Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Oslo Bors  >  Nel    NEL   NO0010081235

NEL

(NEL)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Oslo Bors - 13.09. 16:25:07
7.295 NOK   +0.41%
25.06.NEL, BALLARD POWER, PLUG POWER & CO : Brennstoffzelle als wichtiger Teil der Mobilität der Zukunft
MA
14.06.Börse Stuttgart-News: 4X report
DP
13.06.NEL : Die Erleichterung ist zu spüren
MA
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Nel, Ballard Power, Plug Power & Co: Brennstoffzelle als wichtiger Teil der Mobilität der Zukunft

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
25.06.2019 | 06:14

Eine mögliche Lösung unseres Energieproblems könnte die Brennstoffzelle sein. Diese erzeugt mithilfe eines Brennstoffes (i.d.R. Wasserstoff) und eines Oxidationsmittels (Sauerstoff) elektrische Energie. Diese kann zum Beispiel zum Antrieb eines Elektromotors in Fahrzeugen verwendet werden. Obwohl dieser Prozess emissionsfrei abläuft, muss die Brennstoffzellentechnologie noch sehr viele Hürden aus dem Weg räumen, um eine breite Anwendung u finden.

Zur Herstellung des benötigten Wasserstoffs mithilfe der Elektrolyse wird sehr viel Strom verbraucht. Umweltfreundlich ist diese Technologie also nur, wenn der Strom aus Erneuerbaren Energien wie Wind oder Sonne gewonnen wird. Ein großes Problem stellt zudem die fehlende Infrastruktur dar. Brennstoffzellenautos werden an Wasserstoff-Tankstellen mit Wasserstoff betankt. Derzeit existieren jedoch wesentlich mehr Stationen zum Aufladen von batteriebetriebenen Elektrofahrzeugen als Wasserstoff-Tankstellen. In Deutschland sind es gerade einmal rund 70 solcher Tankstellen.

Dafür ist die Reichweite bei Brennstoffzellenautos wesentlich größer als bei reinen Elektrofahrzeugen. Trotzdem bleibt das Brennstoffzellenauto vorerst eine Nischentechnologie. Die wenigen verfügbaren Modelle sind sehr teuer. Ein Grund dafür sind die relativ teuren in der Brennstoffzelle verwendeten Materialien wie Platin. Zudem ist ein hoher Aufwand vonnöten, damit sich der Wasserstoff nicht verflüchtigt.

Trotz der Schwächen der Brennstoffzelle sind sehr viele Unternehmen und Forschungseinrichtungen von der Attraktivität dieser Technologie überzeugt. Es wird kräftig geforscht, um die Kosten so weit nach unten zu treiben, damit die Brennstoffzelle in den Massenmarkt überführt werden kann. So ist es wenig verwunderlich, dass in den vergangenen Jahren viele Unternehmen, die sich mit der Wasserstofftechnologie beschäftigen, von sich reden gemacht haben.

Zehn Unternehmen, die in besonderer Weise von der Zukunftstechnologie profitieren sollten, sind im E-Mobilität Wasserstoff Index der Börsenmedien AG zusammengefasst. Zu ihnen gehört unter anderem Nel ASA (WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235). Das norwegische Unternehmen ist einer der Technologieführer im Bereich Elektrolyse. Bekannt ist Nel vor allem für seine Wasserstoff-Tankstellen.

Zu den weiteren Indexvertretern zählen Hersteller von Brennstoffzellen und den dazu gehörigen Komponenten wie Ballard Power, Plug Power oder Hydrogenics. Da im Fall der Brennstoffzelle vor allem Wasserstoff als Brennstoff eingesetzt wird, sind in diesem Bereich und damit auch im E-Mobilität Wasserstoff Index auch die Industriegase-Riesen Linde und Air Liquide vertreten.

Anleger, die von der Stärke des E-Mobilität Wasserstoff Index überzeugt sind, können mit einem Faktorzertifikat 5x Long (WKN: MC2G7U / ISIN: DE000MC2G7U0) gehebelt von Kurssteigerungen profitieren.

Bildquelle: Nel


© Markteinblicke.de 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu NEL
25.06.NEL, BALLARD POWER, PLUG POWER & CO : Brennstoffzelle als wichtiger Teil der Mob..
MA
14.06.Börse Stuttgart-News: 4X report
DP
13.06.NEL : Die Erleichterung ist zu spüren
MA
13.06.Wird sich Nel von diesem Schock erholen können?
MA
21.05.NEL : Alles nur ein Traum?
MA
09.05.NEL UND DAS THEMA WASSERSTOFF : Der ganz normale Börsenwahnsinn
MA
08.05.NEL : startet großformatigen containerisierten PEM-Elektrolyseur
BU
03.05.NEL ASA : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
26.02.NEL ASA : Auftragserteilung für einen 2-MW-PEM-Elektrolyseur in der Schweiz und ..
BU
22.02.NEL ASA : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Mehr News
News auf Englisch zu NEL
04.09.NEL ASA : Exercise of employee share options
AQ
30.08.NEL ASA : Enters into contract to deliver a 3.5 MW alkaline electrolyzer
AQ
28.08.NEL ASA : Second quarter 2019 results
AQ
28.08.NEL ASA : Secured location for low-cost electrolyzer manufacturing with infrastr..
AQ
28.08.NEL ASA : Invests in HyNet and receives purchase order for two hydrogen fueling ..
AQ
22.08.NEL ASA : Invitation to presentation of Q2 2019 results
AQ
20.08.NEL ASA : Signs collaboration agreement with Yara related to green fertilizer pr..
AQ
16.08.NEL ASA : Closes agreements related to Everfuel and signs sales and service agre..
AQ
30.07.PRESS RELEASE : Nel proposed for a $ 2 million award on project regarding fuelin..
AQ
11.07.PRESS RELEASE : Nel launches the A1000 electrolyzer
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (NOK)
Umsatz 2019 555 Mio
EBIT 2019 -216 Mio
Nettoergebnis 2019 -217 Mio
Liquide Mittel 2019 547 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -40,5x
KGV 2020 -146x
Marktkap. / Umsatz2019 15,1x
Marktkap. / Umsatz2020 9,79x
Marktkap. 8 913 Mio
Chart NEL
Dauer : Zeitraum :
Nel : Chartanalyse Nel | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NEL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 9,98  NOK
Letzter Schlusskurs 7,30  NOK
Abstand / Höchstes Kursziel 63,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,7%
Abstand / Niedrigsten Ziel 9,66%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jon André Løkke Chief Executive Officer
Hanne Skaarberg Holen Chairman
Bent Skisaker Chief Financial Officer
Magnus Sjögren Chief Medical Officer
Anders Soreng Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
NEL57.13%993
VESTAS WIND SYSTEMS12.50%16 241
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY28.43%10 283
XINJIANG GOLDWIND SCIENCE & TECH CO LTD--.--%7 716
FIRST SOLAR, INC.50.04%6 714
XINYI SOLAR HOLDINGS LTD78.42%5 109