Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Lyft, Inc.    LYFT

LYFT, INC.

(LYFT)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Umweltagentur: ÖPNV bleibt Rückgrat der Mobilität in Städten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
03.02.2020 | 05:23

KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Trotz des wachsenden Angebots von E-Scootern und anderen alternativen Verkehrsmitteln rät die Europäische Umweltagentur (EEA) weiter zum Gebrauch von Nahverkehr, Fahrrädern und den eigenen zwei Beinen. E-Tretroller und Fahrdienstvermittler veränderten zwar die Art und Weise, wie man sich in Städten fortbewege, teilte die EU-Behörde in einem am Montag veröffentlichten Transport- und Umweltbericht mit. "Aber Gehen, Radfahren und öffentliche Verkehrsmittel bleiben die besten Wege, um die nachhaltige Mobilität in Städten zu verbessern", erklärte die EEA.

Konkret geht es der Agentur vor allem um die sogenannte erste oder letzte Meile - also die Meter, die man zwischen Bus-, Bahn- oder U-Bahnhaltestelle und seinem Zuhause zurücklegen muss. Diese Strecken seien der Schlüssel, um das tägliche Pendeln in Städten nachhaltig zu machen, so die Behörde. Auf diesen Wegen liege das Potenzial, um den Gebrauch von Autos und somit Staus und Emissionen zu verringern sowie die Luftqualität zu verbessern. Diese Strecken zu Fuß, per Rad oder mit dem ÖPNV zurückzulegen, sei entscheidend, wenn Europa seine langfristigen Nachhaltigkeits- und Klimaziele erreichen wolle.

Die seit Juni 2019 auch in Deutschland zugelassenen E-Tretroller sind umstritten: Manche halten sie für klimafreundliche Transportalternativen, andere stellen vor allem die Umweltverträglichkeit der Akkus infrage. Die EEA sieht das Problem unter anderem darin, dass viele Nutzer der E-Scooter ohne dieses Angebot zu Fuß gegangen wären oder den Nahverkehr genutzt hätten. Fahrdienstvermittler wie Uber oder Lyft sorgen nach Angaben der Behörde ebenfalls dafür, dass die Verbraucher den ÖPNV mieden - ohne dass auf diesem Weg Emissionen oder Staus verringert würden./trs/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LYFT, INC. 6.88%27.5 verzögerte Kurse.-36.05%
UBER TECHNOLOGIES, INC. -0.96%25.74 verzögerte Kurse.-13.45%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu LYFT, INC.
03.03.Google-Schwester Waymo sammelt Investoren für autonomes Fahren ein
RE
12.02.AKTIE IM FOKUS : Lyft nach enttäuschendem Ausblick unter Druck
DP
12.02.LYFT : weitet Verlust aus - hält an Zielgewinn unverändert fest
RE
12.02.'WSJ' : Starker Kostenanstieg drückt Airbnb ins Minus
DP
11.02.Lyft-Umsatz knackt Milliardenmarke - Verlust aber weiter hoch
DP
06.02.Uber wächst weiter kräftig - macht aber noch mehr Verlust
DP
06.02.LYFT, INC. : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
03.02.UMWELTAGENTUR : ÖPNV bleibt Rückgrat der Mobilität in Städten
DP
15.01.LYFT : Investoren ziehen nach WeWork-Debakel die Daumenschrauben an
RE
09.01.CES : Ford plant Robotaxis für Ende 2021
DP
Mehr News
News auf Englisch zu LYFT, INC.
03.04.LYFT : Uber to start shipping car disinfectants to drivers
RE
02.04.LYFT : Arizona justices uphold Phoenix airport's Uber, Lyft fees
AQ
31.03.LYFT, INC. : Other Events (form 8-K)
AQ
31.03.Exor Invests in Ride-Share Firm Via -- WSJ
DJ
30.03.Exor Nears $200 Million Investment in Ride-Share Company Via
DJ
27.03.EXPLAINER : Why U.S. gig economy workers need an act of Congress to get jobless ..
RE
25.03.LYFT : Coronavirus exposes U.S. Uber, Lyft drivers' lack of safety net
RE
23.03.Uber urges White House to include gig workers in coronavirus stimulus
RE
19.03.LYFT : Uber shares soar after CEO says enough cash to ride out coronavirus crisi..
RE
14.03.UBER TECHNOLOGIES : Insurance Navy Shares Coronavirus Prevention Tips with Rides..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2020 3 746 Mio
EBIT 2020 -819 Mio
Nettoergebnis 2020 -1 467 Mio
Liquide Mittel 2020 1 615 Mio
Div. Rendite 2020 -
KGV 2020 -5,73x
KGV 2021 -8,28x
Marktkap. / Umsatz2020 1,82x
Marktkap. / Umsatz2021 1,30x
Marktkap. 8 433 Mio
Chart LYFT, INC.
Dauer : Zeitraum :
Lyft, Inc. : Chartanalyse Lyft, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse LYFT, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 41
Mittleres Kursziel 53,12  $
Letzter Schlusskurs 27,50  $
Abstand / Höchstes Kursziel 251%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 93,2%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Logan Green Chief Executive Officer & Director
John Zimmer Vice Chairman & President
Prashant Aggarwal Chairman
Brian Roberts Chief Financial Officer
Eisar Lipkovitz Executive Vice President-Rideshare & Engineering
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
LYFT, INC.-36.05%8 233
TENCENT HOLDINGS LIMITED1.18%465 826
NETFLIX, INC.17.43%164 772
NASPERS LIMITED0.77%63 056
UBER TECHNOLOGIES, INC.-12.61%48 226
SPOTIFY TECHNOLOGY S.A.-18.07%22 560