Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Mobilezone Holding AG    MOB   CH0276837694

MOBILEZONE HOLDING AG

(MOB)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Mobilezone übernimmt deutsche SH Telekommunikation - Umsatz 517 Mio Euro

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.05.2019 | 18:35

Rotkreuz (awp) - Die Mobiltelefonkette Mobilezone baut ihr Geschäft in Deutschland mit einer Übernahme aus. Zugekauft wird die SH Telekommunikation Deutschland GmbH (SH) mit 250 Mitarbeitenden.

Das Unternehmen mit Sitz in Köln ist auf die Vermittlung von Mobil- und Festnetzverträgen spezialisiert, wie es in einer Medienmitteilung vom Freitagabend hiess. Im Geschäftsjahr 2018 habe SH einen Umsatz von 517 Millionen Euro und einen (normalisierten) Betriebsgewinn EBIT von 10,1 Millionen erzielt. Zum Vergleich: Mobilezone kam 2018 auf einen Umsatz von knapp 1,2 Milliarden Franken.

Der Kaufpreis beträgt gut 75 Millionen Euro. Als Basiskaufpreis bezahlt Mobilezone das 7,4-fache des normalisierten EBIT, also rechnerisch 74,74 Millionen Euro. Dieser Betrag wird je hälftig in eigenen Aktien und in bar entrichtet. Mobilezone liefert somit 4,47 Millionen eigene Aktien, von denen 4 Millionen aus dem genehmigten Kapital geschaffen werden.

Die Finanzierung der Barkomponente wiederum erfolge über Bankdarlehen. Hinzu komme eine zusätzlichen Earnout-Komponente von 3 Millionen Euro.

Gesellschafter von SH sind der Gründer Wilke Stroman und die Haubrich Verwaltungs SE. Stroman werde SH weiterhin als Geschäftsführer leiten und mit der Haubrich Verwaltungs SE als bedeutende Aktionäre zusammen knapp 10 Prozent an der Mobilezone Holding AG halten.

Mit dem Kauf von SH werde Mobilezone zusammen mit der eigenen Marke "www.deinhandy.de" der grösste Online-Reseller für vertragsgebundene Mobilfunkangebote in Deutschland, so die Mitteilung weiter. SH sei im Onlinebereich in den vergangenen drei Jahren um durchschnittlich 15 Prozent pro Jahr gewachsen und habe über die Plattform "www.sparhandy.de" zuletzt einen Umsatz von 147 Millionen Euro erzielt.

Zudem bringe SH seine bestehenden Geschäftsbeziehung mit der ElectronicPartner Gruppe in die Transaktion ein und auch die Beziehungen zu den MEDIMAX-Märkten mit rund 120 Verkaufsstellen seien langfristig gesichert.

yr/ra

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu MOBILEZONE HOLDING AG
16.07.KORR : Mobilezone und Swisscom gewinnen Kanton Basel-Stadt als Kunden
AW
16.07.mobilezone und Swisscom gewinnen die Verwaltung des Kantons Basel-Stadt als G..
TE
01.07.Erste UPC Shop-in-Shops bei mobilezone
TE
28.06.Wiedereröffnung des mobilezone-Shops in der Multergasse St. Gallen
TE
19.06.Mobilezone hat Übernahme der SH Telekommunikation Deutschland vollzogen
AW
19.06.MOBILEZONE : Vollzug der Übernahme der SH Telekommunikation Deutschland GmbH
TE
14.06.Aktien Schweiz: SMI legt Verschnaufpause ein
AW
07.06.MOBILEZONE : Zustimmung des Bundeskartellamts für Kauf von SH Telekommunikation
AW
07.06.mobilezone meldet Zustimmung des Deutschen Bundeskartellamtes zur Übernahme d..
TE
27.05.mobilezone lanciert eigenes Service-Abo für Mobiltelefone
TE
Mehr News
News auf Englisch zu MOBILEZONE HOLDING AG
19.06.MOBILEZONE : Acquisition of SH Telekommunikation Deutschland GmbH completed
TE
07.06.mobilezone announces approval by the German Federal Cartel Office for the tak..
TE
27.05.mobilezone launches its own service subscription for mobile phones
TE
10.05.mobilezone takes over SH Telekommunikation Deutschland GmbH
TE
24.04.MOBILEZONE : Swisscom TV – jetzt ein Jahr geschenkt
PU
10.04.mobilezone to enter into partnership with the Swiss Football Association
TE
09.04.MOBILEZONE HOLDING AG : Ex-Dividende Tag
FA
04.04.Ordinary general meeting of mobilezone holding ag
TE
26.03.Preordinate subito i nuovi Huawei P30 e P30 Pro da mobilezone
TE
26.03.Précommandez dès maintenant les nouveaux Huawei P30 et P30 Pro
TE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 1 519 Mio
EBIT 2019 57,8 Mio
Nettoergebnis 2019 42,4 Mio
Schulden 2019 137 Mio
Div. Rendite 2019 6,37%
KGV 2019 9,76x
KGV 2020 8,68x
Marktkap. / Umsatz2019 0,34x
Marktkap. / Umsatz2020 0,28x
Marktkap. 383 Mio
Chart MOBILEZONE HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Mobilezone Holding AG : Chartanalyse Mobilezone Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MOBILEZONE HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 11,33  CHF
Letzter Schlusskurs 9,42  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 27,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,3%
Abstand / Niedrigsten Ziel 11,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Markus Bernhard Chief Executive Officer
Urs Theo Fischer Chairman-Supervisory Board
Andreas Fecker Chief Financial Officer
Fritz Hauser Head-Information Technology & Logistics
Cyrill Schneuwly Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
MOBILEZONE HOLDING AG-12.07%397
VERIZON COMMUNICATIONS1.78%235 404
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORP14.03%90 314
DEUTSCHE TELEKOM AG0.35%81 734
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%56 306
TELEFONICA-0.37%42 948