Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

Kursindikationen von Commerzbank

SMI

(SMI)
Vorbörslich
%
PTS
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 15.07. 17:32:02
9808.58 PTS   +0.47%
15.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI legt zu - Anleger vor Berichtssaison vorsichtig
AW
15.07.Aktien Schweiz: SMI tritt auf der Stelle - Unsicherheit vor Berichtssaison
AW
15.07.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI legt zu - Erholung nach schwacher Vorwoche
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapDerivateEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernMarketScreener Analysen

Schwergewichte ziehen Schweizer Börse ins Minus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.07.2019 | 18:15
Logo Swiss stock exchange operator SIX Group is seen in Zurich

Zürich (Reuters) - Die Schweizer Börse hat am Donnerstag nachgegeben.

Der Leitindex SMI verlor 0,6 Prozent auf 9879 Zähler. Grund dafür waren zahlreiche Gewinnwarnungen in Europa, die die Stimmung der Anleger drückten. Zu den Verlierern zählten vor allem zyklische Werte wie der Bauchemiekonzern Sika mit einem Minus von gut vier Prozent, sowie der Personalvermittler Adecco und der Elektrotechnikkonzern ABB. Auch die Schwergewichte Roche, Novartis und Nestle gaben nach.

Banken und Versicherungen notierten meist im Plus - allen voran die Credit Suisse mit einem Kursgewinn von einem Prozent. Lediglich die Titel der Swiss Re gaben leicht nach. Der Rückversicherer hatte den Börsengang der Tochter ReAssure an der Londoner Börse abgesagt und das mit den derzeitigen Marktbedingungen begründet.

Am breiten Markt sorgten die sich eintrübenden Gewinnaussichten bei einigen Firmen für Verkäufe: Bossard rechnet nach einem Umsatzrückgang im zweiten Quartal im Gesamtjahr mit einer Ebit-Marge im unteren Bereich der anvisierten Bandbreite. Die Aktie der Schraubenhandelsfirma gab 4,8 Prozent nach. Und Sensirion schraubte wegen der Krise in der Automobilindustrie und den anhaltenden Handelsauseinandersetzungen seine Umsatz- und Ergebnisprognose zurück. Die Aktie des Sensorherstellers gab 2,1 Prozent nach.

Aktien von Barry Callebaut gewannen hingegen 1,4 Prozent. Der Schweizer Schokoladen- und Kakaohersteller hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten 2019 um 5,7 Prozent auf 5,5 Milliarden Franken gesteigert.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SMI
15.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI legt zu - Anleger vor Berichtssaison vorsichtig
AW
15.07.Aktien Schweiz: SMI tritt auf der Stelle - Unsicherheit vor Berichtssaison
AW
15.07.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI legt zu - Erholung nach schwacher Vorwoche
AW
15.07.BÖRSE ZÜRICH : Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
15.07.Aktien Schweiz Vorbörse: Kaum verändert erwartet - Unsicherheit vor Q2-Zahlen
AW
15.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
12.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit deutlichen Abgaben - Schwergewichte belasten
AW
12.07.Pharmawerte ziehen Schweizer Börse in die Tiefe
RE
12.07.Aktien Schweiz: Pharma-Schwergewichte belasten SMI
AW
12.07.Aktien Schweiz Eröffnung: Anleger halten sich zurück
AW
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern SMI
15.07.LafargeHolcim kauft Hersteller von Betonfertigteilen in Rumänien
AW
15.07.LAFARGEHOLCIM : erwirbt einen der führenden Betonfertigteilhersteller in Rumänie..
PU
15.07.LafargeHolcim kauft Betonfertigteilhersteller in Rumänien
AW
15.07.Sturm 'Barry' in USA hat sich zu tropischem Tief abgeschwächt
DP
12.07.Novartis verkauft Rechte an Medikamenten gegen Cushing-Krankheit an Recordati
AW
12.07.Swisscom löscht Cloud-Daten bei einigen hundert Kunden
AW
12.07.ABB erhält Auftrag von Stadler Rail im Wert von 140 Mio USD
AW
Mehr News
News auf Englisch zu SMI
03.06.Weekly market update : Investors are looking for safe havens
09.04.GLOBAL MARKETS LIVE : Airbus, Nissan, Stanchart, Sony…
03.04.GLOBAL MARKETS LIVE : Santander, Kering, Nissan, UniCredit…
03.04.Novartis's Alcon spinoff ousts Baer from Swiss benchmark SMI
RE
28.03.HYFLUX : White knight investor throws Singapore's Hyflux rescue into doubt
RE
22.03.GLOBAL MARKETS LIVE : Facebook, Levi’s, Nike, Standard Chartered…
15.03.SHANGHAI SMI HOLDING CO LTD : annual earnings release
15.02.SMI : A strong start to the year
06.02.GLOBAL MARKETS LIVE : Alstom, Siemens, Disney, Snap, Apple...
05.02.NOVARTIS : Alcon eye-care unit to enter Swiss index after spin off
RE
Mehr News auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
LONZA GROUP331.1 verzögerte Kurse.1.25%
SGS2510 verzögerte Kurse.1.17%
NESTLÉ102.42 verzögerte Kurse.0.91%
SWISS LIFE HOLDING491.2 verzögerte Kurse.0.76%
NOVARTIS87.77 verzögerte Kurse.0.72%
ADECCO GROUP53.08 verzögerte Kurse.-0.15%
THE SWATCH GROUP281.4 verzögerte Kurse.-0.32%
ALCON60 verzögerte Kurse.-0.35%
UBS GROUP11.95 verzögerte Kurse.-0.58%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT82.02 verzögerte Kurse.-0.80%
Heatmap :