Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rheinmetall    RHM   DE0007030009

RHEINMETALL

(RHM)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Grüne: Mehr Geld löst keine Probleme der Bundeswehr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
22.07.2019 | 05:40

BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen haben die Forderung von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) nach mehr Geld für die Bundeswehr zurückgewiesen. "Mehr Geld wird die Probleme der Bundeswehr im Moment mit Sicherheit nicht lösen", sagte der Grünen-Wehrexperte Tobias Lindner der "Passauer Neuen Presse" (Montag). "Wenn Flugzeuge nicht fliegen und U-Boote nicht tauchen können, liegt das vor allem an Missmanagement bei Wartung und Instandhaltung. Das bekommt man nicht mit mehr Geld gelöst."

Kramp-Karrenbauer hatte am Wochenende eine deutliche Steigerung der Rüstungsausgaben gefordert. Die Bundesrepublik habe dem Nato-Ziel, die Militärausgaben bis 2024 in Richtung zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes zu erhöhen, eine "klare Zusage gegeben", sagte die CDU-Vorsitzende der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Lindner entgegnete, wollte Deutschland diese Zusage erfüllen, müsste sich die Bundesregierung von einem ausgeglichenen Haushalt verabschieden. "Das will niemand ernsthaft. Das Zwei-Prozent-Ziel lässt sich nicht erreichen", konstatierte der Grünen-Wehrexperte./shy/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -1.45%122.62 Realtime Kurse.46.05%
RHEINMETALL -1.04%104.95 verzögerte Kurse.36.02%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu RHEINMETALL
19.08.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
14.08.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europ..
EQ
14.08.RHEINMETALL : Automotive erhält Auftrag für Brennstoffzellen-Komponenten von deu..
PU
09.08.CDU-Politiker Wadephul hat Verständnis für US-Verärgerung
DP
09.08.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
08.08.RHEINMETALL : und MBDA entwickeln Hochenergie-Lasersystem für die Bundeswehr
PU
06.08.RHEINMETALL AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberic..
EQ
01.08.AKTIVISTEN : Rheinmetall-Tochter setzt Waffenlieferung an: Saudi-Arabien aus
DP
01.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 01.08.2019 - 15.15 Uhr
DP
01.08.Rüstungssparte hält Rheinmetall auf Wachstumskurs - Aktie legt zu
DP
Mehr News
News auf Englisch zu RHEINMETALL
19.08.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
14.08.RHEINMETALL : Automotive receives order for fuel-cell components from German veh..
PU
13.08.RAYTHEON : Rheinmetall expand team for US Army combat vehicle competition; Detro..
AQ
09.08.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
08.08.RHEINMETALL : and MBDA to develop high-energy laser effector system for the Germ..
PU
06.08.RHEINMETALL AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly report..
EQ
01.08.FIGURES FOR H1/2019 : Rheinmetall increases sales and earnings
AQ
01.08.Rheinmetall cuts sales forecast for automotive division
RE
01.08.RHEINMETALL : increases sales and earnings in the first half of 2019
PU
31.07.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 6 433 Mio
EBIT 2019 497 Mio
Nettoergebnis 2019 298 Mio
Liquide Mittel 2019 218 Mio
Div. Rendite 2019 2,15%
KGV 2019 15,2x
KGV 2020 13,6x
Marktkap. / Umsatz2019 0,67x
Marktkap. / Umsatz2020 0,63x
Marktkap. 4 511 Mio
Chart RHEINMETALL
Dauer : Zeitraum :
Rheinmetall : Chartanalyse Rheinmetall | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RHEINMETALL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 114,67  €
Letzter Schlusskurs 104,95  €
Abstand / Höchstes Kursziel 23,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,26%
Abstand / Niedrigsten Ziel -17,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Armin Papperger Chief Executive Officer
Ulrich Grillo Chairman-Supervisory Board
Helmut P. Merch CFO, Head-Finance, Controlling & IT
Andreas Georgi Member-Supervisory Board
Rudolf Luz Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
RHEINMETALL36.02%5 025
CUMMINS INC.6.27%22 366
TOYOTA BOSHOKU CORPORATION-11.41%2 471
WEIFU HIGH-TECHNOLOGY GROUP CO LTD--.--%2 315
DORMAN PRODUCTS INC.-21.86%2 293
CUMMINS INDIA LTD-33.06%2 229