Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rheinmetall    RHM   DE0007030009

RHEINMETALL

(RHM)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Rheinmetall : plant virtuelle Hauptversammlung – Neuer Termin am 19. Mai 2020

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
03.04.2020 | 13:38

Die Rheinmetall AG wird die diesjährige Hauptversammlung auf den 19. Mai 2020 verlegen und erstmals rein virtuell durchführen. Das Düsseldorfer Unternehmen reagiert damit auf die gegenwärtige Bedrohung durch den COVID-19-Erreger und nutzt die vom Gesetzgeber geschaffene Möglichkeit, rein virtuelle Hauptversammlungen durchzuführen. Bislang war geplant, die Aktionäre am 5. Mai 2020 in Berlin zu einer Präsenzveranstaltung einzuladen.

'Um Ungewissheiten über die Durchführbarkeit unserer Hauptversammlung aufgrund der Pandemie-Entwicklung zu beseitigen und weil die Gesundheit der Hauptversammlungsteilnehmer für uns jetzt höchste Priorität haben muss, haben wir uns für diesen Weg entschieden. Um allen Aktionären ein ausreichend großes Zeitfenster zu lassen, sich wirksam zur Online-Hauptversammlung anzumelden und von ihrem Frage- und Stimmrecht Gebrauch zu machen, haben wir uns für eine zweiwöchige Verschiebung des ursprünglichen Termins entschieden. Außerdem war es uns wichtig, dass die vorgeschlagene Dividende von 2,40 EUR je Aktie, mit der wir den Geschäftserfolg des Jahres 2019 honorieren, noch im Mai in voller Höhe ausbezahlt werden kann. Darauf sollen sich alle unsere Aktionäre gerade in der gegenwärtigen Krisensituation verlassen können', sagt der Vorstandsvorsitzende Armin Papperger.

Für die jetzt am 19. Mai 2020 ab 10.00 Uhr geplante virtuelle Hauptversammlung wird Rheinmetall entsprechend der gesetzlichen Neuregelung kurzfristig eine neue Einladung veröffentlichen. Die Tagesordnung und Beschlussempfehlungen bleiben gegenüber denen der ursprünglich für den 5. Mai 2020 geplanten Hauptversammlung unverändert. Die neue Einladung informiert die Aktionäre über die mit der Neuregelung verbundenen Teilnahmemodalitäten, darunter u.a. eine Bild- und Ton-Übertragung der virtuellen Hauptversammlung, die Möglichkeit der Stimmausübung und Vollmachtserteilung über elektronische Kommunikation sowie die Einräumung einer Fragemöglichkeit.

Rheinmetall AG veröffentlichte diesen Inhalt am 03 April 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 03 April 2020 11:37:02 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu RHEINMETALL
02.06.Drittes Modell für Opel in Rüsselsheim - Getriebefertigung soll enden
DP
02.06.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
28.05.Aktien Frankfurt: Dax legt weiter zu - Aufwärts-Dynamik lässt aber etwas nach
AW
28.05.Magazin - MTU Aero Engines will Chefaufseher zunächst behalten
RE
26.05.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
26.05.NordLB belässt Rheinmetall auf 'Halten' - Ziel 70 Euro
DP
20.05.KMW, NEXTER UND RHEINMETALL BEGINNEN : Studie zur Systemarchitektur beauftragt
PU
20.05.Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger nach Rally vorsichtiger - Neuer Schwung fe..
AW
20.05.RHEINMETALL : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
19.05.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 19.05.2020 - 15.15 Uhr
DP
Mehr News
News auf Englisch zu RHEINMETALL
02.06.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
26.05.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
26.05.RHEINMETALL AG : NorldLB remains Neutral
MD
25.05.RHEINMETALL : KMW, Nexter and Rheinmetall get the go-ahead for initial MGCS arch..
AQ
20.05.RHEINMETALL : KMW, Nexter and Rheinmetall get the go-ahead for initial MGCS arch..
PU
20.05.RHEINMETALL : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
18.05.RHEINMETALL AG : Independant Research sticks Neutral
MD
14.05.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
13.05.RHEINMETALL AG : Buy rating from Goldman Sachs
MD
13.05.RHEINMETALL AG : Morgan Stanley reaffirms its Buy rating
MD
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 5 916 Mio 6 650 Mio 6 398 Mio
Nettoergebnis 2020 163 Mio 183 Mio 176 Mio
Nettoverschuldung 2020 4,12 Mio 4,63 Mio 4,45 Mio
KGV 2020 20,5x
Dividendenrendite 2020 1,78%
Marktkapitalisierung 3 267 Mio 3 669 Mio 3 533 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 0,55x
Mitarbeiterzahl 23 671
Streubesitz 98,9%
Chart RHEINMETALL
Dauer : Zeitraum :
Rheinmetall : Chartanalyse Rheinmetall | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RHEINMETALL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 82,13 €
Letzter Schlusskurs 75,82 €
Abstand / Höchstes Kursziel 43,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,32%
Abstand / Niedrigsten Ziel -18,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Armin Papperger Chief Executive Officer
Ulrich Grillo Chairman-Supervisory Board
Helmut P. Merch CFO, Head-Finance, Controlling & IT
Andreas Georgi Member-Supervisory Board
Rudolf Luz Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
RHEINMETALL-25.96%3 654
CUMMINS INC.-4.19%25 279
TOYOTA BOSHOKU CORPORATION-13.31%2 633
DORMAN PRODUCTS, INC.-8.21%2 240
CUMMINS INDIA LIMITED-31.10%1 400
TOKAI RIKA CO., LTD.-23.94%1 373