Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Straumann Holding AG    STMN   CH0012280076

STRAUMANN HOLDING AG

(STMN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 02.07. 15:58:22
852 CHF   +1.19%
29.06.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
29.06.Straumann rechnet mit tieferem Umsatz im laufenden Jahr
AW
24.06.Aktien Schweiz Schluss: Handelssorgen schicken SMI auf Talfahrt
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener Analysen

Straumann rechnet mit tieferem Umsatz im laufenden Jahr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.06.2020 | 06:40

Basel (awp) - Der Zahnimplantathersteller Straumann erwartet ein gedrosseltes Wachstum. So werde der Umsatz im laufenden Jahr "wahrscheinlich" zurückgehen, sagte CFO Peter Hackel in einem am Montag veröffentlichten Interview mit dem Onlineportal "The Market". Die langfristigen Wachstumsaussichten seien aber weiterhin intakt.

Vor allem in den Wochen des Lockdowns seien die Verkaufszahlen je nach Land "sehr schwach" gewesen, so der CFO weiter. In den Ländern, in denen die Beschränkungen gelockert worden sind, hätten jedoch Nachholeffekt eingesetzt. Es sei aber noch zu früh, um von einer Normalisierung zu sprechen und die bevorstehende Rezession werde sich wohl auf das Wachstumstempo durchschlagen.

Situation nicht mit 2009 vergleichbar

Die Situation in der aktuellen Krise ist laut dem Finanzchef aber nicht mit derjenigen in der Finanzkrise vergleichen. "2009 haben wir vor allem Premium-Parallelwand-Implantate angeboten". Heute würden Implantate in verschiedenen Formen und Preiskategorien verkauft und das Produkteportfolio sei viel breiter.

Ausserdem sei das Engagement in Schwellenländern heute viel stärker. "Zur Finanzkrise lag der Umsatzanteil der Emerging Markets und anderer Wachstumsmärkte bei rund 50 Prozent - heute sind es über 75 Prozent". Der adressierbare Markt ist laut Hackel damit seit 2009 auf rund 14 Milliarden Franken von einer Milliarde angewachsen.

Keine weiteren Sparmassnahmen

Die Entscheidung, rund 9 Prozent der Belegschaft abzubauen, sei sehr schwer gefallen. "Mit den gegenwärtigen Kenntnissen über die Konjunktur sind wir aber überzeugt, dass diese Massnahmen reichen und der richtige Weg sind, um unsere Wettbewerbsposition weiter zu stärken", sagte Hackel. Ausserdem sei der Abbau auch vor dem Hintergrund zu sehen, dass der Personalbestand innert drei Jahren verdoppelt worden sei.

Die langfristigen Wachstumsaussichten hätten sich für Straumann durch die Coronakrise nicht verändert. So sollte der Markt in einem "normalen Umfeld" jährlich wieder zwischen 4 und 5 Prozent wachsen können, zeigte sich Hackel im Interview überzeugt.

an/ra

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu STRAUMANN HOLDING AG
29.06.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
29.06.Straumann rechnet mit tieferem Umsatz im laufenden Jahr
AW
24.06.Aktien Schweiz Schluss: Handelssorgen schicken SMI auf Talfahrt
AW
17.06.Ina Invest erhält mit Rudolf Maag einen prominenten Investor
AW
10.06.ANLEIHE : Straumann holt sich 200 Mio Fr. zu 0,55% bis 2025
AW
10.06.ANLEIHE : Straumann holt sich 200 Mio Fr. bis 2025
AW
29.05.Aktien Schweiz Vorbörse: Abgaben zum Auftakt erwartet
AW
27.05.Ypsomed verdient deutlich weniger und senkt die Dividende
AW
27.05.Ypsomed verdient 2019/20 deutlich weniger und bezahlt weniger Dividende
AW
19.05.Aktien Schweiz Schluss: Zykliker und Finanzwerte halten SMI in der Gewinnzone
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu STRAUMANN HOLDING AG
10.06.Straumann Holding AG raises a further CHF 200 million through the successful ..
TE
14.05.Dental implants maker Straumann sees job-cut pain as coronavirus bites
RE
14.05.Straumann Group acts rapidly to align costs with lower revenues
TE
30.04.Straumann Group responds quickly to COVID-19 and looks beyond
TE
16.04.INVITATION : Straumann Group 2020 first-quarter sales report webcast
PU
09.04.STRAUMANN HOLDING : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
07.04.STRAUMANN GROUP : 2020 AGM approves all proposals
TE
03.04.GLOBAL MARKETS LIVE: Tesla meets expectations
27.03.Straumann Holding AG successfully completes placement of a CHF 280 million bo..
TE
10.03.PRESS RELEASE : ITI World Symposium 2020 postponed to September 1 – 3, 202..
TE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 352 Mio 1 430 Mio -
Nettoergebnis 2020 221 Mio 234 Mio -
Nettoverschuldung 2020 127 Mio 134 Mio -
KGV 2020 59,6x
Dividendenrendite 2020 0,56%
Marktkapitalisierung 13 382 Mio 14 164 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 9,99x
Mitarbeiterzahl 7 400
Streubesitz 63,7%
Chart STRAUMANN HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Straumann Holding AG : Chartanalyse Straumann Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse STRAUMANN HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 783,81 CHF
Letzter Schlusskurs 842,00 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 12,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,91%
Abstand / Niedrigstes Ziel -30,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Guillaume Daniellot Chief Executive Officer
Gilbert Achermann Chairman
Mark D. Johnson Head-Research, Development & Operations
Peter Hackel Chief Financial Officer
Thomas Straumann Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
STRAUMANN HOLDING AG-11.41%14 164
ABBOTT LABORATORIES5.50%162 097
MEDTRONIC PLC-18.62%123 829
BECTON, DICKINSON AND COMPANY-11.19%71 448
STRYKER CORPORATION-12.43%69 010
BAXTER INTERNATIONAL INC.4.41%44 426