Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  London Brent Oil    XBNT   XX00000BRENT

LONDON BRENT OIL

(XBNT)
verzögerte Kurse. Verzögert  - 13.11. 21:08:48
62.46 USD   +0.79%
17:45Ölpreise drehen in die Gewinnzone - Opec-Aussagen stützen
DP
13:15Ölpreise geben nach
AW
12:44IEA : Wachstum der Ölnachfrage wird sich ab 2030 stark abschwächen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

OPEC angesichts seiner politischen Grenzen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
06.11.2019 | 14:33

Die allgemeinen opolitischen Spannungen, die seit Mitte September die Ölmärkte belebt hatten, lösen sich allmählich auf, so dass der Markt trotz Gegenwind auf der Fundamentalseite atmen kann. Es ist in der Tat erwähnenswert, dass Ryad mit den Houthis eine Vereinbarung getroffen hat, die perfekt in die Bemühungen des Königreichs um eine politische Lösung des yémeriten Konflikts passt.

Während die Situation im Irak, erschüttert durch gewalttätige Demonstrationen, nach wie vor besonders beunruhigend ist, verlieren die Kämpfe an der syrischen Front nach dem russisch-türkischen Abkommen über die Abschaffung der Kontrolle über die türkisch-syrische Grenze an Intensität. Doch nicht alles ist so rosig, dass sich die Betreiber nun stärker auf die Frage der Marktversorgung konzentrieren könnten.

Der jüngste Bericht der OPEC ist in dieser Hinsicht besonders beunruhigend, da das Kartell seine Aussichten auf ein Wachstum der Ölnachfrage erneut verringert. Diese Prognosen werden um 600.000 Barrel pro Tag gekürzt, was die weltweite Nachfrage bis 2023 auf 103,9 Millionen Barrel pro Tag (mbd) erhöht.

Andererseits bleibt das Angebot trotz der Bemühungen der OPEC+ zur Eindämmung der Ölüberschüsse robust. Schuld daran ist niemand Geringeres als die amerikanische Produktion, die auch in diesem Jahr die Erwartungen übertraf. Die OPEC erwartet, dass die US-Förderung im Jahr 2024 16,9 mbpd erreichen wird, gegenüber 12,0 Millionen mbpd im Jahr 2019. Das Fortbestehen von Ungleichgewichten sollte das Kartell daher veranlassen, seine Bemühungen zur Stützung der Weltmarktpreise zu intensivieren, deren Auswirkungen bisher gemischt sind. Infolgedessen wird die OPEC-Ölförderung bis 2024 voraussichtlich 32,8 mbd pro Tag erreichen, verglichen mit 35 mbd in diesem Jahr.

Die wichtigsten Herausforderungen des Marktes sind somit klar erkennbar: Es geht darum, die Renaissance des amerikanischen Modells in Frage zu stellen, wobei die Schieferölindustrie wegen ihrer mangelnden Rentabilität immer noch hervorgehoben wird.

Die Entwicklung der globalen Nachfrage bleibt ebenfalls eine bemerkenswerte Unbekannte, die aufgrund von wirtschaftlichen Unsicherheiten und Handelsbarrieren aufgebläht ist. Grafisch gesehen liegt die Neutralität in Wochendaten zwischen 58,25 und 64,6 USD. In den letzten Wochen sind Käufer nahe der unteren Grenze und Verkäufer nahe der oberen Grenze dieser horizontalen Akkumulationszone aufgetreten. Wir werden also darauf warten, dass ein schließender Ausgang eine Position in die eine oder andere Richtung einnimmt.

London Brent Oil : OPEC angesichts seiner politischen Grenzen

Jordan Dufee
© MarketScreener.com 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Chart LONDON BRENT OIL
Dauer : Zeitraum :
London Brent Oil : Chartanalyse London Brent Oil | MarketScreener
Vollbild-Chart