aktienkurs von Intel Corporation pendelt seit geraumer Zeit in horizontaler Richtung. Diese Distributionsphase sollte theoretisch einer Rückkehr der Volatilität weichen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 52.9 $ anzuvisieren.
Chart INTEL CORPORATION
Laufzeit : Zeitraum :
Intel Corporation : Chartanalyse Intel Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.

Stärken
  • Die Aktie bewegt sich in der Nähe einer auf Wochenschlusskursen basierenden, langfristigen Unterstützung bei USD 43.95, was ein gutes Timing für einen Einstieg bedeuten könnte.
  • Die vom Unternehmen erzielten Gewinnmargen zählen zu den höchsten aller börsennotierten Unternehmen. Das Geschäft des Unternehmens läuft äußerst profitabel.
  • Das Unternehmen verfügt über eine solide finanzielle Situation angesichts seines hohen Liquiditätsbestandes und großer Gewinnspannen.
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens erscheint relativ gut vor dem Hintergrund der eng zusammenliegenden Analystenschätzungen.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern oft Bilanzergebnisse veröffentlicht, die über den Erwartungen der Analysten lagen.
  • Mit einem KGV bei 10.65 für das laufende Jahr und 10.94 für das Jahr 2019 ist das Bewertungsniveau der Aktie sehr attraktiv, wenn man den Unternehmensgewinn zugrundelegt.
  • Die Revisionen der Umsatzerwartungen nach oben in den letzten Monaten zeugen von einer Rückkehr der positiven Erwartungshaltung der Analysten bei diesem Unternehmen.
  • Für das abgelaufene Jahr haben die Analysten ihre Umsatzerwartungen für das Unternehmen regelmäßig nach oben revidiert.
  • Die Analysten haben die Erwartungen beim Nettogewinn pro Aktie jüngst erheblich nach oben revidiert.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.

Schwächen
  • Bei einem geschätzten Unternehmenswert von 3.26 X Jahresumsatz erscheint das Unternehmen großzügig bewertet zu sein.
Intel Corporation : Anleger können die Ruhe im Markt nutzen, um sich zu positionieren

David Meurisse
© Zonebourse.com 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2019 68 574 Mio
EBIT 2019 21 770 Mio
Nettoergebnis 2019 18 753 Mio
Schulden 2019 15 983 Mio
Div. Rendite 2019 2,59%
KGV 2019 11,56
KGV 2020 11,20
Marktkap. / Umsatz 2019 3,33x
Marktkap. / Umsatz 2020 3,13x
Marktkap. 212 Mrd.
Anstehende Termin für INTEL CORPORATION
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 40
Mittleres Kursziel 52,0 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Robert Holmes Swan Chief Executive Officer, Director & Executive VP
Andy D. Bryant Controller
Ann-Marie Holmes Vice President-Operations & Manufacturing
Todd Underwood Chief Financial Officer & Vice President
Ann B. Kelleher Senior VP-Technology & Manufacturing Group
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
INTEL CORPORATION1.13%194 570
TAIWAN SEMICONDUCTOR MFG. CO. LTD.--.--%196 233
BROADCOM INC7.75%100 220
TEXAS INSTRUMENTS18.86%98 671
NVIDIA CORPORATION13.68%81 472
QUALCOMM27.78%81 038