Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  TAG Immobilien    TEG   DE0008303504

TAG IMMOBILIEN

(TEG)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 11.12. 17:35:07
21.82 EUR   -0.91%
05.12.Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für TAG Immobilien - 'Buy'
DP
04.12.Statistisches Bundesamt informiert über Wohnungsmarkt
DP
28.11.Berliner Abgeordnetenhaus debattiert über Mietendeckel
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Baubranche sieht Bund von Wohnungsbauziel deutlich entfernt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.11.2019 | 12:37

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hinkt ihrem Wohnungsbauziel von 1,5 Millionen Wohnungen bis 2021 aus Sicht der Baubranche weiter hinterher. Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft (BVB) rechnet für dieses und für kommendes Jahr mit jeweils bis zu 310 000 neuen Wohnungen in Deutschland, wie der Vorsitzende, Marcus Nachbauer, am Dienstag in Berlin sagte. Rechnerisch hätten seit 2017 aber rund 375 000 Einheiten gebaut werden müssen, um das Ziel bis Ende der Legislaturperiode zu erreichen, wie eine Sprecherin erläuterte. Vergangenes Jahr waren es demnach aber nur 287 000 neue Einheiten.

Mit dem wachsenden Angebot an neuen Wohnungen will die Bundesregierung vor allem das Problem stetig steigender Mieten in den Griff bekommen. Der Baubranche helfen die zahlreichen Aufträge dabei, der schwächelnden Konjunktur zu trotzen. Der Wirtschaftssektor rechnet für dieses Jahr mit einem Umsatz von mehr als 354 Milliarden Euro. Das entspreche einem Wachstum von rund fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr, sagte Nachbauer.

Mit einem erwarteten Umsatz von rund 125 Milliarden Euro entfalle mehr als ein Drittel der Gesamterlöse auf das Bauhauptgewerbe, unter das auch die Neubautätigkeit fällt. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von mehr als sechs Prozent.

Noch deutlicheren Nachholbedarf sieht die BVB beim sozialen Wohnungsbau. "Mindestens 80 000 solcher Wohnungen müssten jährlich gebaut werden, um den Bedarf zu decken", sagte Nachbauer. "Davon sind wir allerdings weit entfernt."/maa/DP/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE WOHNEN SE 0.79%35.69 verzögerte Kurse.-10.78%
GSW IMMOBILIEN AG 0.00%83.5 verzögerte Kurse.-11.17%
TAG IMMOBILIEN -0.91%21.82 verzögerte Kurse.9.59%
TLG IMMOBILIEN AG -0.89%27.8 verzögerte Kurse.14.78%
VONOVIA SE 0.15%47 verzögerte Kurse.18.72%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TAG IMMOBILIEN
05.12.Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für TAG Immobilien - 'Buy'
DP
04.12.Statistisches Bundesamt informiert über Wohnungsmarkt
DP
28.11.Berliner Abgeordnetenhaus debattiert über Mietendeckel
DP
26.11.'JURISTISCHES NEULAND' : Berliner Senat beschließt Mietendeckel
DP
26.11.SENATORIN : Deckel entlastet Mieter um 2,5 Milliarden Euro
DP
26.11.CDU warnt mit Gutachten vor Folgen des Mietendeckels für Berlin
DP
26.11.Berliner Senat beschließt Mietendeckel
DP
20.11.TAG IMMOBILIEN AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
EQ
13.11.Deutsche Wohnen plant Neubauten außerhalb von Berlin
DP
13.11.Deutsche Wohnen profitiert von höheren Mieten - Aktienrückkauf
DP
Mehr News
News auf Englisch zu TAG IMMOBILIEN
08.11.TAG IMMOBILIEN : to enter the Polish residential-for-rent market
PU
08.11.TAG IMMOBILIEN : to enter the Polish residential-for-rent market
EQ
08.11.TAG IMMOBILIEN : to enter the Polish residential-for-rent market
EQ
30.10.TAG IMMOBILIEN : achieves another increase in quarterly earnings and forecasts 9..
PU
30.10.TAG IMMOBILIEN : achieves another increase in quarterly earnings and forecasts 9..
EQ
09.10.TAG IMMOBILIEN AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
EQ
27.09.TAG IMMOBILIEN AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
EQ
08.08.TAG IMMOBILIEN : records significant increase in FFO and NAV at 30 June 2019
PU
08.08.TAG IMMOBILIEN : records significant increase in FFO and NAV at 30 June 2019
EQ
06.08.TAG IMMOBILIEN AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 314 Mio
EBIT 2019 585 Mio
Nettoergebnis 2019 441 Mio
Schulden 2019 2 316 Mio
Div. Rendite 2019 3,71%
KGV 2019 7,20x
KGV 2020 9,27x
Marktkap. / Umsatz2019 17,6x
Marktkap. / Umsatz2020 17,1x
Marktkap. 3 193 Mio
Chart TAG IMMOBILIEN
Dauer : Zeitraum :
TAG Immobilien : Chartanalyse TAG Immobilien | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TAG IMMOBILIEN
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 22,71  €
Letzter Schlusskurs 21,82  €
Abstand / Höchstes Kursziel 23,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,07%
Abstand / Niedrigsten Ziel -12,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rolf Elgeti Chairman-Supervisory Board
Claudia Hoyer Chief Operating Officer
Martin Thiel Chief Financial Officer
Lothar Maximilian Lanz Deputy Chairman-Supervisory Board
Philipp K. Wagner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TAG IMMOBILIEN9.59%3 575
CHINA VANKE CO., LTD.--.--%44 566
CHINA EVERGRANDE GROUP-17.46%32 463
VONOVIA SE18.54%28 236
CHINA MERCHANTS SHEKOU IND ZN HLDG COLTD--.--%20 774
VINGROUP JSC--.--%15 975