Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Senvion S.A.    SEN   LU1377527517

SENVION S.A.

(SEN)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Gläubiger beraten über Zukunft von Senvion

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.09.2019 | 16:37

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Gläubiger des insolventen Windkraftwerksbauers Senvion sind am Dienstag in Hamburg zusammengekommen, um über die Zukunft des Konzerns zu beraten. Nach der Gläubigerversammlung könnte auch klar werden, wie viele der rund 1800 Arbeitsplätze in Deutschland verloren gehen. Am Nachmittag zeichneten sich noch keine Ergebnisse ab. Senvion hatte im April Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet und sich auf die Suche nach Investoren begeben.

Seit zwei Wochen ist klar, dass Senvion aufgeteilt wird und Teile seines Geschäftsbetriebs stilllegen muss. Die Turbinenfertigung in Bremerhaven mit 200 Mitarbeitern steht zum Jahresende vor der Schließung. Bereits in diesem Monat werden die ersten Kündigungen ausgesprochen. Dagegen gibt es Angebote für den Service-Bereich und für einzelne Ländergesellschaften, etwa in Portugal und Indien. Darüber berät die Gläubigerversammlung./egi/DP/jsl


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SENVION S.A.
22.10.ENERGIEVERBAND : 'Dramatische Situation' bei Windenergie-Ausbau
DP
21.10.Siemens Gamesa zahlt 200 Millionen Euro für Senvion-Teile
RE
21.10.Teile von Senvion an Siemens Gamesa verkauft - Rest wird abgewickelt
DP
21.10.Verkauf von Senvion-Teilen an Siemens Gamesa in trockenen Tüchern
DP
19.10.NABU ZUM WINDKRAFT-AUSBAU :  Nord- und Ostsee drohen Überlastung
DP
16.10.EnBW will Deutschlands größten Solarpark 2020 in Betrieb nehmen
DP
09.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 09.10.2019 - 15.15 Uhr
DP
09.10.KREISE : Senvion-Chef erwartet Verkauf bis Ende der Woche
DP
08.10.Windanlagenbauer Nordex vor Übernahme durch Großaktionär
RE
08.10.Acciona gibt Nordex Kapitalspritze und macht Übernahmeangebot
RE
Mehr News
News auf Englisch zu SENVION S.A.
22.10.SENVION S A : Siemens Gamesa reaches agreement to acquire selected assets of Sen..
AQ
21.10.Siemens Gamesa Buys Senvion Assets for EUR200 Million
DJ
21.10.Siemens Gamesa to buy assets from wind turbine maker Senvion
RE
15.06.Scots MSPs unite behind onshore wind
AQ
11.06.SENVION : installs turbines for 299MW wind farms in Chile and Australia
AQ
08.06.SENVION : Spanish platforms picked for Taranto turbines
AQ
07.06.SENVION : secure 200 MW offshore wind farm
AQ
05.06.SENVION : completes installations of key projects in growth markets
EQ
30.05.SENVION : to Supply Turbines for Offshore Windfarm in Germany
AQ
30.05.SENVION : newbie debuts in India
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2018 1 448 Mio
EBIT 2018 -17,8 Mio
Nettoergebnis 2018 -78,3 Mio
Schulden 2018 283 Mio
Div. Rendite 2018 -
KGV 2018 -0,06x
KGV 2019 -
Marktkap. / Umsatz2018 0,20x
Marktkap. / Umsatz2019 0,14x
Marktkap. 5,12 Mio
Chart SENVION S.A.
Dauer : Zeitraum :
Senvion S.A. : Chartanalyse Senvion S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SENVION S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Mittleres Kursziel 4,00  €
Letzter Schlusskurs 0,07  €
Abstand / Höchstes Kursziel 5 614%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5 614%
Abstand / Niedrigsten Ziel 5 614%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Yves Rannou Chief Executive Officer
Eugene Davis Chairman-Supervisory Board
Steven D. Scheiwe Member-Supervisory Board
Timothy Bernlohr Member-Supervisory Board
Dirk Luttermann Head-Marketing
Branche und Wettbewerber