Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  RWE    RWE   DE0007037129

RWE (RWE)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

Geänderte Berichtsweise: RWE pro-forma Zahlen 2017 und Q1 2018

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.07.2018 | 19:09

Sehr geehrte Damen und Herren,

der mit E.ON vereinbarte Tausch von Geschäftsteilen und Beteiligungen hat erhebliche Auswirkungen auf die Finanzberichterstattung. Gemäß IFRS werden wir die langfristig auf E.ON übergehenden Teile von innogy (in erster Linie das Netz- und Vertriebsgeschäft) bis zu ihrem Verkauf als 'nicht fortgeführte Aktivitäten' ausweisen. In der Anlage finden Sie die entsprechenden pro-forma Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 und das erste Quartal 2018 von RWE (vor prüferischer Durchsicht).

Die Umstellung erfolgt bereits mit der Veröffentlichung des Zwischenberichts über das erste Halbjahr 2018 am 14. August 2018.

Im Einzelnen werden wir dann folgendermaßen berichten:

• In der Gewinn- und Verlustrechnung zeigen wir das E.ON zuzuordnende innogy-Geschäft nur noch verdichtet im Ergebnis nicht fortgeführter Aktivitäten. In den Konzernzahlen für Absatz, Umsatz, bereinigtes EBITDA, bereinigtes EBIT, neutrales Ergebnis, Finanzergebnis und Ertragsteuern wird es nicht mehr berücksichtigt. Die Vorjahreswerte wurden entsprechend angepasst.
• In der Konzernbilanz werden die betreffenden Geschäftsteile unter den Posten 'Zur Veräußerung bestimmte Vermögenswerte' und 'Zur Veräußerung bestimmte Schulden' zusammengefasst. Bei den Bilanzwerten des Vorjahres halten wir gemäß IFRS an der bisherigen Darstellungsweise fest.
• In der Kapitalflussrechnung des Konzernabschlusses weisen wir die Cash Flows der nicht fortgeführten Aktivitäten in gesonderten Positionen aus. Bei der verkürzten Kapitalflussrechnung im Lagebericht gehen wir aus Konsistenzgründen anders vor: Hier zeigen wir ausschließlich die Cash Flows fortgeführter Aktivitäten, und zwar sowohl für die Berichts- als auch die Vorjahreszeiträume.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir mit dem Zwischenbericht über das erste Halbjahr 2018 einen aktualisierten Ausblick für das EBITDA für 2018 veröffentlichen werden. Eine Prognose für das bereinigte Nettoergebnis ist gegenstandslos geworden und wird daher nicht aktualisiert.

RWE AG veröffentlichte diesen Inhalt am 12 Juli 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 12 Juli 2018 17:08:00 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu RWE
21.09.Räumung von Barrikaden schürt neuen Streit um Hambacher Forst
DP
21.09.Aktivisten im Hambacher Forst fordern kompletten Polizei-Rückzug
DP
21.09.Polizei kündigt Beseitigung von Barrikaden im Hambacher Forst an
DP
21.09.RWE hält an Rodung in Hambach fest - Verzicht würde Milliarden kosten
DP
21.09.Lust auf Übernahmen und Fusionen bleibt hoch
RE
21.09.Nach tödlichem Sturz - Räumung im Hambacher Forst weiter unterbrochen
DP
20.09.ROUNDUP 4 : Gegenseitige Vorwürfe nach tödlichem Unfall im Hambacher Forst
DP
20.09.STAATSANWALT : Kein Fremdverschulden beim Toten im Hambacher Forst
DP
20.09.MINISTER :  Einige Aktivisten bauen neue Baumhäuser im Hambacher Forst
DP
20.09.RWE : tief betroffen vom tragischen Unfall eines Journalisten im Hambacher Forst
PU
Mehr News
News auf Englisch zu RWE
21.09.RWE : Mining halt at Germany's Hambach forest would cost RWE up to $5.9 bln - ZD..
RE
20.09.RWE : is deeply saddened by a journalist’s tragic accident in Hambach Fore..
PU
18.09.OPERATIONAL EXCELLENCE IN ENERGY, CH : 2-4 October 2018, Organized by IQPC UK
AQ
17.09.RWE : Rejects 2038 Germany Coal Exit Deadline
DJ
10.09.RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
10.09.RWE : and German LNG Terminal sign capacity contract in Germany's first LNG term..
AQ
08.09.RWE : Reserves German LNG Import Capacity
AQ
07.09.RWE : Qatar Petroleum looking at downstream investments in Germany
RE
07.09.Qatar eyes Germany's energy, finance sectors with 10 billion euro investment
RE
06.09.RWE AKTIENGESELLSCHAFT :
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 42 407 Mio
EBIT 2018 3 031 Mio
Nettoergebnis 2018 910 Mio
Schulden 2018 21 354 Mio
Div. Rendite 2018 3,21%
KGV 2018 14,47
KGV 2019 12,61
Marktkap. / Umsatz 2018 0,81x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,77x
Marktkap. 13 043 Mio
Chart RWE
Laufzeit : Zeitraum :
RWE : Chartanalyse RWE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RWE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 24,5 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Rolf Martin Schmitz Chief Executive Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Markus Krebber Chief Financial Officer
Frank-Detlef Drake VP, Head-Corporate Research & Development
Frank Bsirske Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
RWE25.53%15 369
ELECTRICITÉ DE FRANCE44.48%53 399
ENGIE-13.46%35 595
NATIONAL GRID PLC-10.65%35 245
SEMPRA ENERGY6.92%31 262
ORSTED21.64%27 365