Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  TAG Immobilien AG    TEG   DE0008303504

TAG IMMOBILIEN AG

(TEG)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

CDU sieht grünes Licht für Klage gegen Mietendeckel

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
18.02.2020 | 16:24

BERLIN (dpa-AFX) - Union und FDP im Bundestag können ihre geplante Verfassungsklage gegen den Berliner Mietendeckel wahr machen. Sie haben nach eigenen Angaben genügend Stimmen dafür gesammelt.

"Wir Freien Demokraten treten geschlossen den Weg nach Karlsruhe an, um für die Rechte der Berliner Mieter einzutreten", sagte der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Marco Buschmann, der Deutschen Presse-Agentur. Der Berliner CDU-Abgeordnete Jan-Marco Luczak teilte am Dienstag mit, dass in seiner Fraktion mehr als 190 der 246 Abgeordneten das Vorhaben unterzeichnet hätten. Schon damit sei das notwendige Quorum von 178 Unterstützern - ein Viertel aller Abgeordneten im Bundestag - erreicht. Die FDP-Fraktion hat 80 Sitze.

"Das ist ein starkes Signal", sagte Luczak, der die sogenannte abstrakte Normenkontrollklage für seine Fraktion koordiniert. Man werde den Antrag beim Bundesverfassungsgericht noch deutlich vor der Sommerpause stellen. "Wir wollen das von Rot-Rot-Grün in Berlin verursachte wohnungspolitische Chaos schnellstmöglich beseitigen und für alle Beteiligten Rechtssicherheit schaffen." Buschmann sagte: "Gemeinsam mit der Mehrheit der Unionsfraktion können wir nun verhindern, dass der Mietendeckel Schule macht."

Der vom Abgeordnetenhaus beschlossene, bundesweit bisher einmalige Deckel tritt voraussichtlich an diesem Sonntag in Kraft. Die Mieten für rund 1,5 Millionen vor 2014 fertiggestellte Wohnungen werden dann für fünf Jahre gesetzlich eingefroren. CDU und FDP gehen davon aus, dass das Land keine Gesetzgebungskompetenz für diesen Bereich hat. Das wollen sie vom Bundesverfassungsgericht überprüfen lassen. Auch auf Landesebene haben beide Parteien Verfassungsklage angekündigt.

Einen ersten Eilantrag von Vermietern gegen den Mietendeckel hatte Karlsruhe in der Vorwoche aus formalen Gründen verworfen./kr/DP/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE WOHNEN SE 0.86%34.98 verzögerte Kurse.-4.34%
GSW IMMOBILIEN AG -3.61%80 verzögerte Kurse.-3.49%
TAG IMMOBILIEN AG -1.68%18.71 verzögerte Kurse.-14.26%
TLG IMMOBILIEN AG 4.00%16.2 verzögerte Kurse.-44.60%
VONOVIA SE 0.51%45.05 verzögerte Kurse.-6.79%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu TAG IMMOBILIEN AG
25.03.Berenberg senkt Ziel für TAG Immobilien auf 23 Euro - 'Buy'
DP
24.03.TAG IMMOBILIEN AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
EQ
21.03.VIRUS/KREISE : Mietern soll in Krise nicht gekündigt werden dürfen
DP
17.03.TAG IMMOBILIEN AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
EQ
17.03.Genehmigungen für Wohnungen steigen kräftig - aber weiter Baustau
DP
13.03.TAG IMMOBILIEN AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
EQ
09.03.Hauck & Aufhäuser senkt TAG Immobilien auf 'Hold' - Ziel 24 Euro
DP
03.03.Barclays hebt Ziel für TAG Immobilien auf 24 Euro - 'Overweight'
DP
27.02.NordLB hebt Ziel für TAG Immobilien auf 24,40 Euro - 'Halten'
DP
27.02.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 27.02.2020 - 15.15 Uhr
DP
Mehr News
News auf Englisch zu TAG IMMOBILIEN AG
25.03.TAG IMMOBILIEN AG : Berenberg reaffirms its Buy rating
MD
19.03.TAG IMMOBILIEN AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
EQ
09.03.TAG IMMOBILIEN AG : Hauck & Aufhauser revises his opinion and turns to Neutral
MD
03.03.TAG IMMOBILIEN AG : Buy rating from Barclays
MD
27.02.TAG IMMOBILIEN AG : NorldLB reiterates its Neutral rating
MD
27.02.TAG IMMOBILIEN AG : Buy rating from Kepler Chevreux
MD
27.02.TAG IMMOBILIEN AG : Deutsche Bank reiterates its Neutral rating
MD
27.02.TAG IMMOBILIEN AG : Jefferies reaffirms its Neutral rating
MD
27.02.TAG IMMOBILIEN AG : Berenberg keeps its Buy rating
MD
27.02.TAG IMMOBILIEN AG : Baader Bank reiterates its Sell rating
MD
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 327 Mio
EBIT 2020 406 Mio
Nettoergebnis 2020 350 Mio
Schulden 2020 2 498 Mio
Div. Rendite 2020 4,59%
KGV 2020 8,13x
KGV 2021 9,04x
Marktkap. / Umsatz2020 16,2x
Marktkap. / Umsatz2021 15,7x
Marktkap. 2 780 Mio
Chart TAG IMMOBILIEN AG
Dauer : Zeitraum :
TAG Immobilien AG : Chartanalyse TAG Immobilien AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TAG IMMOBILIEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 22,90  €
Letzter Schlusskurs 19,00  €
Abstand / Höchstes Kursziel 47,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,5%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rolf Elgeti Chairman-Supervisory Board
Claudia Hoyer Chief Operating Officer
Martin Thiel Chief Financial Officer
Lothar Maximilian Lanz Deputy Chairman-Supervisory Board
Philipp K. Wagner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TAG IMMOBILIEN AG-14.26%3 028
CHINA VANKE CO., LTD.-0.99%42 779
VONOVIA SE-6.79%26 423
CHINA EVERGRANDE GROUP-1.15%23 569
CHINA MERCHANTS SHEKOU INDUSTRIAL ZONE HOLDINGS CO., LTD.0.24%18 351
DEUTSCHE WOHNEN SE-4.34%13 370