Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens AG    SIE   DE0007236101

SIEMENS AG

(SIE)
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 12.12. 19:39:13
117.59 EUR   +0.33%
17:37Extinction-Rebellion-Aktivist klebt sich an Siemens Zentrale
DP
09:07Maues Jahr für Börsengänge - Hoffen auf 2020
RE
11.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 11.12.2019 - 15.15 Uhr
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Voestalpine und Thyssenkrupp testen Stahlproduktion mit Wasserstoff

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.11.2019 | 15:07

LINZ/DUISBURG (dpa-AFX) - Der österreichische Technologiekonzern Voestalpine und der deutsche Stahlhersteller Thyssenkrupp wollen die Stahlproduktion mit Hilfe von Wasserstoff sauberer machen. Der größte deutsche Stahlhersteller hat am Montag in seinem Duisburger Werk einen Versuch gestartet, in einem Hochofen Kohlenstaub teilweise durch Wasserstoff zu ersetzen. "Wir leisten hier Pionierarbeit", sagte Thyssenkrupp-Stahlchef Premal Desai. Als erstes Unternehmen weltweit blase Thyssenkrupp Wasserstoff statt Kohle in einen laufenden Hochofen. Am Ende des Umbaus der Produktion werde "grüner Stahl stehen".

Voestalpine hat am Montag eine Pilotanlage zur weniger umweltschädlichen Stahlproduktion in Betrieb genommen. Es handle sich bei dem 18-Millionen-Projekt um die weltweit größte Wasserstoff-Elektrolyse-Anlage zur CO2-freien Stahlerzeugung, teilte das Unternehmen in Linz mit. Angesichts der Klimaziele prüfe der Konzern damit die Umsetzbarkeit einer Hybridtechnologie zwischen den mit Koks und Kohle befeuerten Hochöfen sowie Elektrolichtbogenöfen, die mit Strom und Wasserstoff aus erneuerbarer Energie betrieben werden sollen, hieß es.

Ziel von Voestalpine sei es, die unternehmensspezifischen Kohlendioxid-Emissionen bis in etwa 15 Jahren um ein Drittel zu senken. Voraussetzung sei, dass ausreichend erneuerbare Energie zu angemessenen Preisen zur Verfügung stehe, sagte Voestalpine-Chef Herbert Eibensteiner.

In der Anlage, deren Herzstück von der Siemens AG kommt, wird mit Hilfe von erneuerbarer Energie Wasser in seine Grundkomponenten Wasserstoff und Sauerstoff gespalten. Wasserstoff soll die fossilen Energieträger langfristig verdrängen. Voestalpine ist ein wichtiger Zulieferer nicht zuletzt in der Bahn- und Flugzeugindustrie./mrd/DP/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SIEMENS AG 0.58%117.88 verzögerte Kurse.20.35%
THYSSENKRUPP AG 1.97%11.62 verzögerte Kurse.-23.93%
VOESTALPINE AG 0.25%24.5 Schlusskurs.-6.45%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SIEMENS AG
17:37Extinction-Rebellion-Aktivist klebt sich an Siemens Zentrale
DP
09:07Maues Jahr für Börsengänge - Hoffen auf 2020
RE
11.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 11.12.2019 - 15.15 Uhr
DP
11.12.Siemens Healthineers sieht weiteren Raum für Zukäufe
DP
10.12.SIEMENS HEALTHINEERS : will in neue Märkte vordringen
RE
10.12.Barclays startet Siemens mit 'Equal Weight' - Ziel 123 Euro
DP
10.12.Barclays startet Schneider Electric mit 'Overweight'
DP
10.12.KORREKTUR/Maschinenbauer sehen bislang wenig Licht am Ende des Tunnels
DP
10.12.Maschinenbauer rechnen mit anhaltendem Gegenwind
DP
09.12.Commerzbank sieht Osram-Kursziel drei Euro über Übernahmeofferte
DP
Mehr News
News auf Englisch zu SIEMENS AG
16:03SIEMENS : Horst J. Kayser to head Portfolio Companies
AQ
11:28German Cartel Office Fines Steel Producers EUR646 Million for Price Fixing
DJ
07:42SIEMENS : Correction to Siemens Portfolio Companies Article on Wednesday
DJ
11.12.Inditex rally pushes European shares up ahead of UK election, tariff deadline
RE
11.12.SIEMENS : Names New Chairman for Portfolio Companies Unit
DJ
10.12.CHALLENGE FOR CEOS : When Does It Make Sense to Speak Out?
DJ
10.12.SIEMENS HEALTHINEERS : Partners with London Health Sciences Centre and St. Josep..
AQ
10.12.SIEMENS : to Supply Gas Turbines for Power Plants in Belarus
DJ
10.12.German engineering recovery not expected before second-half of 2020 - VDMA
RE
09.12.EU regulators to review rules defining companies' market power
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 89 396 Mio
EBIT 2020 7 617 Mio
Nettoergebnis 2020 5 432 Mio
Schulden 2020 24 752 Mio
Div. Rendite 2020 3,41%
KGV 2020 17,6x
KGV 2021 15,5x
Marktkap. / Umsatz2020 1,34x
Marktkap. / Umsatz2021 1,24x
Marktkap. 95 151 Mio
Chart SIEMENS AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens AG : Chartanalyse Siemens AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 125,93  €
Letzter Schlusskurs 117,20  €
Abstand / Höchstes Kursziel 28,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,45%
Abstand / Niedrigsten Ziel -13,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Josef Kaeser President & Chief Executive Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman-Supervisory Board
Roland Emil Busch Deputy CEO, Chief Operating & Technology Officer
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Helmuth Ludwig Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SIEMENS AG20.35%105 571
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.33.22%125 765
3M COMPANY-11.44%97 034
GENERAL ELECTRIC COMPANY44.91%95 807
ILLINOIS TOOL WORKS INC.39.61%56 847
HITACHI, LTD.48.57%37 327