Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Kuehne + Nagel International AG    KNIN   CH0025238863

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Ausblick Kühne+Nagel: Q3-Gewinn von 192 Millionen Franken erwartet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.10.2019 | 13:47

Zürich (awp) - Das Logistikunternehmen Kühne + Nagel publiziert am Dienstag, 22. Oktober, die Ergebnisse zum dritten Quartal 2019. Insgesamt neun Analysten haben zum AWP-Konsens beigetragen.

Q3 2019E
(in Mio Fr.)        AWP-Konsens    Bandbreite    Q3 2018A   Schätzungen

Rohertrag              2'000     1'992 - 2'010     1'930         6
EBIT                     256       250 -   263       244         9
Reingewinn n.M.          192       187 -   197       189         8

FOKUS: Angesichts des sich weiter eintrübenden Umfelds erwarten Analysten keine grossen Sprünge von Kühne + Nagel. Dennoch dürfte das Unternehmen eine solide Entwicklung aufweisen. So wird in der Seefracht weiterhin ein Wachstum im tieferen einstelligen Prozentbereich aber über dem Marktdurchschnitt erwartet. Keine Besserung ist dagegen in der Luftfracht in Sicht. So wird hier mit einem Rückgang gerechnet.

Mit Blick auf den Betriebsgewinn EBIT erwarten die Experten trotz des schwierigen Umfelds eine Verbesserung. Und auch unter dem Strich wird gemäss AWP-Konsens im Durchschnitt ein etwas höherer Reingewinn nach Minderheiten erwartet.

ZIELE: Wie gewohnt gab sich der Logistiker mit Blick in die Zukunft zuletzt eher wortkarg. "Mit unseren Initiativen zu Technologisierung, Kosteneffizienz und Kundenservice sind wir gut aufgestellt, die Herausforderungen in einem anhaltend anspruchsvollen Umfeld erfolgreich zu meistern", wurde CEO Detlef Trefzger Zuge der Halbjahreszahlen zitiert.

Zudem bezeichnet der Kühne-Chef die im zweiten Quartal schwache Luftfracht als Frühindikator - zumindest was die Transportvolumina anbelange. Die Volumen der Gruppe sanken hier im zweiten Quartal verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 5,8 Prozent auf 813'000 Tonnen. So zeichnete Trefzger denn insgesamt auch ein eher weniger optimistisches Bild der Zukunft als auch schon.

PRO MEMORIA: Kühne + Nagel bietet ab 2020 CO2-neutrale Transporte an. Dabei will das Logistikunternehmen einerseits den eigenen CO2-Ausstoss kontinuierlich abbauen und andererseits seinen Kunden Lösungen zur Reduktion des CO2-Fussabdrucks anbieten. In einem ersten Schritt würden alle Sammelsendungen in der Seefracht ab 2020 CO2-neutral geliefert, wie Kühne+Nagel im September mitteilte.

Ende Juli gab der Logistiker zudem den Abschluss zweier Übernahmen bekannt. So übernahm er zum einen das mittelständische österreichische Logistikunternehmen Jöbstl. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart. Zudem schloss Kühne+Nagel die Akquisition der Firma Worldwide Perishable Canada Co. ab. Das Unternehmen sei einer der grössten Spediteure des Landes und ein Top-Player für verderbliche Güter sowie Marktführer im Thunfischexport.

AKTIENKURS: Die Aktien von Kühne + Nagel haben seit Jahresbeginn über 17 Prozent zugelegt. Aktuell notieren sie mit rund 148 Franken aber wieder etwas unterhalb des Jahreshochs vom September bei 153,93 Franken. Zum Vergleich: Der Gesamtmarkt verbesserte sich seit Beginn des Jahres gemessen am SPI um rund 23 Prozent.

Homepage: www.kuehne-nagel.com

jl/ab

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu KUEHNE + NAGEL INTERNATION
19.11.Kühne+Nagel kauft Geschäft in Holland zu
AW
23.10.Kühne+Nagel-Aktien widersetzen sich negativer Stimmung an der Börse
AW
22.10.Logistiker Kühne+Nagel verdient mehr trotz Rückgang in der Luftfracht
AW
22.10.Kühne+Nagel-Aktien nach Neunmonatszahlen klar höher
AW
22.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Kühne + Nagel - Ergebnis stark verbessert
PU
22.10.Kühne+Nagel verbessert das Ergebnis im dritten Quartal klar
AW
21.10.AUSBLICK KÜHNE+NAGEL : Q3-Gewinn von 192 Millionen Franken erwartet
AW
16.10.Kühne+Nagel baut Pharma-Verteilzentrum im belgischen Geel aus
AW
23.09.Kühne+Nagel bietet ab 2020 CO2-neutrale Transporte an
AW
18.09.Aktien von Kühne+Nagel geben nach Downgrade von MainFirst nach
AW
Mehr News
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATION
22.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel results greatly improved
PU
16.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel expands its pharma hub in Belgium
PU
23.09.KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel offers CO2 neutral transports as of 202..
PU
18.09.EUROPA : European shares tread water with Fed decision looming
RE
23.07.KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : & Nagel International 1st Half Net Profit Falls..
DJ
23.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Apple, Continental, Huawei, Facebook…
08.07.KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel launches AI-enabled freight platform et..
PU
04.07.KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : Vienna International Airport signs partnership ..
PU
04.07.19 YEARS AT YOUR FIRST EMPLOYER : Stefaan's Kuehne + Nagel story
PU
28.06.KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : Logistics for Leopards
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 21 354 Mio
EBIT 2019 1 046 Mio
Nettoergebnis 2019 790 Mio
Schulden 2019 1 549 Mio
Div. Rendite 2019 3,79%
KGV 2019 24,7x
KGV 2020 23,0x
Marktkap. / Umsatz2019 0,98x
Marktkap. / Umsatz2020 0,95x
Marktkap. 19 379 Mio
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KUEHNE + NAGEL INTERNATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 149,85  CHF
Letzter Schlusskurs 161,85  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 23,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -7,41%
Abstand / Niedrigsten Ziel -25,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Martin Kolbe Chief Information Officer
Klaus-Michael Kuehne Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber