Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  K+S    SDF   DE000KSAG888

K+S

(SDF)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

K+S : Zuwächse im Quartal lassen K+S optimistisch auf 2019 blicken

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.08.2019 | 12:13
The site of Thuringia potassium mine of salt producer K+S Group is pictured near Unterbreizbach

Düsseldorf (Reuters) - Der Salz- und Düngemittelhersteller K+S hat nach Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn im Quartal seine Jahresprognose konkretisiert.

"Unser Ergebniswachstum hat sich im zweiten Quartal sogar noch etwas beschleunigt", sagte K+S-Chef Burkhard Lohr am Donnerstag. Beim operativen Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) erwarte er in diesem Jahr einen "deutlichen Anstieg". Dieser solle 2019 bei 730 bis 830 Millionen Euro liegen - nach 606 Millionen Euro im Jahr zuvor. Bisher hatte K+S eine Spanne von 700 bis 850 Millionen Euro angepeilt.

Im zweiten Quartal steigerte K+S den Umsatz um acht Prozent auf 879 Millionen Euro, das Ebitda sprang um 24 Prozent auf 130 Millionen Euro. Der Konzern führte dies auf ein gutes Preisumfeld bei Düngemitteln und höhere Produktionsmengen der Werke Werra und Bethune zurück.

Anders als 2018 sollen Produktionsausfälle durch Hitze und Trockenheit ausbleiben, bekräftigte K+S. Im vergangenen Jahr war es bei dem Konzern im Sommer zu wochenlangen Produktionsschwierigkeiten gekommen. Das Unternehmen, das 2018 wegen des niedrigen Wasserstands der Werra Probleme bei der Entsorgung seiner salzhaltiger Abwässer hatte, baute daraufhin unter anderem temporäre Speicherbecken für Salzabwasser unter Tage aus. Das Regierungspräsidium Kassel hatte jüngst den Betrieb eines Zwischenspeichers für Abwasser genehmigt. Umweltschützer kritisieren K+S seit Jahren, weil das Unternehmen salzige Abwässer in den Untergrund pumpt und in die Werra einleitet.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu K+S
20.09.AKTIE IM FOKUS : K+S fallen ans MDax-Ende - Hedgefonds setzt auf fallende Kurse
DP
18.09.VOR KLIMASCHUTZ-ENTSCHEIDUNGEN : Druck auf Bundesregierung wächst
DP
18.09.Gewerkschaft warnt bei Forderungen von Klimaschützern vor Kahlschlag
DP
18.09.IG BCE zurückhaltend zu Klimastreik - Warnung vor 'Kahlschlag'
DP
13.09.Bergbau-Gewerkschaft drängt auf Hilfen für Kohlekumpel
DP
12.09.JPMorgan belässt K+S auf 'Underweight' - Ziel 12,50 Euro
DP
30.08.JPMorgan senkt Ziel für K+S auf 12,50 Euro - 'Underweight'
DP
28.08.WDH/Zu viel Dünger im Boden - Ministerinnen werben für Pläne in Brüssel
DP
26.08.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von P..
EQ
26.08.K+S Aktiengesellschaft
DP
Mehr News
News auf Englisch zu K+S
26.08.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Notification and public disclosure of transactions by p..
EQ
22.08.K+S : Board memberships of Lohr and Boeckers extended
PU
15.08.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
15.08.K+S : On the decision of the FGG Ministerial Conference
PU
15.08.K+S : improves revenues, earnings and cash flow
PU
13.08.K+S : production becomes more resistant to drought
PU
09.08.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
18.07.K+S : Unlock Gourmet Salt Market Study by Key Business Segments| Morton Salt, Sa..
AQ
10.07.K+S : increases capacity for magnesium sulphate anhydrous
PU
08.07.K+S : Most measures already implemented
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 4 285 Mio
EBIT 2019 399 Mio
Nettoergebnis 2019 222 Mio
Schulden 2019 3 406 Mio
Div. Rendite 2019 3,00%
KGV 2019 12,2x
KGV 2020 9,19x
Marktkap. / Umsatz2019 1,41x
Marktkap. / Umsatz2020 1,35x
Marktkap. 2 644 Mio
Chart K+S
Dauer : Zeitraum :
K+S : Chartanalyse K+S | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse K+S
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 18,73  €
Letzter Schlusskurs 13,90  €
Abstand / Höchstes Kursziel 73,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,8%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Burkhard Lohr Chairman-Executive Board
Andreas Kreimeyer Chairman-Supervisory Board
Mark Roberts Chief Operating Officer
Thorsten Boeckers Chief Financial Officer
Michael Vassiliadis Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
K+S-12.12%3 052
ISRAEL CHEMICALS LTD-17.83%6 301
UPL LTD12.04%6 023
SCOTTS MIRACLE-GRO CO63.75%5 585
PHOSAGRO PAO--.--%5 185
OCI NV21.84%5 019