Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rhoen Klinikum AG    RHK   DE0007042301

RHOEN KLINIKUM AG

(RHK)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Untergrenzen für Pflegekräfte in Kliniken werden erweitert

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.09.2019 | 12:17

BERLIN (dpa-AFX) - Für Krankenhäuser in Deutschland kommen erweiterte Vorgaben für die Mindestbesetzung mit Pflegepersonal. Ab 1. Januar 2020 sollen für zusätzliche Stationen Untergrenzen greifen, wie ein Verordnungsentwurf des Bundesgesundheitsministeriums vorsieht. Dies betrifft Herzchirurgie, Neurologie, neurologische Frührehabilitation sowie Spezialstationen mit Schlaganfalleinheiten ("Stroke Unit").

Ziel sei die Sicherung des Patientenschutzes und der Qualität der pflegerischen Versorgung, heißt es in dem Entwurf, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Zuerst berichteten die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und das "Ärzteblatt" darüber. Verpflichtende Untergrenzen gibt es bereits für Intensivstationen sowie Abteilungen für Kardiologie, Geriatrie und Unfallchirurgie.

Konkret schreibt die Verordnung vor, für wie viele Patienten eine Pflegekraft in Tages- und Nachtschichten da sein muss. Das Ministerium legt die Untergrenzen erneut direkt fest, nachdem Verhandlungen zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen darüber gescheitert waren./sam/DP/stw

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FRESENIUS SE & CO. KGAA -0.88%44.74 verzögerte Kurse.6.50%
RHOEN KLINIKUM AG -0.92%21.45 verzögerte Kurse.-1.86%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu RHOEN KLINIKUM AG
11.09.Untergrenzen für Pflegekräfte in Kliniken werden erweitert
DP
01.08.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG bestätigt nach Umsatz- und Ergebnisanstieg im ..
EQ
01.08.RHÖN-KLINIKUM AG bestätigt nach Umsatz- und Ergebnisanstieg im 1. Halbjahr Au..
DP
15.07.Weniger Kliniken? Krankenhausgesellschaft lehnt das ab
DP
15.07.STUDIE : Bessere Versorgung durch deutlich weniger Krankenhäuser
DP
15.07.STUDIE : Zu viele Krankenhäuser - Versorgung der Patienten leidet
DP
08.07.ARZTBESUCH IM INTERNET : Klinikkonzerne treiben Telemedizin voran
DP
06.06.RHOEN KLINIKUM AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
05.06.KORREKTUR : Privatklinikunternehmen Paracelsus hat neuen Chef
DP
05.06.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG verfolgt nachhaltige organische Wachstumsstrat..
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu RHOEN KLINIKUM AG
01.08.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG Confirms Guidance for 2019 Following Increase ..
EQ
06.06.RHOEN KLINIKUM AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
05.06.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG Continues Strategy for Sustainable Organic Gro..
EQ
03.05.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG Closes First Quarter 2019 with Pleasing Revenu..
EQ
29.04.RHOEN KLINIKUM AG : quaterly earnings release
29.03.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG proposes to increase dividend for Financial Ye..
EQ
11.03.RHÖN-KLINIKUM AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
EQ
27.02.RHÖN-KLINIKUM AG : Preliminary announcement of the publication of financial repo..
EQ
22.02.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG significantly increases EBITDA to Euro 125.5 m..
EQ
19.02.RHOEN KLINIKUM AG : annual earnings release
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 1 279 Mio
EBIT 2019 63,2 Mio
Nettoergebnis 2019 43,0 Mio
Liquide Mittel 2019 117 Mio
Div. Rendite 2019 1,18%
KGV 2019 33,9x
KGV 2020 34,1x
Marktkap. / Umsatz2019 1,04x
Marktkap. / Umsatz2020 1,02x
Marktkap. 1 449 Mio
Chart RHOEN KLINIKUM AG
Dauer : Zeitraum :
Rhoen Klinikum AG : Chartanalyse Rhoen Klinikum AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RHOEN KLINIKUM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 22,87  €
Letzter Schlusskurs 21,80  €
Abstand / Höchstes Kursziel 23,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,89%
Abstand / Niedrigsten Ziel -24,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stephan Holzinger Chairman-Management Board
Eugen Münch Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Mündel Second Deputy Chairman-Supervisory Board
Gerhard Ehninger Member-Supervisory Board
Brigitte Mohn Member-Supervisory Board