Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Lufthansa Group AG    LHA   DE0008232125

LUFTHANSA GROUP AG

(LHA)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 17.10. 17:35:28
15.47 EUR   +0.98%
17.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 18. Oktober 2019
DP
17.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 17.10.2019 - 15.15 Uhr
DP
17.10.Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Lufthansa erwägt Beteiligung an Alitalia anstelle von Delta Airlines (Kreise)

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
09.10.2019 | 16:26

FRANKFURT/ROM (awp international) - Die Lufthansa prüft Kreisen zufolge eine Beteiligung an der geplanten Rettungsaktion für die insolvente italienische Fluggesellschaft Alitalia. Dem Plan zufolge würde sich der Dax -Konzern anstelle des amerikanischen Rivalen Delta Air Lines in einer Partnerschaft an der Rettung beteiligen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mehrere Eingeweihte berichtete. Dem Vernehmen nach will die Lufthansa wegen der angepeilten Wende bei der Tochter Eurowings kein eigenes Eigenkapital zuschiessen, das Engagement bei Alitalia würde sich demzufolge auf anderweitige Unterstützung beschränken, hiess es von einer der informierten Personen.

Neben der Lufthansa wären weiterhin die staatliche italienische Bahngesellschaft Ferrovie dello Stato Italiane (FS) sowie die Beteiligungsfirma Atlantia der Familie Benetton an dem Rettungsplan beteiligt. Ein Lufthansa-Sprecher verwies darauf, dass der Konzern seit langem die grosse Bedeutung des italienischen Marktes für das eigene Unternehmen betone und sich eine kommerzielle Partnerschaft rund um das Thema vorstellen könne. Darüber hinaus wollte er zu Spekulationen keine Stellung nehmen. Auch die italienische Nachrichtenagentur Ansa hatte zuvor über entsprechende Informationen berichtet.

Alitalia hatte vor mehr als zwei Jahren Insolvenz angemeldet und fliegt derzeit mit einem Brückenkredit der italienischen Regierung. Die Lufthansa hatte bereits früher Interesse an Alitalia angemeldet./men/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ATLANTIA SPA 1.17%22.44 Schlusskurs.23.02%
DAX -0.12%12654.95 verzögerte Kurse.19.99%
DELTA AIR LINES INC. 0.38%53.37 verzögerte Kurse.6.55%
LUFTHANSA GROUP AG 0.98%15.47 verzögerte Kurse.-22.23%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu LUFTHANSA GROUP AG
17.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 18. Oktober 2019
DP
17.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 17.10.2019 - 15.15 Uhr
DP
17.10.Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik
DP
17.10.Aktien Frankfurt: Dax dampft Gewinn ein - Nordiren gegen Brexit-Deal
AW
17.10.Aktien Frankfurt: Anleger feiern Brexit-Deal - Dax über 12 800 Punkte
AW
17.10.ARBEITSRECHTLER : Kaum Haftungsrisiko bei Lufthansa-Streik
DP
17.10.Lufthansa lässt streikbereite Ufo-Gewerkschaft nicht auf Gelände
DP
17.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 17.10.2019 - 10.00 Uhr
DP
17.10.AKTIE IM FOKUS : Lufthansa setzen Bodenbildung fort - Dax-Spitze
DP
17.10.Luftfrachtdrehkreuz Leipzig/Halle auf Wachstumskurs
DP
Mehr News
News auf Englisch zu LUFTHANSA GROUP AG
17.10.Lufthansa willing to take stake in Alitalia - Italian source
RE
16.10.Swiss says Airbus A220 flights resuming as engines pass inspection
RE
16.10.Alitalia gets qualified thumbs-up from Atlantia, state railways
RE
15.10.New Swiss A220 jet engine failure forces checks
RE
15.10.New Pratt engine checks after Swiss A220 diverts to Paris
RE
14.10.LUFTHANSA : calls planned strike by cabin crew union 'illegal'
RE
14.10.LUFTHANSA : cabin crew union calls for Sunday strike in Frankfurt, Munich
RE
09.10.British Airways adds Turkey destination after Thomas Cook collapse
RE
09.10.Lufthansa still interested in struggling Alitalia - source
RE
08.10.LUFTHANSA : Aviation Training increases Diamond DA42-VI training fleet at Rostoc..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 36 396 Mio
EBIT 2019 2 024 Mio
Nettoergebnis 2019 1 173 Mio
Schulden 2019 5 549 Mio
Div. Rendite 2019 4,73%
KGV 2019 6,35x
KGV 2020 4,70x
Marktkap. / Umsatz2019 0,35x
Marktkap. / Umsatz2020 0,38x
Marktkap. 7 352 Mio
Chart LUFTHANSA GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Lufthansa Group AG : Chartanalyse Lufthansa Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse LUFTHANSA GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 15,76  €
Letzter Schlusskurs 15,42  €
Abstand / Höchstes Kursziel 29,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,18%
Abstand / Niedrigsten Ziel -22,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Carsten Spohr Chairman-Executive Board & CEO
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Ulrik Svensson Chief Financial Officer
Roland Schütze Chief Information Officer
Matthias Wissmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
LUFTHANSA GROUP AG-22.23%8 054
DELTA AIR LINES INC.6.55%34 260
UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.7.13%23 046
AIR CHINA LIMITED4.57%15 908
RYANAIR HOLDINGS13.63%14 767
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIRLINES GROUP, SA-17.25%13 023