Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens AG    SIE   DE0007236101

SIEMENS AG

(SIE)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Bestellungen bei Maschinenbauern brechen um 17 Prozent ein

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.10.2019 | 10:08

FRANKFURT (dpa-AFX) - Schwarzer August für Deutschlands Maschinenbauer: Die Bestellungen sind im Vergleich zum Vorjahresmonat um 17 Prozent eingebrochen. Das teilte der Branchenverband VDMA am Freitag in Frankfurt mit. "Wie befürchtet, waren die vorangegangenen Monate mit einstelligen Minusraten nur eine Verschnaufpause", sagte VDMA-Konjunkturexperte Olaf Wortmann. Die Inlandsorders sanken preisbereinigt (real) um 12 Prozent, die Aufträge aus dem Ausland gingen um 19 Prozent zurück.

Auch für die kommenden Monate erwartet die exportorientierte deutsche Schlüsselindustrie keine Wende zum Besseren. "An den Ifo-Geschäftsexporterwartungen lässt sich ablesen, dass die Maschinenbauer angesichts der konjunkturellen und politischen Risiken weiterhin pessimistisch eingestellt sind", erläuterte Wortmann.

Internationale Handelskonflikte und die Ungewissheiten des Brexits belasten die Geschäfte. Verunsicherte Kunden im In- und Ausland halten sich mit Bestellungen zurück. Hinzu kommt der Strukturwandel in der Autoindustrie, einem wichtigen Kunden der Branche. Im Drei-Monats-Vergleich Juni bis August 2019 lagen die Bestellungen um 8 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Seit Jahresbeginn sind die Aufträge stetig gesunken. Für dieses und das kommende Jahr rechnet der VDMA daher mit einem Produktionsrückgang von jeweils 2 Prozent. Im vergangenen Jahr hatte die Industrie mit deutlich mehr als einer Million Beschäftigten noch ein Plus von gut 2 Prozent erzielt./mar/DP/jha

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GEA GROUP -0.17%28.85 verzögerte Kurse.28.44%
KION GROUP 0.93%60.6 verzögerte Kurse.35.44%
SIEMENS AG 0.04%114.44 verzögerte Kurse.17.48%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SIEMENS AG
14:21SIEMENS : Geplanter Börsengang eröffnet kräftiges Gewinnpotenzial
MA
18.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 18.11.2019 - 15.15 Uhr
DP
18.11.Siemens baut Wasserstoffanlage für Stahlwerk in Salzgitter
DP
18.11.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
13.11.UBS hebt Ziel für Siemens auf 127 Euro - 'Buy'
DP
13.11.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte v..
EQ
13.11.Siemens Aktiengesellschaft
DP
13.11.Gewerkschaften und Industrie attackieren Altmaiers Windrad-Plan
RE
13.11.WEIL VOR ENERCON-TREFFEN : Möglichst viele Jobs in Windbranche retten
DP
12.11.Osram empfiehlt Übernahmeangebot von AMS - Dividende gestrichen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu SIEMENS AG
18.11.SIEMENS : Gets Salzgitter Contract for Electrolysis Plant
DJ
18.11.Qiagen shares surge as diagnostics group says open to takeover talks
RE
18.11.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
15.11.Low-Code' Becomes High Priority as Automation Demands Soar
DJ
14.11.Siemens Partners With Juwi to Develop 'Microgrids' for Miners
DJ
14.11.ELON MUSK : German automation talent powers Musk's battery move to Europe
RE
13.11.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Notification and public disclosure of transactions ..
EQ
13.11.SIEMENS : expands additive manufacturing portfolio through acquisition of Atlas ..
AQ
13.11.Wind turbine maker Nordex's loss widens under margin pressure
RE
12.11.Voestalpine - H2FUTURE World's largest 'green' hydrogen pilot facility succes..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 89 280 Mio
EBIT 2020 7 510 Mio
Nettoergebnis 2020 5 451 Mio
Schulden 2020 24 469 Mio
Div. Rendite 2020 3,41%
KGV 2020 17,2x
KGV 2021 15,0x
Marktkap. / Umsatz2020 1,29x
Marktkap. / Umsatz2021 1,16x
Marktkap. 90 343 Mio
Chart SIEMENS AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens AG : Chartanalyse Siemens AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 124,88  €
Letzter Schlusskurs 114,44  €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,13%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Josef Kaeser President & Chief Executive Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman-Supervisory Board
Roland Emil Busch Deputy CEO, Chief Operating & Technology Officer
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Helmuth Ludwig Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SIEMENS AG17.48%100 134
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.36.09%128 473
GENERAL ELECTRIC COMPANY51.12%99 912
3M COMPANY-10.50%98 069
ILLINOIS TOOL WORKS INC.38.80%56 516
HITACHI, LTD.45.66%36 620