Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siltronic    WAF   DE000WAF3001

SILTRONIC (WAF)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Siltronic : Gutes Timing, um Käufe zu tätigen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
14.09.2018 | 16:18
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 105.2€ | Target : 119.7€ | Stop-loss : 99.9€ | Potenzial : 13.78%
Die Unterstützungszone auf dem mittelfristigen Chartbild bei 100.75 EUR dürte es Siltronic Aktien ermöglichen, die Aufwärtsdynamik zumindest kurzfristig wieder herzustellen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 119.7 € anzuvisieren.
Chart SILTRONIC
Laufzeit : Zeitraum :
Siltronic : Chartanalyse Siltronic | MarketScreener
Vollbild-Chart
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.

Stärken
  • Die derzeitige Zone stellt einen guten Einstiegspunkt für Anleger dar, die sich für das Unternehmen über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum interessieren. Das Wertpapier befindet sich in der Nähe der Unterstützung bei 99.3 EUR - berechnet auf Wochenkursdaten.
  • Aus charttechnischer Sicht scheint das Timing nahe der Unterstützung bei 100.75 EUR günstig zu sein.
  • Der Geschäftsbereich des Konzerns beinhaltet ein hohes Wachstumspotential. Für das Unternehmenswachstum wird dem Thomson Reuters Konsensus zufolge ein starker Anstieg in Höhe von 48% in 2020 erwartet.
  • Die vom Unternehmen erzielten Gewinnmargen zählen zu den höchsten aller börsennotierten Unternehmen. Das Geschäft des Unternehmens läuft äußerst profitabel.
  • Die finanzielle Situation des Unternehmens sieht hervorragend aus, was diesem eine beträchtliche Investitionskapazität verleiht.
  • Die Schätzungen der verschiedenen Analysten zur Entwicklung der Geschäftsaktivität sind relativ ähnlich. Dies resultiert aus der guten Vorhersagbarkeit in Verbindung mit der Geschäftsaktivität des Unternehmens und/oder einer ausgezeichneten Kommunikation des Unternehmens gegenüber Analysten.
  • Im Allgemeinen veröffentlicht das Unternehmen Ergebnisse, die über den Konsensusschätzungen der Analysten liegen - bei einer Überraschungsrate, die generell positiv ist.
  • Das Unternehmen weist eine sehr attraktive Bewertung im Verhältnis zum Unternehmensgewinn auf.
  • Für Anleger, die auf der Suche nach Rendite sind, könnte diese Aktie von großem Interesse sein.
  • Innerhalb der letzten 4 Monate haben die Analysten umfangreiche Änderungen bei den Umsatzerwartungen für das Unternehmen vorgenommen.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Über die letzten 7 Tage haben die Analysten ihre Schätzungen zum Gewinn pro Aktie angehoben.
  • Die Revisionen beim Gewinn pro Aktie fielen in den letzten 4 Monaten sehr stark zu Gunsten von Anhebungen der Schätzungen aus.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.

Schwächen
  • Unterhalb des Widerstandes bei 121.5 EUR weist die Aktie innerhalb eines wöchentlichen Betrachtungszeitraums eine negative Konfiguration auf.

David Meurisse
© MarketScreener.com 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 1 440 Mio
EBIT 2018 486 Mio
Nettoergebnis 2018 373 Mio
Liquide Mittel 2018 470 Mio
Div. Rendite 2018 5,84%
KGV 2018 6,38
KGV 2019 6,01
Marktkap. / Umsatz 2018 1,36x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,16x
Marktkap. 2 430 Mio
Anstehende Termin für SILTRONIC
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 114 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christoph von Plotho President & Chief Executive Officer
Tobias Ohler Chairman-Supervisory Board
Rainer Irle Chief Financial Officer & Executive Vice President
Harald Sikorski Member-Supervisory Board
Hermann Gerlinger Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SILTRONIC12.19%2 767
INTEL CORPORATION3.56%219 665
TAIWAN SEMICONDUCTOR MFG. CO. LTD.--.--%182 895
BROADCOM INC-1.01%102 510
TEXAS INSTRUMENTS2.83%93 336
NVIDIA CORPORATION11.49%90 792